Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Physik in Wald und Flur Von Grashalmen und Hochhäusern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Physik in Wald und Flur Von Grashalmen und Hochhäusern."—  Präsentation transkript:

1 Physik in Wald und Flur Von Grashalmen und Hochhäusern

2 © S.Baumgartner, F.Wagner Fakten aus der Natur Ein Grashalm kann bei einem Durchmesser von 3 mm eine Höhe von 600 mm erreichen : H 1 : 200 Bambus erreicht ein Verhältnis 1 : 200 < : H < 1 : 650

3 © S.Baumgartner, F.Wagner Goldener Peking Bambus Goldener Peking Bambus: Höhe: < 10 m: < 2,5 cm : Höhe < 1:667 Quelle: info.de/einsteiger1.htm

4 © S.Baumgartner, F.Wagner Bambus im Querschnitt

5 © S.Baumgartner, F.Wagner Stabilität durch: Sternstruktur Röhren im Rand Gewichtsersparnis durch Hohlräume Lange, dehnbare Fasern Ausgleichen von Spannungen durch gegenseitiges Stützen mehrerer Pflanzen

6 © S.Baumgartner, F.Wagner Bambus im Querschnitt

7 © S.Baumgartner, F.Wagner Hochhaus im Querschnitt

8 © S.Baumgartner, F.Wagner Sabilität durch: Sternstruktur Spannbeton Schaffung von Kraftübertragungen mittels Spannkabeln Neue, leichte, hochfeste Materialien Anbringen von Dämpfungsmassen im Gebäude Stützung von einem Gebäude durch ein anderes (vgl. Skybridge Petronas Towers)

9 © S.Baumgartner, F.Wagner Petronas Twin Towers Kuala Lumpur – Malaysia Höhe 451,9 m Höchstes Hochhaus der Welt (derzeit...)

10 © S.Baumgartner, F.Wagner Fakten: Struktur: Höhe:451,9 m Stockwerke:88 Aufzüge:10 (pro Turm) Brücke: Stockwerke: Wichtiges Struktur verstärkendes Element

11 © S.Baumgartner, F.Wagner Die Brücke Dämpft Schwingungen Überträgt Kräfte Verkürzt Wege Ohne die Skybridge wären die Türme bei mittlerem Wind (etwa 25 – 30 kn) einsturzgefährdet!

12 © S.Baumgartner, F.Wagner Bisherige Bauten Entwicklung des Verhältnisses Grundlinie zu Höhe beachten! Neueste Gebäude stehen links, ältere rechts. Die älteren Gebäude wirken gedrungener, neuere schlanker.

13 © S.Baumgartner, F.Wagner Fazit über Bauwerke In den letzten Jahren gelang es, das Verhältnis : Höhe auf 1:8 zu verbessern (Petronas Towers) Um an den schlechtesten Bambus heranzureichen müssten die Petronas Towers 11 km (!!!) hoch sein für den besten wären es 33 km!!!

14 © S.Baumgartner, F.Wagner Wir haben noch einiges zu lernen... Auch am Beispiel von Gras wird derzeit viel geforscht und versucht, die Erkenntnisse für neue Werkstoffe oder Statikverfahren zu nutzen.

15 And now for something completely different...

16 Vom Vogelflug zum Kampfjet

17 ... OK, das wird zu viel! DANKE! - Ende -


Herunterladen ppt "Physik in Wald und Flur Von Grashalmen und Hochhäusern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen