Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Tierschutz. 5 Fragen an den WWF 1) Was ist der WWF? Der World Wide Fund For Nature ist eine der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Tierschutz. 5 Fragen an den WWF 1) Was ist der WWF? Der World Wide Fund For Nature ist eine der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen der."—  Präsentation transkript:

1 Der Tierschutz

2 5 Fragen an den WWF 1) Was ist der WWF? Der World Wide Fund For Nature ist eine der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen der Welt. Er wurde 1961 gegründet, in Deutschland Der WWF ist in mehr als 100 Ländern aktiv und wird von über fünf Millionen Förderern unterstützt. 2) Was macht den WWF besonders? Der WWF setzt auf die Kraft der Argumente im Dialog mit allen gesellschaftlichen Gruppen. Mit Hartnäckigkeit und Konfliktbereitschaft, aber auch mit dem Willen zur Kooperation gegenüber Regierungen, Behörden und Unternehmen verfolgt der WWF seine Ziele und legt dabei neueste wissenschaftliche Kenntnisse zugrunde 3) Welche Ziele verfolgt der WWF? Der WWF will der weltweiten Naturzerstörung Einhalt gebieten und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Harmonie leben. Deshalb müssen wir gemeinsam - die biologische Vielfalt der Erde bewahren, - erneuerbare Ressourcen naturverträglich nutzen - die Umweltverschmutzung verringern und verschwenderischen Konsum eindämmen. 4) Zu welchen Themen arbeitet der WWF? Der WWF konzentriert seine Arbeit auf drei Großlebensräume: Meere & Küsten, Süßwasser und Wälder. Außerdem engagiert sich der WWF im Klima- und Artenschutz sowie im Bereich Landwirtschaft. 5) Wie finanziert sich der WWF? Die Naturschutzarbeit des WWF wird zu rund 70 Prozent aus privaten Spenden, Testamenten und Vermächtnissen finanziert. Dazu kommen Lizenzeinnahmen und Spenden, die der WWF von Unternehmen erhält. Weitere Einnahmen ergeben sich aus staatlichen Projektzuschüssen, aus Bußgeldern der Justiz- und Finanzämter und aus Zinserträgen des Stiftungskapitals.

3 Zwei Bedrohte Tierarten Größe: bis 1,50 Meter Gewicht: bis 160 Kilogramm Merkmale: Schwarz-weißer Bär Ernährung: Bambus Lebensraum: China Ordung: Raubtiere Familie: Bären Größe: bis 3,96 m Gewicht: bis 6,3 Tonnen Geschwindigkeit: bis 40 km/h Merkmale: Rüssel, Stoßzähne, große Ohren Ernährung: Pflanzen, Wurzeln, Rinden Vorkommen: Afrikanische Steppe Ordnung: Rüsseltiere Familie: Elefanten Diese bedrohten Tierarten sind wegen den Menschen bedroht, weil dieser z.B. ihren Lebensraum zerstören. Die zahl der A.Elefanten Liegt bei , und die bei den Pandas liegt bei

4


Herunterladen ppt "Der Tierschutz. 5 Fragen an den WWF 1) Was ist der WWF? Der World Wide Fund For Nature ist eine der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen