Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

K ognitions- und I ngenieurpsychologie Wie ich einen Vortrag halte… Prof. Dr. Mark Vollrath Sommersemester 2008 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "K ognitions- und I ngenieurpsychologie Wie ich einen Vortrag halte… Prof. Dr. Mark Vollrath Sommersemester 2008 1."—  Präsentation transkript:

1 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Wie ich einen Vortrag halte… Prof. Dr. Mark Vollrath Sommersemester

2 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Überblick Prof. Dr. Mark Vollrath2 Hintergrund und Fragestellung Wirkt Alkohol? Methode Feldstudie Ergebnisse Alkohol wirkt! Diskussion und Ausblick Noch viel mehr Forschung!

3 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Überblick nicht so langweilig Prof. Dr. Mark Vollrath3 Alte sind doof! Welche Kreuzungen sind eigentlich schwierig? Alte sind nur vorsichtig! Assistenz sollte doch für alle da sein…

4 K ognitions- und I ngenieurpsychologie ALTE SIND DOOF Hintergrund und Fragestellung Prof. Dr. Mark Vollrath4

5 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Prof. Dr. Mark Vollrath5 Unfallrisiko bezogen auf Fahrleistung Quelle: US DOT (1995)

6 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Fragestellung Prof. Dr. Mark Vollrath6 Zeigen sich die kognitiven Defizite älterer Fahrer auch im Fahrverhalten? Sind besonders komplexe Situationen relevant? Welche Rolle spielt die Kompensation?

7 K ognitions- und I ngenieurpsychologie WELCHE KREUZUNGEN SIND EIGENTLICH SCHWIERIG? Methode Prof. Dr. Mark Vollrath7

8 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Stichprobe und Versuchsplan Prof. Dr. Mark Vollrath8 Stichprobe: 10 junge und 10 alte, Fahrleistung, Alter im Mittel Unabhängige Variablen: Alter (between, vorgefundene Gruppen) Komplexität der Situation (within-subject) Abhängige Variablen: Fahrverhalten Subjektive Schwierigkeit Physiologie (Herzrate) Versuchsplan: 2 x 6 faktorielles gemischtes Design

9 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Prof. Dr. Mark Vollrath9 Durchführung

10 K ognitions- und I ngenieurpsychologie ALTE SIND NUR VORSICHTIG! Ergebnisse Prof. Dr. Mark Vollrath10

11 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Manipulationscheck Prof. Dr. Mark Vollrath11 Hat die Variation geklappt? z.B. Unterschiedlich schwierige Situationen z.B. unterschiedlich häufige Warnungen bei Varianten

12 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Prof. Dr. Mark Vollrath12 Gewählte Zeitlücke

13 K ognitions- und I ngenieurpsychologie ASSISTENZ SOLLTE DOCH FÜR ALLE DA SEIN… Diskussion und Ausblick Prof. Dr. Mark Vollrath13

14 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Diskussion Prof. Dr. Mark Vollrath14 Was bedeuten wohl die Ergebnisse? Alte sind wirklich schlecht Alte kompensieren wirklich gut Aber sie sind deshalb nicht besser als andere

15 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Ausblick Prof. Dr. Mark Vollrath15 Was passiert wohl, wenn alte nicht kompensieren können? Autobahnauffahrt: Langsam fahren ist schlecht Kreuzung: Wenn viel los ist, kann man nicht ewig stehen bleiben.

16 K ognitions- und I ngenieurpsychologie Wie ich einen Vortrag halte… Danke für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "K ognitions- und I ngenieurpsychologie Wie ich einen Vortrag halte… Prof. Dr. Mark Vollrath Sommersemester 2008 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen