Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute 14.02.2006 FREISTAAT THÜRINGEN ALKIS © - Aktueller Stand.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute 14.02.2006 FREISTAAT THÜRINGEN ALKIS © - Aktueller Stand."—  Präsentation transkript:

1 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN ALKIS © - Aktueller Stand und Planungen in Thüringen Vortrag zum DVW-Seminar ALKIS - hier und heute

2 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Stufen für den Übergang nach ALKIS Anpassung des Vorschriftenwerkes Bereinigung der Altdatenbestände und objektbezogene fachliche Vorarbeiten Bildung von Objekten in der ALK/2 durch programmgestützte Migration Datenaufbereitung, Konsistenz- und Vollständigkeits- prüfung in der Punktdatei, der ALK/2 und ALKIS/1 Migration nach ALKIS (ab 2009) Nachbearbeitung, Datenveredelung 60% 40%

3 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN ALKIS© SICAD-Digsy© Grafische Einzelelemente (ALK/1) ALKIS/1 (ALB) Punktdatei GEOi- Desk[top]© DAVID© V4.x_ Führung Objektorientierter ALK-Daten (ALK/2) Führung ALK/1-Daten Objektbildung SQD-Daten Datenimport/ Migration Daten der Punktdatei Integration Datenabgleich 2004 – max bis 2004 ab ca ALB-Daten Abgleich/Info EDBS, BZSN, NAS, NBA SQD, DXF, Raster,... EDBS, BZSN, NAS, NBA SQD, Raster,... Import Export Z e i t s c h i e n e Geplante Softwarestruktur bis zur Einführung von ALKIS

4 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Anpassung der Vorschriften Erfassung der Katalog-Grundlagen auf Basis der GeoInfoDok 4 (Gebäudefunktionskatalog,...) ThürZeiA (Zeichenanweisung) und ThürNAV (Nutzungsartenverzeichnis) Bereitstellung des ThürOBAK (Objektabbildungskatalog) - Definition der ALK-Objekte und der Objektbestandteile - Ausrichtung auf die AdV (ALKIS) und ALK/2-Systeme dadurch Vermeidung absehbarer Konflikte Vermessungspunktdateianweisung - VPDatA Anpassungen im Erfassungssystem - Änderungen des BOFKAT-Prozedurpaketes Einbringen der Vorschriften und Kataloge nach ALKIS/1 und in die ALK/2

5 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Bereinigung der Altdatenbestände Überprüfung der Flächendeckung Flurstücke, (Nutzungsarten) Überprüfung der Übereinstimmung ALKIS/1-ALK/2 FLAB-Programm, (Schreibweise bei Texten) Abgleich mit der Punktdatei PunktInformationsABgleich Überprüfung der fachlichen Inhalte ThürZeiA, ThürOBAK, ThürNAV

6 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Integrierter Ansatz für AAA ALK Automatisierte Liegenschaftskarte Zum Teil gleiche Inhalte, aber keine durchgängige Objektsicht Amtliches Topographisch-Kartographisches Informationssystem ATKIS Grundlagenvermessung AFIS-ALKIS-ATKIS Anwendungsschema ALB Automatisiertes Liegenschaftsbuch

7 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Abgleich redundant geführter Informationen ALBALK Punkt- datei LV Punkt- datei ATKIS

8 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Redundanzen in ALKIS/1 und ALK/2 Flurstücksbezeichnung Flurstücksfläche Buchfläche im ALB aus Koordinaten berechnete Fläche in der ALK tatsächliche Nutzungsart gesetzliche Klassifikation Gebäudeinformationen Lage- und Gewannbezeichnungen

9 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN - Flächen- vergleich FLAB

10 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN PROJEKT 1_MATI TLVermGeo Thüringen 03-FEB-2006 Flächenberechnung Windows DSR V4.27 ================================================================== Die Reduktion der Flächen erfolgt mit den Werten: Rechtswert : var., Höhe : 0. m, Netzmaßstab : Es wurden alle Punkte in die Flächenberechnung einbezogen ! Istfläche Sollfläche Differenz Objektname [qm] [qm] [qm] FT FT FT FT FT FT FT Protokoll FLAB (Berechnungsprotokoll aller Flächen)

11 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Protokoll FLAB (Überschreitung zul. Differenzen) Flurstück: Buchfläche >> Istfläche [rot markiert]! =================================================== Flurstück | Buchfläche | ALK-Fläche | Differenz | Differenz | (Soll) in m² | (Ist) in m² | in m² | in % Anzahl der fehlerhaften Flurstücke: 0 ************************************************************* Flurstück: Buchfläche << Istfläche [gelb markiert]! ==================================================== Flurstück | Buchfläche | ALK-Fläche | Differenz | Differenz | (Soll) in m² | (Ist) in m² | in m² | in % FT | | | | -2.1% Anzahl der fehlerhaften Flurstücke: 1

12 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Protokoll FLAB (Flurstücke fehlen im ALB) Flurstücke wurden nicht im ALB bzw. im ALKIS/1 gefunden! ======================================================== Flurstück | Buchfläche | ALK-Fläche | Differenz | Differenz | (Soll) in m² | (Ist) in m² | in m² | in % FT | | | | 100.0% FT | | | | 100.0% FT | | | | 100.0% FT | | | | 100.0% FT | | | | 100.0% Anzahl der fehlerhaften Flurstücke: 5

13 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Protokoll FLAB (Flurstücke fehlen im Grundriss) Flurstücke wurden nicht in DAVID gefunden! ========================================== Flurstück | Buchfläche | ALK-Fläche | Differenz | Differenz | (Soll) in m² | (Ist) in m² | in m² | in % FT | | | | 100.0% FT | | | | 100.0% FT | | | | 100.0% FT | | | | 100.0% Anzahl der fehlerhaften Flurstücke: 4

14 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN - Informations- abfrage bei Hausnummern- vergabe ALKIS/1

15 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN ALKIS/1 - Informations- abfrage

16 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN ALKIS/1 - Informations- abfrage beim Vergleich der Tatsächlichen Nutzungsart

17 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Redundanzen in der PD und ALK/2 PunktInformationsABgleich Punktnummer gemäß VPDatA Koordinate - Rechtswert - Hochwert - Höhe OSKA Fachbedeutung im Grundriss

18 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN PIAB - Abgleich der redundant geführten Informationen

19 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute FREISTAAT THÜRINGEN Zeitschiene für ALKIS in Thüringen ALKIS/1 [abgeschlossen] ALKIS/1 [abgeschlossen] Objektorientierung ALKIS Amtliches Liegenschaftskataster- Informationssystem ALKIS Amtliches Liegenschaftskataster- Informationssystem Integrierte Führung ALB Vermessungspunktdatei ALK/2 ALK/1 ab 2009/2010 ab 2004/2005 bisher


Herunterladen ppt "Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dr. Andreas Richter DVW-Seminar ALKIS - hier und heute 14.02.2006 FREISTAAT THÜRINGEN ALKIS © - Aktueller Stand."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen