Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

16.11.2013Ingrid Rösicke seniorTrainerin1 EFI und Ingrid Startseite.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "16.11.2013Ingrid Rösicke seniorTrainerin1 EFI und Ingrid Startseite."—  Präsentation transkript:

1

2 Ingrid Rösicke seniorTrainerin1 EFI und Ingrid Startseite

3 Ingrid Rösicke seniorTrainerin2 EFI PROJEKT Projekt Weg der Vernunft - Gegen Drogenmissbrauch und Gewalt im Havelland

4 Ingrid Rösicke seniorTrainerin3 Persönliches Ingrid Rösicke An der Worthe Rhinow Alter: 61 Jahre Arbeitslos Vielfältige ehrenamtliche Tätigkeiten Schwerpunkt: Soziales, Pädagogik

5 Ingrid Rösicke seniorTrainerin4 Ich möchte für diese Initiative in meinem Heimatort werben, sie aufbauen und verbreiten. Es geht hierbei um ein Thema, das uns alle angeht! Dafür möchte ich die Öffentlichkeit sensibilisieren und zur Mitarbeit bei Präventionsaufgaben ermutigen.

6 Ingrid Rösicke seniorTrainerin5 Präventionsarbeit Hirn statt Masse - gegen Gewalt an Schulen und im Alltag Es geht auch ohne Qualm und Alkohol - gegen jede Art von Drogen Der steinige Weg zur gesunden Lebensweise Wege zur Berufsausbildung sinnvolle Freizeitgestaltung, zur Stabilisierung der Persönlichkeitsentwicklung, zur Stärkung des Selbstbewusstseins und zum Abbau von Aggressionen

7 Ingrid Rösicke seniorTrainerin6 Wirkungsbereich Mein Wirkungsfeld ist die Stadt Rhinow. Rhinow, an der Bundesstraße B102 zwischen Rathenow und Neustadt/Dosse gelegen, ist von einem Naturschutzgebiet umgeben. Bekannt ist das Rhinower Ländchen auch durch 0tto Lilienthal, der in den Rhinower Bergen bei seinen Flugversuchen tödlich verunglückte. Das ornithologische Schutzgebiet Gülper See ist unter Vogelfreunden ein Geheimtipp

8 Ingrid Rösicke seniorTrainerin7 RhinowAm Gülper See

9 Ingrid Rösicke seniorTrainerin8 Das Amt Rhinow umfasst 15 Gemeinden mit einer Gesamteinwohnerzahl von 5438 Personen. Es handelt sich hierbei um einen ländlich geprägten, schwach besiedelten Raum. Auf einen Quadratkilometer kommen 22 Einwohner. Kinder und Jugendliche: 888ca. 16 % Einwohner über 60 Jahre: 1316ca. 24 % Spätaussiedler: 155 in Rhinow:ca. 10 %

10 Ingrid Rösicke seniorTrainerin9 Struktur der Kleinstadt Rhinow z.B.: Amtsgebäude des Ländchens Rhinow Gesamtschule Juri Gagarin Grundschule Otto Lilienthal Kita Knirpsenstadt Jugendklub Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt Freiwille Feuerwehr Rhinow Rettungsstelle Rhinow

11 Ingrid Rösicke seniorTrainerin10 Amtsgebäude Rhinow

12 Ingrid Rösicke seniorTrainerin11 Gesamtschule Juri Gagarin Rhinow

13 Ingrid Rösicke seniorTrainerin12 Lilienthal-Grundschule Rhinow

14 Ingrid Rösicke seniorTrainerin13 Kindertagesstätte Knirpsenstadt Rhinow

15 Ingrid Rösicke seniorTrainerin14 Gewerbe und Dienstleistungen der Kleinstadt Rhinow 2 Kosmetikstudios 2 Einkaufshallen 3 Textilgeschäfte 5 Friseursalons 3 Autohäuser 4 Bäcker 2 Kreditinstitute 2 Baufirmen 2 Elektriker 4 Arztpraxen 1 Apotheke 1 Diakoniestation 1 Rettungsstelle 1 Bestattungs- unternehmen

16 Ingrid Rösicke seniorTrainerin15 Vorrangige Probleme 27 % Arbeitslose weite Anfahrtswege zu Arbeitsstellen geringes Einkommen mangelnde Kaufkraft Soziale Ausgrenzung Wachsende Gewaltbereitschaft von Kindern und Jugendlichen Mangelhafte Integration von Spät-Aussiedlern und deren Kinder insbesondere wegen Kommunikationsschwierigkeiten und kultureller Unterschiede

17 Ingrid Rösicke seniorTrainerin16 Was kann unternommen werden? Wenn wir davon ausgehen, dass alt nicht gleich senil bedeutet, sind wir regelrecht aufgerufen, die immer größer werdende Zahl der Senior/innen so zu aktivieren, dass sie ihr Wissen und Können weitergeben. Dafür möchte ich in meinem Projekt die Basis schaffen. Kinder aus sozial schwachen Familien sollen kostenlose Freizeitangebote erhalten

18 Ingrid Rösicke seniorTrainerin17 Beispiele und Möglichkeiten Senior/innen übernehmen am Nachmittag die Betreuung kleinerer Kindergruppen und ermöglichen dabei individuelle Zuwendung, z.B.: um vorzulesen Schach zu spielen Handarbeiten anzufertigen Wöchentliche Entspannungsübungen für Kinder mit folgenden Inhalten: Entspannung in der Bewegung Über die Atmung Über die Gedanken Über die Musik (z.B. malen nach Musik) Über die Berührung Entwicklung von Körpergefühl und Stressabbau Die Hand, die streichelt, schlägt nicht!

19 Ingrid Rösicke seniorTrainerin18 Unterstützer meines Projektes sind z. Z.: Amtsdirektor des Amtes Rhinow, Herr Gerd Jendretzky Bürgermeisterin der Stadt Rhinow, Frau Sybille Heling Wolfgang Neumann, Redakteur des Preußenspiegels und Gründungsmitglied der Initiative in Wustermark

20 Ingrid Rösicke seniorTrainerin19 Zusagen zur Mitarbeit in der Initiative z. Z.: Grundschule Rhinow Jugendklub Rhinow Freiwillige Feuerwehr Rhinow Sportlehrer der Gesamtschule Rhinow

21 Ingrid Rösicke seniorTrainerin20 Im Mai 2005 findet in der Grundschule Rhinow der Tag der offenen Tür unter dem Motto Gegen Drogen und Gewalt statt Zusagen von mitwirkenden Senioren habe ich z. Z.: für eine Hundevorführung für Fahrradreparaturen

22 Ingrid Rösicke seniorTrainerin21 Weitere Aktionen sind geplant mit der DAK Rathenow der Polizei Rathenow mit der Drogenberatungsstelle Rathenow der Freiwilligen Feuerwehr Rhinow der Rettungsstelle Rhinow

23 Ingrid Rösicke seniorTrainerin22 Meine derzeitigen Aufgaben die einzelnen Interessenten und Institutionen dauerhaft zu vernetzen weitere Partner, Sponsoren und Mitstreiter zu finden Öffentlichkeitsarbeit verstärken den Tag der offenen Tür unter dem Motto Gegen Drogen und Gewalt mit zu organisieren Entspannungsübungen mit Kindern in der Grundschule Rhinow

24 Ingrid Rösicke seniorTrainerin23 Vielen Dank Für das Engagement bei der Durchführung der bisherigen Arbeiten, möchte ich mich bedanken bei: Frau Höhnemann, Forststraße 19, Rathenow Soziale Regiestelle Havelland Frau Dr. Lutze Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V. Eisenbahnstraße 89, Eberswalde Herrn R. Gundermann, seniorTrainer, Rathenow Ingrid RösickeFebruar 2005


Herunterladen ppt "16.11.2013Ingrid Rösicke seniorTrainerin1 EFI und Ingrid Startseite."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen