Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentation der neuesten Technologien, für die Montage und und Rekonstruktion der Rohrleitungen mit Methode "Grabenlos"

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentation der neuesten Technologien, für die Montage und und Rekonstruktion der Rohrleitungen mit Methode "Grabenlos""—  Präsentation transkript:

1 Präsentation der neuesten Technologien, für die Montage und und Rekonstruktion der Rohrleitungen mit Methode "Grabenlos"

2 Vilkograd d.o.o. Mit Hauptsitz in Šentjur-Celje, Slowenien Gegründet im Jahr 1995 Beschäftigt derzeit über 79 Mitarbeiter Besitzt Tochterfirma in Kroatien Wir führen Dienstleistungen in Österreich, Kroatien, Bosnien, Montenegro, Mazedonien, Serbien aus Wir sind ein Unternehmen mit einer großen Referenzliste

3 Warum GRABENLOSER Leitungsbau? Geringere Kosten - Ersparnisse bis zu 50% Zeitersparnis Umweltfreundlich, keine Störungen der Nachbarschaft, kein übermäßiger Lärm, keine große baulichen Eingriffe … Ohne baulichen Eingriffe auf privaten Grundstücken …

4 Vorstellung der einzelnen Technologien Durchbruch mit Metallrohr (1998-…) Bohren mit optischer Technologie (2004-…) Bohren mit HDD-Technologie (1997-…) Bohren mit Microtunneling (2010-) Sanierung von Rohrleitungen (2005-…) Spundwandprofile-Stahlpfähle (1998-…)

5 Grundlegende Bohrungen ( Durchbruch ) mit Metallschutzrohren Arbeiten in der Erde I.-V. ktg. Metallschutzrohren von Ø 114 bis Ø 2020mm Max. bis 60 m

6 Grundlegende Bohrungen ( Durchbruch ) mit Metallschutzrohren -Überqueren von Straßen und anderen Hindernisse -Metallrohr dient als Schutz für alle Medienrohre -Erlaubt keine Überwachung der Richtungs- und Steigungsänderung -Einfügen eines oder mehrerer Rohre -Der entstehende Hohlraum kann injiziert werden

7 Ausführung der Kanalleitung - geführtes bohren mit optischer Führung Arbeiten im Boden I.-VII. ktg. Metallschutzrohre Durchmesser Ø 159 bis Ø 810mm oder Medienrohre (Beton, Keramik, Polyester) Höchste Genauigkeit bis +-2cm Max. Länge bis 150m (Je nach Rohrdurchmesser und Bodenkategorie)

8 Ausführung der Kanalleitung - geführtes bohren mit optischer Führung -Ausführen der einzelne Teile oder ganze Abschnitte -Wesentlich billiger als Mikro- Tunneling -Die Richtungs- und Steigungsänderung kann überwacht werden -Metallrohr dient als Schutz für die Kabelleitungen -Der entstehende Hohlraum kann injiziert werden

9 Ausführung der Kanalleitung - geführtes bohren mit optischer Führung 1.Phase: Ausführen der Pilotbohrung, Richtung und Steigung kontroliert 2.Phase: Bohren und schieben der Rohrleitung in die Bohrung

10 Ausführung der Kanalleitung - bohren mit optischer Führung Schieben der Polyesterrohre DN 180 bis DN 2400mm Schieben der Keramikrohre DN 150 bis DN 1400mm Schieben der Betonrohre Betonrohre DN200 bis DN 2000mm

11 Ausführen von Kabeln und Gasleitungen - geführtes bohren mit Funkgesteuerten HDD- Verfahren Ausführen in der Erde I.-VII.ktg. Genaue Verfolgung mit Funkfühler PE/HD Schutz oder beschichtete Rohre Bohren bis Ø 1400mm Länge von bis 1600m

12 Die Technologie ist geignet für die längere Abschnitte beim verlegen von Gasleitungen und Kabelschutzrohre Für das bohren wird vorher eine Planung erstellt Die Steuerung hängt von Krümmungsradius der Bohrgestänge oder Rohrleitungen ab. Die Unterbohrungen sind bis eine Tiefe bis zu 60 m möglich. Die Bohrungen werden mit Unterstützung von Bohrschlamm (Bentonit) durchgeführt, der auch zum stabilisieren von der Bohrung und Abtransport des Materials aus der Bohrung, dient. Ausführen von Kabeln und Gasleitungen -geführtes bohren mit Funkgesteuerten HDD-Verfahren

13 Pilotenbohren: Die Methode der Führung von Pilotkopf Die Wichtigkeit von der Bohrflüssigkeit - bentonit Die Typen der Pilotkopfe je nach Kategorie des Bodens Die häufigsten Probleme bei der Überwachung der Bohrköpfe Ausführen von Kabeln und Gasleitungen - geführtes bohren mit Funkgesteuerten HDD-Verfahren

14 Ausbreitung auf gewünschten Bohrungsdurchmesser: Die Ausbreitung erfolgt in Etappen Der Ausbreitungsdurchmesser sollte ca. 30% größer als der Außendurchmesser des Rohres sein Verschiedene Multiplikatoren für die verschiedenen Kategorien von Boden

15 Wichtige Berechnungen für HDD bohren Der Verbrauch von Bentonitmischung sollte zwischen 6 und 12 x Volumen betragen und hängt von der Art des Bodens ab. Der Verbrauch von Bentonit ist zwischen 18 kg bis 40 kg/m3 Wasser. Bei der Durchführung der Bohrungen Durchmesser größer als Ø 300 mm, werden die Systeme zum Recycling von Bohrflüssigkeit eingesetzt.

16 Ausführen von Kabeln und Gasleitungen - geführtes bohren mit Funkgesteuerten HDD-Verfahren-Einziehung der Rohre Polyethylen oder Polypropylen Schutzrohre mehrere Rohre gleichzeitig Einziehung mehrere Rohre gleichzeitig Metallröhre zum Schutz oder direkt als Medium (Gas) Metallröhre zum Schutz oder direkt als Medium (Gas) Polyethylenrohre mit Ummantelung sollten ohne Schutzrohr eingebaut werdenPolyethylenrohre mit Ummantelung sollten ohne Schutzrohr eingebaut werden Einziehung der Entwässerungsrohre und Rohre für die horizontalen Brunnen. Einziehung der Entwässerungsrohre und Rohre für die horizontalen Brunnen.

17 Ausführen von Hausanschlüssen und Kreuzungen - gesteuertes bohren-HDD- Verfahren Arbeiten im Boden I.-VII. Ktg. Einfache und präzise Ausführung Schutz PE/HD Schutz oder ummantelte Rohre, Rohrdurchmesser bis Ø 125mm Für Gas- und Kabelanschlüsse bis zu 50m Länge

18 Arbeiten in Boden I.-VII. Ktg. Zum verlegen der Rohrleitungen (Abwasser, Gas,...) Durchmesser Ø 500mm bis Ø 3000mm Länge bis 1000 m Das ist eine sehr Präzise Technologie Mögliche Ausführung: gerade oder mit Kurven Microtunneling sistem

19 Schematische Darstellung eine Bohrmaschine für Microtunneling 1.Lastenaufzug 2.Prozesscontainer 3.Generator 4.Umwälzpumpe 5. Container zum Recyceln 6.Laser 7.Umwälzpumpe 2 8.Schiebeinheit 9.Führungseinheit 10.Bohreinheit

20 Funktionsweise microtunelling Maschine- Funktion des Bohrkopfes Bohrkopf Kegel zum Steinzertrümmerung Transportöfnung Transportrohr Funktion Bohrkopf für gemischte und harte Gelände

21 Microtunneling system Schiebeneinheit Austritt des Bohrkopfes in die Baugrube Zertrümmern von Material Falteninheit für Steuerung der Maschine

22 Baugruben

23 Baustellen

24 Welche Rohre können installiert werden Betonrohre Gasrohre Metallrohre Hobas Vortriebsrohre

25 Sanierung von Rohrleitungen-statische Methode Austauschen des vorhandenen Rohres mit einem kleineren, gleichen oder größerem Durchmesser Rohrdurchmesser von Ø 80 bis Ø 1200mm Längen bis zu 500m in einem Stück Minimale Eingriffe in die Landschaft, schnelle und kostengünstige Gestaltung

26 Sanierung von Rohrleitungen-welche Rohrleitungen können erneuert werden? Polyäthylenrohre Polypropylenrohre Gussrohre Asbest Druckleitungen und Schwerkraft rohre Metallrohre Betonrohre

27 Sanierung von Rohrleitungen-welche Rohrleitungen können installiert werden ? Polyethylenrohre Polyethylenrohre mit einer Schutzschicht Metallrohre Polypropylenröhrchen Gussrohre Betonrohre Keramische Rohre Polyesterrohre

28 Spundwandprofile-Stahlpfähle Schnele Ausführun, kein Lärm Mögliche Anwendung von Bager oder Wagenheber Benötigt wenig Platz Vibrationen Mögliche Anwendung der Verschlusszeit Länge 6 und 9m 1/3 Stahlpfähle mussen in Boden bleiben Arbeiten im Boden I. bis IV. kat. Erde

29 Referenzliste

30

31

32

33

34


Herunterladen ppt "Präsentation der neuesten Technologien, für die Montage und und Rekonstruktion der Rohrleitungen mit Methode "Grabenlos""

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen