Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

03.04.2010Studienfach Informationstechnologie1 4. Semester Kommunikation/Netze Mannheim Fachrichtung Versicherung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "03.04.2010Studienfach Informationstechnologie1 4. Semester Kommunikation/Netze Mannheim Fachrichtung Versicherung."—  Präsentation transkript:

1 Studienfach Informationstechnologie1 4. Semester Kommunikation/Netze Mannheim Fachrichtung Versicherung

2 Studienfach Informationstechnologie2 Kommunikation/Netze Agenda nInformationssysteme nGrundlagen Rechnernetze nLAN/WAN, TCP/IP und das Internet nNetzwerksicherheit nWeb-Programmierung nNeue Technologien nKlausurvorbereitung

3 Studienfach Informationstechnologie3 Grundlagen Informationstechnologie Einzelreferate 4. Semester nCMS – Ziele, Aufgaben, Methoden nWebConferencing nDas Portal Heise online nDas Dokumentformat PDF nDas ISO/OSI Referenzmodell nDie IEEE-Norm nDie (W)ireless(R)esonant (E)nergy(L)ink-Technik nEU-Telekom-Paket – Was ist das? nFirewalls nHTML nSocial Networks im Business – Sinn und Nutzen nDer I-Pad – Killerapplikation für den Vertrieb

4 Studienfach Informationstechnologie4 Grundlagen Informationstechnologie Informationssysteme nGroupware nInformationsmanagement nWissensmanagement neCommerce

5 Studienfach Informationstechnologie5 Informationssysteme Groupware nDifferenzierung nGroupwareKommunikationsplattform nOIS/PortaleArbeits- & Kommunikationsplattformen nAnforderungen nVerteilte Client-Server-Architektur nGrafische Benutzeroberflächen nAbbildung von Workflows noffene Softwareschnittstellen nhohe Softwareintegration nNutzeffekte nErhöhung Informationsqualität + Datenintegration nAbbau von Redundanzen nErhöhung Ablaufgeschwindigkeiten nVerdichtung Informationsmasse

6 Studienfach Informationstechnologie6 Informationssysteme Informationsmanagement nERP-Systeme nIntegration aller Standardprozesse eines Unternehmens in eine Softwarelösung nIntegrationsfragen nReichweite ? nGegenstand ? nRichtung ? nAutomationsgrad ?

7 Studienfach Informationstechnologie7 Nutzer Contentsystem Informationssysteme Wissensmanagement nBasisanforderungen nSuchmaschine / -algorythmen nIndizierung nKnowledge Nuggets nHistorierung / Versionierung nRedundanz nProzeßschritte nFestlegung Wissenziele (1) nWissen gewinnen und explizieren (2) nWissen strukturieren (3) nWissen darstellen (4) nWissen verteilen und kommunizieren (5) nWissen suchen und finden (6) nWissen speichern bzw. löschen (7) nWissen bewerten (8)

8 Studienfach Informationstechnologie8 Informationssysteme e-Commerce nArten nB2B nB2C nC2C nVoraussetzungen nBenutzung EDI-Standard nEncryption-Verfahren nE-Cash-Verfahren nTrends nSupply Chain Management / e-Procurement nCustomer Relationship Management ne-Learning nm-Commerce

9 Studienfach Informationstechnologie9 Grundlagen Informationstechnologie Grundlagen Rechnernetze nNetztheorie nNetztopologien nZugriffsverfahren nHeterogene Netze

10 Studienfach Informationstechnologie10 Grundlagen Rechnernetze Netztheorie Gestaltungsaspekte: nDatenverbund nProgrammverbund nLastverbund nLeistungsverbund nKommunikationsverbund nGeräteverbund

11 Studienfach Informationstechnologie11 Grundlagen Rechnernetze Netztopologien Arten

12 Studienfach Informationstechnologie12 Grundlagen Rechnernetze Zugriffsverfahren nPeer to peer nClient-Server PC Drucker PC Drucker Server Drucker

13 Studienfach Informationstechnologie13 Grundlagen Rechnernetze Praxisbeispiel nHeterogene Netze 50 * Novell Server 1300 Notebooks 25* HP 9000 Netz-management 500 USER 200 USER FrameLink Router Router 250 USER ATM 155 Megabit L A N Breit- spiel L A N HD Zentrale 120 GS-SERVER L A N GS

14 Studienfach Informationstechnologie14 Kommunikation/Netze Internettechnologie nTechnischer Grundaufbau nInternetdienste nRecherche im Internet

15 Studienfach Informationstechnologie15 Internettechnologie Technischer Grundaufbau nProtokolle + Adressierung nNetzprotokoll (Basis) TCP/IP nDienstprotokolle HTTP nURL / MAC / IP nInstanzen nW3-Konsortium nICANN/(INTER)-NIC nBesondere Datenschutzanforderungen nVerschlüsselung nZugriffsschutz nManipulationsschutz

16 Studienfach Informationstechnologie16 Internettechnologie Internetdienste nVoraussetzungen nBasisdienste nKlassischNeu nWWWVOIP n Web-TV nNewsWeb-Radio nFTP nIRC nPortale

17 Studienfach Informationstechnologie17 Internettechnologie Internetrecherche nInternet als Recherchebasis nInstrumenteBeispiele nSuchkatalogesuchfibel.de / sucharchiv.com nSuchmaschinengoogle / wikisearch nMetasuchmaschinenclusty.com / vivisimo.com / dogpile.com nVirtuelle Bibliothekenvascoda.de / scirus.com nLexikawikipedia

18 Studienfach Informationstechnologie18 Kommunikation/Netze Netzwerksicherheit nEinflußfaktoren nVerantwortlichkeiten / rechtliche Grundlagen nGefahrenpotentiale nDatenschutzmaßnahmen

19 Studienfach Informationstechnologie19 Netzwerksicherheit Einflußfaktoren BDSG GG Produkt- haftung Betriebs- verfassung Urheber- rechtschutz BGB TdG Straf- recht

20 Studienfach Informationstechnologie20 Netzwerksicherheit Verantwortlichkeiten BDSG Öffentlich Privat Unternehmens- leitung DS- Beauftragter Bundes-DS- Beauftragter Landes-DS- Beauftragter

21 Studienfach Informationstechnologie21 Netzwerksicherheit Gefahrenpotentiale nUser bezogen nCookies nSpams nDialer nPhishing nSystem bezogen nClientseitig nTroianer/Viren/Würmer nServerseitig nDoS-Attacken Intern Delikte

22 Studienfach Informationstechnologie22 Netzwerksicherheit Datenschutzmaßnahmen nGebäudetechnisch nZugangskontrolle nAbgangskontrolle nAusfall- + Notsysteme nSystemtechnisch nSpeicherkontrolle nBenutzerkontrolle nZugriffskontrolle nÜbermittllungskontrolle nEingabekontrolle nOrganisatorisch nClosed-Shop nTransportkontrolle nArchivierungsverfahren nDatenschutzbeauftragte/r

23 Studienfach Informationstechnologie23 Kommunikation/Netze Web-Programmierung nGrundanforderungen nPhasenkonzept nProgrammiersprachen

24 Studienfach Informationstechnologie24 Web-Programmierung Datum muß kopiert werden Subheadline muß kopiert werden Grundanforderungen nVerlinkung nPlattformunabhängigkeit nBarrierefreiheit nDatentransfer ngesichert im internen Netz ngesichert Im Internet nPerformance nSchnelle Auswechselbarkeit der Bedienoptik nBedienlogik nMax. 3 Clicks bis zum Ziel nFensterhandling nLokale Daten ? nAdminrechte & Cookies

25 Studienfach Informationstechnologie25 Web-Programmierung Prozeß der Softwareentwicklung nPhasenkonzept PlanungPlanung DefinitionDefinition EntwurfEntwurf ImplementierungImplementierung EinführungEinführung WartungWartung

26 Studienfach Informationstechnologie26 Web-Programmierung Programmiersprachen nDifferenzierung nHardwareorientierte PS nAnwendungsorientierte PS nKomponenten nKlassisch nInterpreter nCompiler nDebugger nWeb n(Multi)browservorschau nUpload-Tool nWebserver nWebsprachen nClientseitig nHTML / Javascript nServerseitig nPerl/CGI/PHP nMySQL 4GL Spracheneuronal ?

27 Studienfach Informationstechnologie27 Kommunikation/Netze Neue Technologien nMobile Computing nMobile Office

28 Studienfach Informationstechnologie28 Neue Technologien Mobile Computing nFormen nSubnotebook nPDA nSmartphones nTablet-PCs … nAnforderungen nLaufzeiten nUnbeschränkter Netzzugang nMultifunktionalität nRobustheit nGewicht nGröße

29 Studienfach Informationstechnologie29 Neue Technologien Mobile Office nFormen nWebmail nDatenwebspace nSoftware on demand nVirtuelle Arbeitsumgebung /Cloud Computing n…

30 Studienfach Informationstechnologie30 Kommunikation/Netze Klausurvorbereitung nLernempfehlungen nThemenschwerpunkte nBearbeitungshinweise

31 Studienfach Informationstechnologie31 Kommunikation / Netze Zusammenfassung nInformationssysteme nGrundlagen Rechnernetze nLAN/WLAN, TCP/IP und das Internet nNetzsicherheit nWebprogrammierung nNeue Technologien nKlausurvorbereitung

32 Studienfach Informationstechnologie32 Ende Informationstechnologie


Herunterladen ppt "03.04.2010Studienfach Informationstechnologie1 4. Semester Kommunikation/Netze Mannheim Fachrichtung Versicherung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen