Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten SBWL-Seminar: Fusionen und Unternehmensübernahmen in Deutschland Michael Kalkbrenner Thanh Huy Vo.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten SBWL-Seminar: Fusionen und Unternehmensübernahmen in Deutschland Michael Kalkbrenner Thanh Huy Vo."—  Präsentation transkript:

1 1 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten SBWL-Seminar: Fusionen und Unternehmensübernahmen in Deutschland Michael Kalkbrenner Thanh Huy Vo Dirk Wölfer

2 2 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Agenda 1. Historie von M&A-Motiven 2. Kategorisierung von M&A-Motiven 3. Motive von Großunternehmen 4. Empirische Studie zu M&A-Motiven im unteren Mittelstand 5. Epirische Studie Mittelstand (2) 6. Fazit

3 3 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Historie (1)

4 4 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Historie (2) Zeitraum Motive Wellemergers of monopoly WelleVertikale Integration WelleDiversifikation WelleKonzentration auf das Kerngeschäft 1994-?5. WelleGlobalisierung

5 5 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten 1. Historie von M&A-Motiven 2. Kategorisierung von M&A-Motiven 3. Motive von Großunternehmen 4. Empirische Studie zu M&A-Motiven im unteren Mittelstand 5. Epirische Studie Mittelstand (2) 6. Fazit

6 6 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Kategorien von M&A-Motiven 1.strategische Motive 2.finanzielle bzw. spekulative Motive 3.persönliche Motive des Managements

7 7 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Strategische Motive Ziel: Generierung von strategischen Vorteilen durch Akquisitionen oder Fusionen Mittel: operative oder finanzielle Synergien

8 8 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Definition: Synergie W(AB) > W(A) + W(B) mit W(AB) = Wert des neuen Unternehmens, das aus dem Zusammenschluss der Unternehmen A und B hervorgegangen ist W(A) = Wert des Unternehmens A W(B) = Wert des Unternehmens B

9 9 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Operative Synergien 1.Kostensynergien 2.Wachstumssynergien 3.Marktmacht 4.Kombination unterschiedlicher Stärken

10 10 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Finanzielle Synergien 1.Interne Finanzierung 2.Erhöhung der Fremdkapitalkapazitäten 3.Steuervorteile

11 11 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Spekulative Motive Vorgehen: 1.Übernahme unterbewerteter Targets 2.Beseitigung der Ineffizienzen 3.Verkauf der Targets zu einer höheren Bewertung

12 12 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Bedeutung spekulativer Motive

13 13 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Persönliche Motive Hintergrund: Interessenkonflikt zwischen Managern und Eigentümern Ausprägungen: Empire Building Free Cash Flow-Hypothese

14 14 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten 1. Historie von M&A-Motiven 2. Kategorisierung von M&A-Motiven 3. Motive von Großunternehmen 4. Empirische Studie zu M&A-Motiven im unteren Mittelstand 5. Epirische Studie Mittelstand (2) 6. Fazit

15 15 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten

16 16 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten 1. Historie von M&A-Motiven 2. Kategorisierung von M&A-Motiven 3. Motive von Großunternehmen 4. Empirische Studie zu M&A-Motiven im unteren Mittelstand 5. Epirische Studie Mittelstand (2) 6. Fazit

17 17 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten

18 18 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten 1. Historie von M&A-Motiven 2. Kategorisierung von M&A-Motiven 3. Motive von Großunternehmen 4. Empirische Studie zu M&A-Motiven im unteren Mittelstand 5. Epirische Studie Mittelstand (2) 6. Fazit

19 19 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten

20 20 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten 1. Historie von M&A-Motiven 2. Kategorisierung von M&A-Motiven 3. Motive von Großunternehmen 4. Empirische Studie zu M&A-Motiven im unteren Mittelstand 5. Epirische Studie Mittelstand (2) 6. Fazit

21 21 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten

22 22 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten Fragen?


Herunterladen ppt "1 Motive für M&A und Auswahl von Übernahmekandidaten SBWL-Seminar: Fusionen und Unternehmensübernahmen in Deutschland Michael Kalkbrenner Thanh Huy Vo."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen