Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Qualitätsmanagement Risikomanagement Qualitätssicherung Koordinatenmesstechnik DMS Dannheim Management Systeme Einführung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Qualitätsmanagement Risikomanagement Qualitätssicherung Koordinatenmesstechnik DMS Dannheim Management Systeme Einführung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen."—  Präsentation transkript:

1 Qualitätsmanagement Risikomanagement Qualitätssicherung Koordinatenmesstechnik DMS Dannheim Management Systeme Einführung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen

2 Beratungsangebot Sie möchten Ihren Mitbewerbern immer einen Schritt voraus sein? Ihre Position am Markt nachhaltig festigen oder verbessern? DMS berät und betreut Ihre Kunden zuverlässig und kompetent. Bei mir erhalten Sie Komplettlösungen aus einer Hand. Meine Erfahrung, mein Spezialwissen und das Ziel, stets die beste Lösung für meine Kunden zu finden, garantieren die professionelle Durchführung meiner Projekte. Nutzen Sie wirklich Ihr gesamtes betriebliches Potenzial? DMS analysiert Ihre Betriebsprozesse von außen, erarbeit detaillierte Verbesserungsvorschläge und unterstützt Sie in Ihrem Management. Auf Wunsch präsentiert DMS Ihnen ausgearbeitete Strategien. Insbesondere biete ich meinen Kunden: Qualitätsmanagement Risikomanagement Qualitätssicherung Koordinatenmesstechnik Sie möchten sich gerne persönlich von meiner Kompetenz überzeugen? Für ein unverbindliches erstes Beratungsgespräch stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

3 Qualitätsmanagement Denn der Erfolg eines Unternehmens hängt nicht vom Zufall ab. Ein gezielt auf das Unternehmen abgestimmtes Qualitätsmanagement hilft dem Unternehmen: die Kundenzufriedenheit zu steigern die Motivation der Mitarbeiter zu fördern klare Verantwortlichkeiten festzulegen Entscheidungen sachbezogen zu treffen Effiziente und effektive Unternehmens- prozesse zu etablieren zeit- und kostensparend zu arbeiten das Unternehmensimage zu verbessern Informationslücken zu korrigieren transparente Betriebsabläufe zu schaffen Erhöhung der Sicherheit im Bereich Arbeitssicherheit, Produkthaftung und Einhaltung der behördlichen und gesetzlichen Forderungen die Unternehmensergebnisse zu verbessern. DMS unterstütze Sie bei der Einführung des Qualitätsmanagements und hilft Ihnen somit Stabilität und Wachstum zu sichern und Ressourcen optimal zu nutzen. Eine Begleitung vom Aufbau über die Zertifizierung, bis hin zur Aufrechterhaltung und Überwachung des Qualitäts- managementsystemserhalten Sie bei DMS aus einer Hand.

4 Risikomanagement in der GmbH KonTraG, das Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich verpflichtet in §91Abs.2 den Vorstand geeignete Maßnahmen zu treffen, insbesondere ein Überwachungssystem einzurichten, damit den Fortbestand der Gesellschaft gefährdende Entwicklungen früh erkannt werden. Das KonTraG betrifft entgegen weit verbreiteter Meinung nicht ausschließlich Aktiengesellschaften. Auch die KGaA (Kommanditgesellschaft auf Aktien) und viele GmbH´s. Durch das Rating, zu dem die Banken durch Basel II gezwungen sind, wird ein Risikomanagementsystem von den Banken kritisch hinterfragt und geprüft. Bei Unternehmen, die viel auf Basis von Projekten arbeiten (Maschinenbau, Automobilindustrie etc.), gehört Risikomanagement somit auch zu den Aufgaben der Geschäftsführung.

5 Qualitätssicherung Denn der Erfolg eines Unternehmens hängt nicht vom Zufall ab. Ein gezielt auf das Unternehmen abgestimmtes Qualitätssicherungskonzept hilft Ihrem Unternehmen die Kundenzufriedenheit zu steigern und Nacharbeitskosten zu reduzieren. Gerne unterstützt DMS Sie in folgenden Aufgaben: Entwicklung von Konzepten zur Qualitätsverbesserung Überwachung von Qualitätskonzepten in der gesamten Fertigung Optimierung der Prozesse innerhalb der Qualitätssicherung Untersuchung und Bewertung von Qualitätsproblemen Bearbeitung von Reklamation und Beschwerden Erstellung und Analyse von qualitätsrelevanten Kennzahlen Erstellung von Spezifikationen für Produktion und Lieferanten Sicherung der Lieferantenqualität und Optimierung Messmittelüberwachung Überwachung und Sicherstellung von Qualitätsforderungen der Kunden Erstellung von Qualitätsdokumenten wie z.B. 8D-Report, Prüfpläne und Fehlersammelkarte Prüfung von Werkstücken nach Zeichnung

6 Koordinatenmesstechnik Gerne unterstützt DMS Sie bei folgenden Aufgaben: Planung, Programmierung und Pflege von Messprogrammen mittels Programmiersprache PCDMIS / Metrolog, sowie Steuerung und Programmierung der Koordinatenmessmaschine Abnahme von Erstmustern, Werkzeugen, Modellen, Betriebs- und Prüfmitteln Problemuntersuchungen an Einzelteilen und Baugruppen Messergebnisse bei den entsprechenden Fachabteilungen präsentieren und evtl. die weitere Vorgehensweise protokollieren Messtechnische Betreuung der Produktion, sowie der Prototypen verschiedener Baureihen bis hin zur Serienreife In Kooperation mit der phi design gmbh kann DMS ihnen folgende Messungen anbieten: Messungen bei Ihnen vor Ort mit dem ATOS III 3D-Digitalisierer, das derzeit innovativste optische Messsystem für dreidimensionale Koordinatenmessung auf dem Markt. Objekte mit glänzender oder dunkler Oberfläche, wie Blechteile oder Werkzeuge, können bei gleichbleibend hoher Genauigkeit und Auflösung sofort vermessen werden.

7 Koordinatenmesstechnik Die Größe des Messfeldes lässt sich den benötigten Anforderungen anpassen. In Kombination mit unserem TriTop System sind Objektgrößen bis zu 30m möglich. In Kombination mit unserem GOM Taster sind kombinierte flächenhafte und taktile Messungen möglich, wodurch auch Regelgeometrien erfasst werden können. Mit der ATOS Professional können analytische Falschfarbendarstellungen, sowie Messberichte mit Inspektionspunkten erstellt werden. Als Basis dient entweder CAD oder Vorgaben im Format von Zeichnungen. Importschnittstellen für folgende Formate sind vorhanden: CATIA V4/V5; Pro/E; STP; IGES; STL; DXF Hochauflösend und sehr genaue Scans mit Genauigkeiten bis zu 0,01 mm möglich. Mobile Messtechnik, für den Einsatz in der Produktions- umgebung.

8 Zur Person Manuela Dannheim Risikomanagerin (TÜV Nord Akademie) Qualitätsmanagerin (TÜV Nord Akademie) Auditorin first/second Party (TÜV Nord Akademie) Maschinenbautechnikerin Fachrichtung Konstruktion Qualitätsmanagementbeauftragte Sicherheitsbeauftragte Koordinatenmesstechnikerin Kontaktdaten: DMS Dannheim Management Systeme Manuela Dannheim Am Sportplatz 7a Gifhorn Tel: Handy: Fax: web:


Herunterladen ppt "Qualitätsmanagement Risikomanagement Qualitätssicherung Koordinatenmesstechnik DMS Dannheim Management Systeme Einführung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen