Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen © Clemens Kapferer, Sabrina Hackl, Veronika Kirschner.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen © Clemens Kapferer, Sabrina Hackl, Veronika Kirschner."—  Präsentation transkript:

1 Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen © Clemens Kapferer, Sabrina Hackl, Veronika Kirschner

2 Einleitung des Kaufvertrages Verkäufer  Anpreisung  Unverlangtes Angebot Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

3 Einleitung des Kaufvertrages Käufer firmenintern Anfrage firmenextern Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

4 Anfrage

5 Formen des Angebots  unverlangtes Angebot  verlangtes Angebot  Angebot (Bestellung) Verkäufer Käufer Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

6 Angebot

7 Rückfragen und Gegenangebot  Käufer stellt Rückfragen oder ein Gegenangebot  Lieferant nimmt Gegenangebot an oder nicht  Lieferant nimmt normalerweise an um Kunden nicht zu verlieren Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

8 Angebotsvergleich Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

9 Abschluss von Kaufverträgen Verbindliches Angebot durch Verkäufer Angebot (Antrag) Annahme Abschluss des Kaufvertrages Bestellung durch Käufer Auftragsbestätigung oder Lieferung durch Verkäufer Bestellung durch Käufer „übereinstimmende“ Willenserklärung Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

10 Bestellung

11 Auftragsbestätigung  Schriftliche Bestätigung des Verkäufers über den Erhalt der Bestellung  Bestätigt die Annahme der Bestellung durch den Verkäufer  Wenn Kunde darum bittet  Bei größeren Summen Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

12 Erfüllung von Kaufverträgen Erfüllung der Pflichten des Kaufvertrages Lieferung oder Bereitstellung der Ware Rechnungslegung Verkäufer Käufer Annahme der Ware Zahlung Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

13 Lieferung der Ware  Versandanzeige  Bereitstellungsanzeige  Meist per Fax oder aufgrund der Dringlichkeit Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

14 Begleitpapiere  Lieferschein -> bleibt beim Käufer  Gegenschein –> geht an den Verkäufer zurück  Frachtdokumente  Bedingungen des Transports werden festgehalten Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

15 Rechnungserstellung  Erfolgte Lieferung/Leistung wird abgerechnet  Verkäufer teilt Höhe der Forderungen mit  Unterlagen können verwendet werden Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

16 Rechnungsbestandteile laut UStG Abweichungen bei Kleinbetragsrechnungen bzw. bei Rechnungen an Letztverbraucher Name und Anschrift des VerkäufersBleibt Name und Anschrift des KäufersKann entfallen Menge und Bezeichnung der Ware oder sonstigen Leistung Bleibt LieferdatumBleibt NettobetragBruttobetrag USt-BetragKann entfallen UID-Nummer des VerkäufersKann entfallen USt-Satz oder Hinweis auf SteuerbefreiungBleibt AusstellungsdatumBleibt Fortlaufende RechnungsnummerKann entfallen Bei Rechnungen über ,00 EUR: UID- Nummer des Empfängers Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

17 Annahme der Ware Ware einlagern Zahlung freigeben Wareneingang verbuchen Rechnung prüfen und verbuchen Ware annehmen und prüfen Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

18 Zahlung der Rechnung  Sache der Vereinbarung  Falls nichts vereinbart -> sofort und bar zahlen  Auch andere Zahlungsarten möglich Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

19 Quiz  Mit was bahnt der Verkäufer einen Kaufvertrag an? a) Anfrageb) Anpreisungc) Bestellung  Von wem geht die Bestellung aus? a) Käuferb) Verkäuferc) Lieferant  Wie heißt die Form des Angebots das vom Käufer ausgeht? a) Bestellungb) verlangtes Angebotc) unverlangtes Angebot Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

20  Was ist ein Begleitpapier einer Ware? a) Kaufvertragb) Bestellscheinc) Lieferschein  Durch was wird die Lieferung einer Ware angekündigt? a) Lieferanzeigeb) Transportanzeigec) Versandanzeige  Wann muss der Käufer bezahlen falls nichts anderes vereinbart wurde? a) Sofort und barb) Später und barc) Später mit Karte Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen

21 Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen


Herunterladen ppt "Von der Anbahnung bis zur Erfüllung von Kaufverträgen © Clemens Kapferer, Sabrina Hackl, Veronika Kirschner."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen