Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Internationale Bund und der Jugendmigrationsdienst Ihr zentraler Netzwerkpartner für Brandenburg und Potsdam-Mittelmark.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Internationale Bund und der Jugendmigrationsdienst Ihr zentraler Netzwerkpartner für Brandenburg und Potsdam-Mittelmark."—  Präsentation transkript:

1 Der Internationale Bund und der Jugendmigrationsdienst Ihr zentraler Netzwerkpartner für Brandenburg und Potsdam-Mittelmark.

2 Kompetenzagentur erreichen. halten. stärken

3 Warum Kompetenzagentur? Den eigenen Berufsweg zu finden, ist für viele Jugendliche schwierig. Wenn dann noch schwierige Lebenslagen hinzu kommen wie Fehlender Schulabschluss oder Ausbildungsabbruch Gesundheitliche Einschränkungen Verschuldung Familiäre Probleme Hafterfahrungen kann der Übergang von der Schule in den Beruf für Jugendliche zu einem kaum lösbaren Problem werden. Hier setzt die Kompetenzagentur an, mit dem Ziel, Jugendliche zu einer eigenständigen Lebensführung zu befähigen.

4 Grundsätze für den Aufbau von Kompetenzagenturen Neutralität:Förderung und Vermittlung rein nach individueller Notwendigkeit Nachrangigkeit:zurückstehen hinter Pflichtaufgaben der unterschiedlichen Leistungsträger Nachhaltigkeit:dauerhaft verlässliche Anlaufstelle für Jugendliche als auch für Akteure in der Jugendhilfe/ Jugendberufshilfe vor Ort

5 Aufgabenbereich der Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur übernimmt eine wichtige Beratungs-, Vermittlungs- und Lotsenfunktion für besonders benachteiligte Jugendliche bis 27 Jahre in Beruf und Gesellschaft. Sie unterstützt durch ein maßgeschneidertes, auf die individuellen Biographien ausgerichtetes Case - Management bei der beruflichen und sozialen Integration. Sie optimiert und verbindet vorhandene regionale Angebote der Benachteiligtenförderung. Sie geht aktiv auf die Jugendlichen zu, d. h. die Kompetenzagentur ist selbst aufsuchend tätig oder kooperiert mit Partnern der auf- suchenden Jugendsozialarbeit (Streetwork).

6 Mit Partnern vor Ort zusammen arbeiten Für die Arbeit der Kompetenzagentur ist es unerlässlich, dass sie vernetzt mit Partnern vor Ort arbeitet, um vorhandene Kompetenzen zu bündeln. Verbindliche Kooperationspartner sind: örtliche Träger der öffentlichen Jugendhilfe Jugendmigrationsdienst

7 Förderer Das Programm Kompetenzagenturen wird durch: das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) den Europäischen Sozialfond (ESF) die Europäische Union gefördert.


Herunterladen ppt "Der Internationale Bund und der Jugendmigrationsdienst Ihr zentraler Netzwerkpartner für Brandenburg und Potsdam-Mittelmark."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen