Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bericht der Gleichstellungs- beauftragten Stadt Haan 2009/2010 25.10.2010 Sylvia Lantzen – 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bericht der Gleichstellungs- beauftragten Stadt Haan 2009/2010 25.10.2010 Sylvia Lantzen – 1."—  Präsentation transkript:

1 Bericht der Gleichstellungs- beauftragten Stadt Haan 2009/2010 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 1

2 Personal / Einstellungen 4 4 (Vorgenannte Zahlen wurden zum Teil auszugsweise aus dem Bericht des Personalrates entnommen und beziehen sich auf den Berichtszeitraum 19.01.2009 bis 08.03.2010) 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 2 2009/2010 Höhergruppierungen und Beförderungen unbefristete Einstellungen Einstellung von Auszubildenden (erstmals auch in Teilzeit *) Einstellungen von Aushilfen 4 4 26 * www.teilzeitausbildung.de - www.netzwerk-teilzeitberufsausbildung.de - www.gib.nrw.de/servicewww.teilzeitausbildung.dewww.netzwerk-teilzeitberufsausbildung.dewww.gib.nrw.de/service

3 Personal / Einstellungen (Vorgenannte Zahlen wurden zum Teil auszugsweise aus dem Bericht des Personalrates entnommen und beziehen sich auf den Berichtszeitraum 19.01.2009 bis 08.03.2010) 8 4 Umwandlung von befristeten in unbefristete Arbeitsverträge Verlängerungen von befristeten Arbeitsverträgen externe Versetzungen im Beamtenbereich Rückumsetzungen von Beschäftigten aus der ARGE 25 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 3

4 Personal / Einstellungen Vorbereitung / Abschluss von Dienstvereinbarungen** interne Stellenausschreibungen externe Stellenausschreibungen 24 2 6 (Vorgenannte Zahlen wurden zum Teil auszugsweise aus dem Bericht des Personalrates entnommen und beziehen sich auf den Berichtszeitraum 19.01.2009 bis 08.03.2010) 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 4

5 ** Dienstvereinbarung Leistungsorientierte Bezahlung 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 5 Beamte (Vorgenannte Zahlen aus der Personalstatistik Stand: 30.06.2010)

6 ** Dienstvereinbarung Leistungsorientierte Bezahlung 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 6 TVöD (Vorgenannte Zahlen aus der Personalstatistik Stand: 30.06.2010)

7 Konferenzen & Seminare Durchführung von 3 Seminaren zum Thema "Burnout, 2 Seminare Mobbing, 1 Seminar Krisen Teilnahme an 11Gleichstellungskonferenzen im Kreisgebiet, hiervon Organisation und Durchführung 1 Konferenz in Haan Teilnahme an verschiedenen Sitzungen des Rates, der Ausschüsse und anderer Gremien Stellenbewertungskommission, Teilnahme an Sitzungen der Betrieblichen Kommission "Leistungsentgelte Arbeitskreise AK Personal und AK Strategie – intern – AK Runder Tisch gegen Gewalt – extern - (Kreis Mettmann) Teilnahme am Accessment-Center (PAC) für Führungskräfte und an verschiedenen anderen Führungs- und Weiterbildungsseminaren 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 7

8 Organisation & Initiativen Durchführung / Organisation Girlsday 2009 gemeinsam mit Fachstelle Frau und Beruf, Schulen, Betrieben, Feuerwehr 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 8 Feuerwehr Haan www.neue-wege-fuer- jungs.de www.girls-day.de

9 Organisation & Initiativen Entgegennahme und Weiterleitung von Förderanträgen für Schüler/innen-Projekte an Haaner Schulen Planung, Organisation und Einrichtung der Wickelmöglichkeit im Erdgeschoss des Rathauses Initiative und Antragstellung zur Teilnahme am kreisweiten Wettbewerb "Familienfreundliche Unternehmen" / Stadt Haan zur Verbesserung der Imagewerbung (Prämierung – 4. Platz ) 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 9

10 Fotos 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 10 Unternehmerinnen-Brief-Verleihung 2009 beim Kreis Mettmann

11 Organisation & Initiativen Organisation / (Mit-)Finanzierung der Wanderausstellung "Unternehmerinnen-Portraits – Frauen in ihren Berufen" sowie Organisation dieser Veranstaltung in der Stadt- Sparkasse Haan und bei Mercedes Jüntgen 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 11 Mercedes Jüntgen

12 Netzwerke & Öffentlichkeit Teilnahme am Netzwerktreffen in Wuppertal - Ausbildungsplätze in Teilzeit Erstellung Konzept / Zusammenstellung von Datenmaterial für Haan zwecks evtl. Auflage eines "Frauen-Wegweisers " Veranstaltung in der Fußgängerzone zum Gewaltschutztag im November 2009 – Erlös für Frauenhaus Mettmann Eigene Öffentlichkeitsarbeit / Durchführung von Presseterminen / Werbung / Flyer / Erstellung Bildmaterial... Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen (z. B. Kabarett zum "Internationalen Frauentag", Lesungen, multikulturelle Begegnungen zum Internationalen Frauentag 2010 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 12

13 Mammographie Screening Programm zur Krebsvorsorge Mitorganisation (ungewöhnlich hoher Zeitaufwand) zum Einsatz des "Mammo-Mobils" / Krebsvorsorge in Haan - Gruiten (Bürgerhaus) sowie "Venencheck" durch Kontaktaufnahme zur Venenklinik Hilden 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 13

14 Gewaltprävention, Interkom- munale Zusammenarbeit & Beruf Teilnahme am "Runden Tisch gegen Gewalt " - Kreis Mettmann, SKFM, Polizei, Staatsanwaltschaft, Jugendämter u. a. Zusammenarbeit mit anderen Bildungsträgern (VHS, Arbeitsagenturen, Frauengeschichtsverein) Interkommunale Zusammenarbeit mit anderen k. a. Städten (u. a. Stadt Hilden / Lesung, Fachvorträge zum Thema Gesundheit, Zwangsheirat, Ehrenmorde, Genitalverstümmelung), Filmvorträge in den Schulen, Vortrag Bürgersaal in Hilden Teilnahme an der Börse "Wiedereinstieg in den Beruf" in der Neandertalhalle Mettmann am 05.05.2010 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 14

15 Chancengleichheit, Seminare zu Mobbing & Betriebliche Kinderbetreuung Daneben stehe ich im Rahmen meiner Aufgaben als Ansprechpartnerin für alle Fragen der Chancengleichheit von Frauen und Männern innerhalb und außerhalb der Verwaltung zur Verfügung – allerdings keine Rechtsberatung - und trage dadurch mit zur Realisierung der Gleichstellung bei. Zur Zeit: Durchführung von Inhouse-Seminaren zu den Themen "Mobbing" & Krisen Derzeitiges Projekt (trotz HSK*): durch Akquise von Kooperationspartnern (u. a. Stadt-Sparkasse Haan und anderer Unternehmen) für die Stadt Haan eine "Betriebliche Kinderbetreuung" zu etablieren. 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 15 * Haushaltssicherungskonzept

16 Sonstiges Mehrere Umzüge innerhalb des Hauses (vom EG ins 2. OG und jetzt wieder geplant für September 2011) Sonstige Veranstaltungen: 01.10.2010 Simone Fleck - Kabarett ("Henne sucht Hengst") 03.11.2010 Seminar Schicksalsschläge – Mit den Krisen anderer umgehen" 25.11.2010 Gewaltschutztag in Haan (Terre des Femmes, SKFM, Frauenhaus, Polizei …), siehe www.frauenrechte.de Für evtl. Rückfragen stehe ich per Mail oder unter Tel. 02129/ 911-134 gerne jederzeit zur Verfügung. 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 16

17 Fotos 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 17 Unternehmerinnen-Brief-Verleihung 2009 beim Kreis Mettmann

18 Fotos 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 18 Unternehmerinnen-Brief-Verleihung 2009 beim Kreis Mettmann Gewaltschutztag 25.11.2009 in Haan

19 Fotos 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt-haan.de 19 Unternehmerinnen-Brief-Verleihung 2009 beim Kreis Mettmann Scheckübergabe an das Frauenhaus Mettmann 2009

20 25.10.2010 Sylvia Lantzen – gleichstellungsstelle@stadt- haan.de 20 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Bericht der Gleichstellungs- beauftragten Stadt Haan 2009/2010 25.10.2010 Sylvia Lantzen – 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen