Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Themenvorschlag im Lernfeld 2 Konten führen Hier: Kartenzahlungssysteme Kooperative Lernformen zwecks Erarbeitung vom Orientierungswissen im Fach Banken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Themenvorschlag im Lernfeld 2 Konten führen Hier: Kartenzahlungssysteme Kooperative Lernformen zwecks Erarbeitung vom Orientierungswissen im Fach Banken."—  Präsentation transkript:

1 Themenvorschlag im Lernfeld 2 Konten führen Hier: Kartenzahlungssysteme Kooperative Lernformen zwecks Erarbeitung vom Orientierungswissen im Fach Banken Die Schülerinnen und Schüler bieten adäquate Kontenarten und Zahlungsverkehrsinstrumente an und erläutern Rahmenbedingungen der Kontoführung. Orientierung an möglicher Lernsituation in Kurzfassung: Herr Schaub, Geschäftsführer der Schaub Kleidung GmbH, ist an einem modernen Kartenzahlungssystem für sein Textilhandelsunternehmen interessiert, welches sowohl seinen Ansprüchen (Kostengünstigkeit, Schnelligkeit, Übersichtlichkeit, etc.) als auch denen der Kunden genügen soll.

2 Unterrichtliche Umsetzungsmöglichkeiten UnterrichtsphasenInhalte Transparenzverschaffungz. B. mit Hilfe eines advance organizers zur Reihenplanung ProblematisierungsphaseVorstellung der gesamten Lernsituation mit entsprechendem Datenkranz. Aufzeigen möglicher Dilemmasituationen und Probleme aus Sicht Bank, Händler und Konsument. Wissenserabeitung I (Strukturwissen) Im Plenum werden Merkmale der Kartenzahlungssysteme festgelegt: Kartenart, Leistungen, Verfügungsrahmen, Zahlungsgarantie, u.v.m. Wissenserarbeitung II (Faktenwissen) SuS sammeln in Form von Erkundungsaufträgen zur Geldkarte, POS, POZ ELV und Kreditkarte entsprechende Infos im Rahmen einer arbeitsgleichen GA (Gruppenrally auch denkbar) Sicherung des WissensSuS stellen im Plenum gesammeltes Wissens sich gegenseitig vor.

3 Das Lernen geht weiter, bzw. fängt jetzt erst an Das gesicherte Wissen aus den Gruppenarbeitsphasen muss nunmehr das Lernen für den weitere Stunden öffnen mit dem Ziel, die SuS in die entsprechenden Kompetenzbereiche zu überführen. Deklarativers Wissen (auch Faktenwissen, Strukturwissen, Orientierungswissen) muss in prozedurales Wissen (auch Anwendungswissen, Transformationswissen) überführt werden. Vorschlag: SuS bereiten sich auf ein Beratungsgespräch (ebenfalls in Gruppen) mit Hilfe von Rollenkarten mit dem Händler vor und werten Gesprächsinhalte vor dem Hintergrund verschiedener Blickwinkel, Lernhandlungen, Gesprächsstrategien, etc. lernwirksam aus.


Herunterladen ppt "Themenvorschlag im Lernfeld 2 Konten führen Hier: Kartenzahlungssysteme Kooperative Lernformen zwecks Erarbeitung vom Orientierungswissen im Fach Banken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen