Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 IHK- Projekt: Wirtschaft macht Schule Lernpartnerschaft… RS Hechingen Fa. Gambro Dialysatoren GmbH …ein Erfolgsmodell in der Region!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 IHK- Projekt: Wirtschaft macht Schule Lernpartnerschaft… RS Hechingen Fa. Gambro Dialysatoren GmbH …ein Erfolgsmodell in der Region!"—  Präsentation transkript:

1 1 IHK- Projekt: Wirtschaft macht Schule Lernpartnerschaft… RS Hechingen Fa. Gambro Dialysatoren GmbH …ein Erfolgsmodell in der Region!

2 2 Workshop I Naturwissenschaft und Technik 1.Einführung in die Kooperation: BORS- Beauftragter Hr. Hipp Aufbau der Kooperation Laufende Kooperationsformen 1.Das Projekt im Blickwinkel der Schule: Te Lehrer Hr. Schönerstedt Themenfindung Organisation, Ablauf und Erfahrungen der Technik- AG Vorteile auf schulischer Seite 2.Das Projekt im Blickwinkel des Betriebs: Ausbilder Mechanik / Fa. Gambro Dialysatoren GmbH, Hr. Joder Durchführung der Technik- AG im Betrieb Vorteile auf betrieblicher Seite Perspektive 3.Das Projekt im Blickwinkel der beteiligten Schüler Vorstellung des Produkts Tischbohrmaschine Vorteile und Erfahrungen für die Schüler

3 3 WIR BILDEN AUS (ca. 15 Plätze pro Jahr) Chemikant/in Chemielaborant/in Industriemechaniker/in Werkzeugmechaniker/in Verfahrensmechaniker/in (Kunststoff) Elektroniker/in für Betriebstechnik Mechatroniker/in Industriekaufmann/frau Weltweit führend in der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Produkten, Therapien und Dienstleistungen sowohl für die Zentrums- als auch Heimdialyse sowie für die Blutreinigung auf Intensivstationen. Produktionsstandorte in 10 Ländern, Vertrieb in mehr als 100 Ländern. Weltweit über Mitarbeiter Mitarbeiter am Standort in Hechingen. GAMBRO Dialysatoren GmbH Hechingen

4 4 Einstieg in das IHK- Projekt Wirtschaft macht Schule Start: Die Ideenbörse im Workshop der IHK im Oktober Schritt: Suche nach (neuen) Partnern mit der Unterstützung der IHK durch die Projektleiterin Fr. Reichenecker: 2006 Fa. Kemmler/Hechingen 2007 Fa. Gambro/Hechingen 2008 Fa. Kaufland/Hechingen 2008 Fa. Diebold/Jungingen Voraussetzung: Kontinuierliche Pflege der Kontakte und ständige Weiterentwicklung der Kooperationsvereinbarungen durch feste Ansprechpartner auf beiden Seiten.

5 5 Aktuelle Kooperationsformen des IHK- Projekts Wirtschaft macht Schule: Start 2006 mit der Fa. Kemmler/HCH: Ab 2006: Niederlassungs-/Personalleiter nehmen am BORS- Elternabend teil. Ab 2006: Schnupperpraktika in den Ferien möglich. Ab 2008: Personalleiter und Auszubildende stellen sich bei der Ausbildungsbörse vor. Ab 2009: Mögliche Teilnahme an Bewerbungsgesprächen für Lehrkräfte. Ab 2007 mit der Fa. Gambro/HCH: Ab 2007: Ausbilder nehmen am BORS- Elternabend teil. Ab 2007: Jährliche Teilnahme von Schülerinnen der Kl. 9 am Girl`s Day. Ab 2008: Ausbildungsleiter und Auszubildende stellen sich bei der Ausbildungsbörse vor. Ab 2008: Jährliches Chemie- Projekt im Labor der Fa. Gambro. Ab 2008: Technik- AG findet in der Ausbildungswerkstatt der Fa. Gambro statt. Neu ab 2008 mit der Fa. Kaufland/HCH: Teiln. des Niederlassungsleiters am BORS- Elternabend. Teilnahme an der Ausbildungsbörse. Betriebserkundungen für interessierte Schüler. Schnupperpraktika in den Ferien möglich. Neu ab 2008 mit der Fa. Diebold/Jungingen: Teiln. des Unternehmers am BORS- Elternabend. Teilnahme an der Ausbildungsbörse. Betriebsbesichtigungen für interessierte Schüler. Durchführung eines Praxisprojekts in der Firma. Schnupperpraktika in den Ferien möglich.

6 6 1.Kooperationsvereinbarung: Über hundert teilnehmende Eltern der Klassenstufe 9 informieren sich über Fragen der Berufsorientierung in der Aula der Realschule. Als Experten referieren u. a. die Ausbilder verschiedener Ausbildungsrichtungen der Firma über die hauseigene Bewerberauswahl. Die Ausbilder der Fa. Gambro nehmen am zentralen BORS- Elternabend der Schule teil

7 7 2. Kooperationsvereinbarung: Die Mädchen der Klassenstufe 9 schnuppern in den Ausbildungs- stätten der Firma in typische Männer- berufe… Jährliche Teilnahme am Girls `Day der Firma Gambro

8 8 3. Kooperationsvereinbarung: Unsere Lernpartner stellen sich vor. Die Schüler knüpfen Kontakte zu den Firmen. Praktika in den Ferien werden vereinbart. Der Ausbildungsleiter der Fa. Gambro nimmt an der Ausbildungsbörse der Schule teil

9 9 4. Kooperationsvereinbarung: 6 ausgewählte SchülerInnen aus der Klassenstufe 9 führen begleitet von ihrer Chemie Lehrerin an zwei Nachmittagen ein Chemie- Projekt in der Firma durch. Dabei untersuchen die SchülerInnen verschiedene Gewässerproben im Labor der Firma. Unterstützt werden sie von Auszubildenden der Firma sowie dem Ausbilder Chemie. Ein Chemie- Projekt findet im Chemielabor der Firma Gambro statt

10 10 5. Kooperationsvereinbarung: Teilnehmer: Ausgewählte Schüler aus dem Technik- Unterricht der Klasse 9 Schulische Leitung: Technik Lehrer Hr. Schönerstedt Leitung im Betrieb: Ausbilder Mechanik und Elektronik, Hr. Joder und Hr. Eberhard Produkt: Herstellung einer Tischbohrmaschine Dauer: November 2007 bis April 2008 Eine Technik- AG findet in der Lehrwerkstatt der Firma Gambro statt Die genaue Organisation und Erfahrungen der Technik- AG werden Ihnen jetzt von den direkt Beteiligten vorgestellt…

11 11 Kooperationsprojekt mit der RS Hechingen Unsere Vorteile aus der Kooperation: Wir stehen in direktem Kontakt mit der Realschule Hechingen und können uns bei vielen Themen gegenseitig beraten & besprechen. Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit potentiellen Bewerbern von morgen: => persönliches Kennen lernen => erste Stärken/Schwächen-Analyse Unsere Azubis haben die Möglichkeit Ihr bereits erlerntes Wissen an die Schüler weiterzugeben und somit ihre soziale Kompetenz zu verbessern und zu fördern. Ergebnis aus der Kooperation 2008: => 2 abgeschlossene Ausbildungsverträge für die Ausbildung 2009

12 12 Zentrale Vergabe des Berufswahlsiegels BoriS 2008 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart Auszeichnung der Realschule Hechingen als eine der insgesamt 121 Schulen aus ganz Baden- Württemberg.


Herunterladen ppt "1 IHK- Projekt: Wirtschaft macht Schule Lernpartnerschaft… RS Hechingen Fa. Gambro Dialysatoren GmbH …ein Erfolgsmodell in der Region!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen