Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fairtrade und Bio-Siegel

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fairtrade und Bio-Siegel"—  Präsentation transkript:

1 Fairtrade und Bio-Siegel
Was fair-steckt sich hinter Fairtrade und den Bio-Siegeln?

2 Gliederung Was ist Fairtrade? Zahlen und Fakten zu Fairtrade
Fairtrade-Stadt Limburg Pro und Kontra Fairtrade Fairtrade und Bio: Alles dasselbe? Bio-Siegel Pro und Kontra Bio Fazit

3 Was ist Fairtrade? Fairtrade: Durch gerechte Preise und Lieferverträge soll den Bauern in Afrika, Asien und Südamerika eine sichere Zukunft ermöglicht werden.

4 Was ist Fairtrade? Faire Preise: Garantierte Mindestpreise für bestimmte Produkte  Sichern das Einkommen der Bauern.

5 Was ist Fairtrade? Fairer Handel: Langfristige und direkte Verträge mit den Bauern  Anzahlungen schon vor Lieferung möglich, falls nötig.

6 Was ist Fairtrade? Fairtrade-Prämie: Geld, das zusätzlich zum Preis bezahlt wird.  Wird von den Bauern für gemeinschaftliche Projekte verwendet, z.B. um Gesundheitsschutz zu verbessern, Kinderarbeit zu bekämpfen, Schulen zu bauen und für Bildung zu sorgen, Trinkwasserbrunnen zu bauen, oder umweltverträgliche Produktionsweisen zu fördern (Bio).

7 Was ist Fairtrade? Die Verbraucher zahlen die fairen Preise und bekämpfen durch ihre Einkäufe die Armut im Süden.

8 Was ist Fairtrade? Fairtrade- Siegel:

9 Zahlen und Fakten zu Fairtrade

10 Zahlen und Fakten zu Fairtrade

11 Zahlen und Fakten zu Fairtrade

12 Fairtrade-Stadt Limburg
Auswahl beteiligter Betriebe und Unternehmen in Limburg Bäckerei Huth Schokoladenhaus Blumenwerk, Schnittwerk Limburg FC Factory Clothing GmbH Cineplex Limburg Adolf-Reichwein-Schule Evangelische Kirche Limburg

13 Pro und Kontra Fairtrade
Faire Preise und Handelsbeziehungen sichern das Einkommen der Bauern Durch Fairtrade-Prämie können wichtige Projekte gefördert werden Fairtrade-Siegel hilft, Kinderarbeit abzuschaffen Höhere Verbraucherpreise Freiwilliges Mitmachen Vergabe der Prüfsiegel ist mit hohen Kosten verbunden Manchmal kommt das Geld doch nicht bei den Bauern an

14 Bio-Siegel Bio: natürliche Schädlingsbekämpfung, Fruchtwechsel, artgerechte Tierhaltung Bio-Siegel: Ist ein Zeichen, mit welchem Erzeugnisse aus ökologischem Landbau gekennzeichnet werden. Verwendung: Wird vom Herausgeber (Anbauverband, Öko-Kontrollstelle, EU) überwacht.

15 Bio-Siegel

16 Bio-Marke (nicht Bio-Siegel)

17 Pro und Kontra Bio Pro Kontra Artgerechte Haltung der Tiere
Umweltschonende Landwirtschaft Bio enthält weniger Schadstoffe Natürlicher Geschmack Bio ist teuer Bioprodukte verderben schnell Belastete Bioprodukte aus anderen Ländern Lange Transportwege schaden der Umwelt Bio-Siegel ist leicht zu kriegen

18 Fairtrade und Bio: Alles dasselbe?
Quelle:www.fairtrade-deutschland.de/fileadmin/user_upload/materialien/download/ download_statement_fairtradeundbio.PDF

19 Fairtrade und Bio: zwei verschiedene Ansätze, die sich ergänzen
Fazit Fairtrade und Bio: zwei verschiedene Ansätze, die sich ergänzen Alles fair-standen?

20 Quellen http://www.fairtrade-deutschland.de


Herunterladen ppt "Fairtrade und Bio-Siegel"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen