Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorsorge für die landwirtschaftliche Familie. 1. Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 2. Das Landwirtschaftliche Versorgungswerk der R+V Inhalt:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorsorge für die landwirtschaftliche Familie. 1. Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 2. Das Landwirtschaftliche Versorgungswerk der R+V Inhalt:"—  Präsentation transkript:

1 Vorsorge für die landwirtschaftliche Familie

2 1. Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 2. Das Landwirtschaftliche Versorgungswerk der R+V Inhalt: 1

3 Der Beitrag zur landwirtschaftlichen Alterskasse beträgt im Jahre 2014 einheitlich für den Landwirt und den Ehegatten jeweils: Alte Bundesländer: € 227,- Neue Bundesländern: € 192,- für mitarbeitende Familienangehörige die Hälfte des Beitrags des Landwirts (113,50 € alte bzw. 96,- € neue Bundesländer) Merke: Beitragszuschüsse erhalten Landwirte, deren jährliches Gesamt- einkommen unter € , bei Ehepaaren unter € ,- liegt. Beiträge zur LAK ab Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 2

4 Regelaltersrente nach 65. Lebensjahr, analog AN steigend auf 67 Jahre Vorzeitige Altersrente ab dem 55. (steigend auf das 57.) Lebensjahr gegen Abschlag, sofern der Ehegatte eine Altersrente ab dem 65. / 67. Lebensjahr bezieht Rente wegen Erwerbsminderung Hinterbliebenenrente für Witwe/Witwer und Waisen Betriebs- und Haushaltshilfe Überbrückungsgeld Leistungen der Alterssicherung der Landwirte Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 3

5 Wartezeiten für Altersrenten: 15 Jahre (Beitragsjahre in der GRV werden angerechnet) für EM-Rente: 5 Jahre (3 Jahre Pflichtbeiträge in den letzten 5 Jahren) für Hinterbliebenen- renten: 5 Jahre Beitragszahlung des Verstorbenen Leistungen der Alterssicherung der Landwirte Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 4

6 Die Rentenformel lautet: monatliche Altersrente = Beitragsjahre x allgemeiner Rentenwert Beitragsjahre:  für Landwirte volle Anrechnung der Jahre  für mitarbeitende Familienangehörige halbe Anrechnung der Jahre Leistungen der Alterssicherung der Landwirte (seit : € 13,21 West / € 12,18 Ost) Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 5

7 Wie hoch ist Ihre Altersrente? Wenn Sie zum Beispiel 45 Jahre lang Beiträge zur LAK entrichtet haben, ergibt sich folgender Anspruch auf Altersrente (alte Bundesländer): 45 Beitragsjahre x Faktor 0,0833 € = 44,982 (Steigerungszahl) 44,982 x € 13,21 = € 594,21 / Monat Merke! Voraussetzung für den Bezug aller Renten aus der landwirtschaftlichen Alterskasse ist, dass der landwirtschaftliche Betrieb abgegeben worden ist. Leistungen der Alterssicherung der Landwirte Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 6

8 Die Witwenrente wird unter folgenden Voraussetzungen gezahlt:  Der verstorbene Ehegatte hat die Wartezeit von 5 Jahren erfüllt und  der landwirtschaftliche Betrieb wurde abgegeben und  die Witwe ist selbst kein Landwirt und  die Witwe hat das 45. Lebensjahr vollendet oder erzieht ein Kind, welches das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder die Witwe ist erwerbsgemindert.  Die Rentenhöhe der Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenrenten wird mit einer Zurechnungszeit bis zum 60. Lebensjahr berücksichtigt. Leistungen der Alterssicherung der Landwirte Hinterbliebenenrente Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 7

9 Hofabgabe ist die Bedingung für alle Rentenarten ! Zusätzliche private Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenvorsorge sichert den Fortbestand des landwirtschaftlichen Unternehmens. auch deshalb: Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) Leistungen der Alterssicherung der Landwirte 8

10 Versicherungsbefreiung auf Antrag ist möglich bei  einem regelmäßigen Arbeitsentgelt  außerlandwirtschaftlichen Erwerbseinkommen (selbständiger Tätigkeit)  Erwerbsersatzeinkommen (z.B. Renten, Verletzten- und Krankengeld) von mehr als € 4.800,-- jährlich. Wird dieses Einkommen unterschritten, tritt wieder die Versicherungspflicht in der LAK in Kraft. Befreiungsmöglichkeiten von der LAK Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 9

11 Regelmäßiges Arbeitsentgelt oder außerlandwirtschaft- liches Erwerbs- einkommen > 4800 € p.a. Zeiten der Versicherungspflicht in der GRV wegen Pflege eines Pflegebedürftigen Zeiten der Erziehung eines Kindes Die Befreiung endet, sobald die Voraussetzungen nicht mehr vorliegen ! Versicherungs- befreiung auf Antrag Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) Befreiungsmöglichkeiten von der LAK 10

12 Übersicht Altersversorgung ab Schicht: Basisversorgung Gesetzliche Rentenversicherung Berufsständische Versorgung Versorgung der Landwirtschaftlichen Alterskasse BasisRente 2. Schicht: Zusatzversorgung Pensions- zusage Unterstützungs- kasse PensionsfondsPensionskasse Direktver- sicherung Riester Rente Betriebliche Altersversorgung 3. Schicht: Produkte aus versteuertem Einkommen z.B. Bundesschatzbriefe, Investment- fondsanteile, Aktien, Banksparpläne etc. Kapital LV PrivatRente Fonds- gebundene Rente Einführung Private Altersvorsorge 11

13 Übersicht über die steuerliche Behandlung der Vorsorgeprodukte Absetzbarkeit der Beiträge Besteuerung der Leistungen 3. Schicht Keine Absetzbarkeit der Beiträge Bei Kapitalleistung: Besteuerung der Erträge Bei Renten: niedrige Ertragsanteilbesteuerung 2. Schicht Beiträge voll absetzbar, je nach Durchführungsweg mit unterschiedlichem Maximalbeitrag Leistungen sind voll zu versteuern 1. Schicht Beiträge absetzbar, Übergangsregelung ab 2014 ( 78 %) bis 2025 (100 %) Leistungen sind zu versteuern, Übergangsregelung ab 2014 (68 %) bis 2040 (100 %) Einführung Private Altersvorsorge 12

14 Das Landwirtschaftliche Versorgungswerk der R+V IGL Sammelvertrag 1830 Direktversicherung inkl. BUZ für Arbeitnehmer (GrVV 6526) RiesterRente: Agrar für Landwirte und Arbeitnehmer (GrVV 6527) BasisRente: Agrar für Landwirte und Arbeitnehmer (GrVV 8215) BUZ für Landwirte und Arbeitnehmer (GrVV 8215) Private Altersvorsorge

15 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Vorsorge für die landwirtschaftliche Familie. 1. Die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) 2. Das Landwirtschaftliche Versorgungswerk der R+V Inhalt:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen