Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Reflexhafte Aufmerksamkeit verändert die Verarbeitung von visuellen Reizen im menschlichen visuellen Kortex von Joseph B. Hopfinger und George R. Mangun.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Reflexhafte Aufmerksamkeit verändert die Verarbeitung von visuellen Reizen im menschlichen visuellen Kortex von Joseph B. Hopfinger und George R. Mangun."—  Präsentation transkript:

1 Reflexhafte Aufmerksamkeit verändert die Verarbeitung von visuellen Reizen im menschlichen visuellen Kortex von Joseph B. Hopfinger und George R. Mangun - Freiwillige Aufmerksamkeit führt zu schnellerer und genauerer Reaktion auf einen Reiz - erleichtert die die visuelle Verarbeitung im visuellen Kortex - reflexhafte Aufmerksamkeit könnte ganz oder teilweise von anderen neuronalen Mechanismen gesteuert werden und andere Eigenschaften haben: Sie integriert ein Merkmal, ist schneller, resistenter gegen Ablenkung und verschwindet schneller - insbesondere führen Hinweisreize, die kurz vor dem Zielreiz im selben Areal gegeben werden, zu kürzeren RTs, wenn sie längere Zeit vorher gegeben werden, zu längeren RTs Fragestellung: Wie wirkt sich reflexhafte Aufmerksamkeit auf die visuelle Verarbeitung eines Reizes aus?

2 Methode

3 Variablen Unabhängige Variablen: - valider oder invalider Hinweisreiz (kurzer oder langer Balken) -Interstimulusintervall Abhängige Variablen: -behavioral: Reaktionszeit -physikalisch: EKP

4 Experimentelle Bedingungen Faktorstufen: valider oder invalider Hinweisreiz (Balken) kurzes oder langes ISI 2 mal 2 Design(4Versuchsbedingungen)

5 Resultate -Probanden waren signifikant schneller, wenn sie einen validen Hinweisreiz erhielten, der kurz vor dem Zielreiz lag (34 – 234ms), war der Zeitraum länger ( ms), zeigte sich kein Unterschied - Im EKP waren die Amplituden signifikant größer, wenn die Zielreize in demselben Areal wie der Hinweisreiz lagen und nur ein kurzer ISI zwischen beiden lag - Die Amplituden waren signifikant kleiner, wenn es ein langes ISI gab, und der Hinweisreiz in demselben Areal lag, als wenn er im anderen Areal lag

6

7 Schlussfolgerungen Reflexive Wahrnehmung verändert die anschließende kortikale visuelle Verarbeitung Reflexives Orientieren beeinträchtigt die wahrgenommene Bedeutung anderer Objekte in der Umgebung Visuell Wahrgenommenes kann durch reflexive Mechanismen beeinträchtigt werden


Herunterladen ppt "Reflexhafte Aufmerksamkeit verändert die Verarbeitung von visuellen Reizen im menschlichen visuellen Kortex von Joseph B. Hopfinger und George R. Mangun."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen