Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gute Ganztagsschulen stellen nicht die Hausaufgabenerledigung in den Vordergrund, sondern das Üben und Fördern bieten eigene Förderkonzepte fördern unterschiedliche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gute Ganztagsschulen stellen nicht die Hausaufgabenerledigung in den Vordergrund, sondern das Üben und Fördern bieten eigene Förderkonzepte fördern unterschiedliche."—  Präsentation transkript:

1 Gute Ganztagsschulen stellen nicht die Hausaufgabenerledigung in den Vordergrund, sondern das Üben und Fördern bieten eigene Förderkonzepte fördern unterschiedliche Leistungsstärken haben Konzepte zur sozialen Erziehung haben feste Regeln und Rituale Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH

2 Vorgaben Personal Lehrkräfte Pädagogische Fachkräfte Außerschulische Institutionen Personen aus außerschulischem Bereich Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH

3 Vorgaben allgemein 1 Schuljahr Pflicht nach Anmeldung Von 8:00 bis 16:00 Uhr an 4 Tagen (Mo – Do) GTS ist kostenfrei, Mittagessen gegen Kostenbeitrag der Eltern Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH

4 Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH Informationen zur Schule SJ 13/14 13 Klassen, ca. 380 Schüler, davon 68 Anmeldungen für GTS 27 LehrerInnen 7 weitere Kräfte in der GTS, davon zwei Ausgabekräfte für das Mittagessen

5 13:00-13:45 UhrMittagessen, Pause 13:45-15:00 UhrLernzeit/Hausaufgaben- Betreuung/Fördern/Pause 15:00-16:00 UhrArbeitsgemeinschaften/ Projekte/ verlängerte Lernzeit bei Bedarf Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH Organisation unserer GTS

6 Das Essen wird von den Westpfalz-Werkstätten geliefert, z. Zt. Cook&Hold Berücksichtigung von Allergien/Lactoseintoleranz/… Preis: 4.- Bei Anspruch auf Leistungen nach dem Bildungs- paket (Familien, die Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen) reduziert sich der Eigenanteil auf 1.-. Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH

7 monatliche Überweisung des Essensgeldes (zum 2. des Monats) Überweisung für 11 Monate (Aug 13 – Juni 14) Kosten monatlich: 60.- Abmeldung bis 8.00 Uhr, Kostenerstattung (am Ende des SJ) für jeden Fehltag Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH

8 Das Mittagessen wird gemeinsam im Speisesaal des Schwesternwohnheims eingenommen (Übergangszeit: voraussichtl. 1 Jahr) Umbau/Renovierung des ehem. Kindergartengebäudes nach Zusage der Fördermittel (vorauss. Frühjahr 14) Finanzierung der Ausgabekräfte durch den Träger (Problem!!!) Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH

9 Beispiel Speiseplan Speiseplan KW 27 vom bis Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Hähnchen Cordon Bleu 14, 15 Spätzle 15 Soße Sommergemüse Obst Hackbällchen Toskana (Geflügel) Nudeln 15 Bunter Salat mit Rohkost Eis Schweinegeschnetzelte s Reis 15 Blumenkohlsalat Quarkspeise 13 Erbseneintopf 15 Brötchen 15 Apfeltasche 14, 15 Änderungen vorbehalten Wir wünschen GUTEN APPETIT. Essenslieferant: Westpfalz Werkstätten, LandstuhlWestpfalz Werkstätten, Landstuhl Än

10 Lernzeit: Vier Gruppen betreut von vier Fachlehrern Kontrolle der Hausaufgaben auf Vollständigkeit Bei vorzeitiger Fertigstellung der schriftl. Hausaufgaben: mündliches Lernen und Bereitstellen von Fördermaterial Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH

11 Arbeitsgemeinschaften: Sechs bis sieben Gruppen betreut von Fachlehrern, Erziehern und pädagogischen Fachkräften Das Angebot umfasst künstlerische, sportliche und musische Angebote Private staatlich anerkannte Realschule der Gemeinnützigen St. Dominikus Schulen GmbH


Herunterladen ppt "Gute Ganztagsschulen stellen nicht die Hausaufgabenerledigung in den Vordergrund, sondern das Üben und Fördern bieten eigene Förderkonzepte fördern unterschiedliche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen