Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Go oder NoGo, wie entscheiden Sie? Ein Testcockpit mit Führungskennzahlen Reto Wyss und Dominique Portmann Noser Engineering AG.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Go oder NoGo, wie entscheiden Sie? Ein Testcockpit mit Führungskennzahlen Reto Wyss und Dominique Portmann Noser Engineering AG."—  Präsentation transkript:

1 Go oder NoGo, wie entscheiden Sie? Ein Testcockpit mit Führungskennzahlen Reto Wyss und Dominique Portmann Noser Engineering AG

2 2 Testen ≠ Testen Der Techniker Der Manager Was

3 3 Dominique Portmann Leidenschaft Wer

4 4 Reto Wyss Wer

5 5 V-Modell TestingMontageVerpacken Delta

6 6 Wording Delta Prüfen Sequenzen Testprozess Paralleles Testen Socket Prüfmodell Sequentielles Testen Batch Testen Konfiguration Benutzerverwaltung Report Datenbank Messequipment Automatisierung Sequenz Editor Testschritte Strategie Risiko Anforderungen Iteration Meilenstein Testcase Regression Testabdeckung Use Cases Bugtracking RPI Fehlerklasse

7 7 TestStand - Endtest Zurück (Failed) Ausliefern (Passed) Delta

8 8 Testen in Projekten In diesen Projektphasen «findet Testen statt» Delta

9 9 Testing – notwendiges Übel oder Steuerungsinstrument? Testing TestdatenStakeholder Kosten / Nutzen EffizienzTools Gemeinsam es Vokabulare Was wir wollen

10 10 Cockpit Was wir brauchen

11 11 Datenpool Woher

12 12 Nutzen dank Transparenz Für wen und was

13 13 Nutzen dank Transparenz User Story Für wen und was

14 14 Nutzen dank Transparenz - Pyramide CEO CIO Produkte – Verantwortlicher Projektleiter Entwicklungsleiter Teamleiter Entwickler Tester Für wen und was

15 15 Ein Steuerungsinstrument – Cockpit Für wen und was

16 16 Cockpit Für wen und was

17 17 Beispiel TestStand: Endtest Smartphone (SP) Fail-Analyse Januar Failed: 17 %, davon: Fehlerhafte Antenne: 64 % (1088 Stk.) Ursache: falsche Montage Ø- Reparaturzeit: 54 Min. Arbeitskosten: 100 CHF / h Antenne: Rep.-Kosten: 98k CHF Februar Analyse, danach Massnahme: Mitarbeiterschulung Antennenmontage März Massnahme greift Failed: 9 %, davon: Fehlerhafte Antenne: 3 % (27 Stk.) Antenne: Rep.-Kosten: 2700 CHF  Produktionsprozess verbessert, Einsparung pro Monat 95k CHF Für wen und was

18 18 Umsetzung Cockpit (NI DIAdem) Wie

19 19 Fazit Reflektion


Herunterladen ppt "Go oder NoGo, wie entscheiden Sie? Ein Testcockpit mit Führungskennzahlen Reto Wyss und Dominique Portmann Noser Engineering AG."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen