Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schwein gehabt!! Laura Cano Und Ariadna Pi von Herr Nottelmann 6d 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schwein gehabt!! Laura Cano Und Ariadna Pi von Herr Nottelmann 6d 1."—  Präsentation transkript:

1 Schwein gehabt!! Laura Cano Und Ariadna Pi von Herr Nottelmann 6d 1

2 1. Wusstest du schon das …? 2. Und das …? 3. MASSENTIERHALTNNG? 4. Kostbares Fleisch 5. Keine Massenhaltung mehr!!! Inhaltsverzeichnis 2

3 Zuchtsau : Man züchtet sie; sie kann sich fast nicht bewegen, da sie in engen Ställen und meist übergewichtig ist. Sie wird nur dazu gezüchtet, dass sie viele Ferkel bekommt. Das Bio-Siegel: Es ist ein Siegel, das ökologische Nahrung kennzeichnet. Ein Bio-Siegel bekommt nur das Fleisch eines Tieres, das frei laufen durfte und frisches Futter bekommt. Wusstest du schon, dass …? 3

4 Artgerechte Haltung : Sie bezeichnet eine Form der Tierhaltung, die sich an den natürlichen Lebensbedingungen der Tiere orientiert. Freilandhalle: Es ist eine Halle, die auf dem freiem Land steht. Sie ist an frischer Luft, so wird das Fleisch ökologischer und auch gesünder. Und das…? 4

5 Ökologische Tierhaltung belastet die Umwelt weniger als die Massentierhaltung. WIESO? Tiere in Massen produzieren mehr Urin und Kot, was die Umwelt belastet. Außerdem wird sehr viel Elektrizität verbraucht, weil man immer das Licht anschaltet, damit die Tiere schneller wachsen. Schweine auf dem Freiland Schweine bei der Massenhaltung MASSENTIERHALTUNG? 5

6 Da sich die Schweine bewegen und nicht nur stehen und fressen, werden sie langsamer fett und groß; das ist aber teurer, da man sie länger füttern muss, also mehr Futter benötigt. Das kostet Geld! So ist dieses Fleisch teurer, aber dafür leckerer, gesünder und fester. 6 Welche Folgen hat artgerechtetes Wirtschaften für die Verbraucherpreise ? Hmm! Lecker!

7 Was können wir als Käufer tun, damit die Bauern nicht mehr gezwungen sind, Tiere in Massen zu halten? Wir könnten einfach nur noch das Fleisch mit Bio- Siegel kaufen, so werden die Bauer, die biologisch züchten, genug verdienen und nicht gezwungen sein, in Massen zu züchten. Weniger Fleisch zu kaufen hilft auch! KEINE MASSENHALTUNG MEHR!!! 7


Herunterladen ppt "Schwein gehabt!! Laura Cano Und Ariadna Pi von Herr Nottelmann 6d 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen