Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die neue Oberstufe im G8 2011/2012. Die Stundentafel - generell.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die neue Oberstufe im G8 2011/2012. Die Stundentafel - generell."—  Präsentation transkript:

1 Die neue Oberstufe im G8 2011/2012

2 Die Stundentafel - generell

3 Einschränkungen Volle Wahlfreiheit Kompakter Stundenplan

4 Die Abiturprüfung

5 Besonderer Stundenbedarf KU - schriftl. Abitur: zusätzlich je 2 WSt zur Vertiefung der bildnerischen Praxis 2 + 2 MU – schriftl. Abitur: zusätzlich je 1 WSt Instrumentalunterricht 1 + 1 SPO - schriftl./mündl. Abitur: zusätzlich je 2 Wochenstunden Allgemeine Sporttheorie 2 + 2

6 Was muss ich einbringen?

7 Punkte Maximale Summe 900 600 300 QualifizierungsphaseAbiturprüfung 11.1 11.2 12.1 12.25 Fächer 40 HJL x 155 x (4x15)

8 Halbjahresleistungen = HJL Abitur fächer: alle HJL Ansonsten : ein Streich-Ergebnis (also werden 3 oder 1 HJL eingebracht) ca. 30 HJL W : max. 60 P. ( 4 HJL) P : max. 30 P. ( 2 HJL) Reste auf 40 HJL: Profil fächer usw.

9 Die Jokerregelung Voraussetzung: Das Fach ist(a) vier Semester belegt (b) kein Abiturfach Streichergebnis Schlechteste HJL: Streichergebnis Ersatz durch Joker Zweitschlechteste HJL: Ersatz durch Joker Das ist insgesamt zweimal nach 12.2 möglich!

10 Jokerbeispiel: Abitur in: DMEG/SkB Leistungen: Chemie: 10040311 Geographie:05120902 Streichergebnis Joker: Chor 14 Sport 13

11 Zu beachten: Abitur in Sport 4 HJL zusätzlich Abitur in Kunst 2 HJL zusätzlich Abitur in Musik 2 HJL zusätzlich Italienisch spätbeginnend 3 HJL Zu viele HJL? Dann müssen die Joker dafür verwendet werden!

12 Alle Verpflichtungen im Überblick:

13 Die Seminare W-Seminar: wissenschaftspropädeutisch Erstellung von Seminararbeiten (fachliche und methodische Kompetenzen) P-Seminar: Projektseminar und Berufsorientierung (soziale und organisatorische Kompetenzen)

14 Informationsquellen für Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern www.gymnasiale-oberstufe-bayern.de Oberstufenbetreuerinnen (Raum M 305) (Frau Eggerdinger und Frau Dr. John) Broschüre zur Information über die gymnasiale Oberstufe für Schüler

15 Wo findet der Klassenelternabend statt? 10aO – E 07 10bO – 206 10cO – 210 10cO – 207 10eO – 208 10fO – 209 10g O – E08 10hNO-25


Herunterladen ppt "Die neue Oberstufe im G8 2011/2012. Die Stundentafel - generell."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen