Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

01.06.2011Anita und Renate Inhaltsverzeichnis Allgemeines Anbindungen Gewerbeflächen Wirtschaftsfakten Steuersätze Wirtschaftsförderung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "01.06.2011Anita und Renate Inhaltsverzeichnis Allgemeines Anbindungen Gewerbeflächen Wirtschaftsfakten Steuersätze Wirtschaftsförderung."—  Präsentation transkript:

1

2 Anita und Renate Inhaltsverzeichnis Allgemeines Anbindungen Gewerbeflächen Wirtschaftsfakten Steuersätze Wirtschaftsförderung

3 Anita und Renate Allgemeines Waldbröl ist eine Stadt im Süden des Oberbergischen Kreises.

4 Anita und Renate Waldbröl hat Einwohner Der Bürgermeister ist Peter Koester Fläche: 63,32 km² Bevölkerungsdichte: 307 Einwohner pro km² Struktur: Hauptort + 64 Dörfer Der Hauptort Waldbröl ist weit größer als die Hauptorte aller Nachbarkommunen und dient diesem als Einkaufs- und Dienstleistungsstadt

5 Anita und Renate Anbindungen Waldbröl ist über die Bundesstraßen B256 und B478 sowie mehrere Landesstraßen zu erreichen Autobahn A4 Köln- Olpe oder A3 Köln Frankfurt Straßenentfernung von Köln: 65 km

6 Anita und Renate Gewerbeflächen Waldbröl hat einen Gewerbepark. Im Moment stehen 13 ha neue Gewerbeflächen zur Verfügung Standardflächen: zwischen und km². Sie lassen sich beliebig teilen und zusammenfassen. Flächenpreise: 41 Euro pro km²

7 Anita und Renate Der Gewerbepark

8 Anita und Renate Wirtschaftsfakten Waldbröl ist ein Mittelzentrum wie auch ein Handels- und Industriestandort für ca Menschen Die Mittelstandsfreundlichkeit wurde von der RAL – Gütegemeinschaft zertifiziert Zahlreiche Handwerks,- Dienstleistungsbetriebe und weltmarktführende Unternehmen nutzen bereits den Standort

9 Anita und Renate Steuersätze Grundsteuer A: 250 % Grundsteuer B: 390 % Gewerbesteuer: 430 %

10 Anita und Renate Wirtschaftsförderung Existenzgründer und Unternehmer bekommen Unterstützung durch die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung NRW und Beratung sowie Hilfestellung durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) Das Gründungsnetzwerk Oberberg ist ein regionaler Zusammenschluss von neun Oberbergischen Institutionen, die Existenzgründern und jungen Unternehmen Beratung und Hilfe anbieten, um Ihnen den Weg in die Selbständigkeit zu erleichtern.

11 Anita und Renate Einkaufen in Waldbröl Waldbröl bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Einkaufen in der Altstadt, auf dem Marktplatz und in der Kaiserstraße In Waldbröl wird mehr Umsatz im Einzelhandel getätigt als die dort lebende Bevölkerung im Einzelhandel ausgibt. Das heißt, dass viele Einwohner des Umlandes nach Waldbröl kommen um hier einzukaufen.


Herunterladen ppt "01.06.2011Anita und Renate Inhaltsverzeichnis Allgemeines Anbindungen Gewerbeflächen Wirtschaftsfakten Steuersätze Wirtschaftsförderung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen