Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

D IESES J AHR B EGLEITET UNS DAS T HEMA : Wir Kinder dieser Welt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "D IESES J AHR B EGLEITET UNS DAS T HEMA : Wir Kinder dieser Welt."—  Präsentation transkript:

1 D IESES J AHR B EGLEITET UNS DAS T HEMA : Wir Kinder dieser Welt

2 Wir, die integrative Gruppe, haben uns dieses Jahr das Thema Wir Kinder dieser Welt ausgesucht. Durch das ganze Kindergartenjahr hinweg werden wir uns damit beschäftigen. Begonnen hat es mit der Schöpfungsgeschichte, damit wir uns vorstellen können wie die Welt entstanden ist. Dabei haben wir erfahren, dass die Erde aus Wasser und Land besteht. Das fanden wir ganz schön interessant!!!! Die Erde ist soooo groß. Damit wir uns zu Recht finden, durfte jeder zeigen, wo er wohnt. Wir haben dazu ein Schaubild angefangen, das an unserem Gruppeneingang hängt. Das ist toll, denn so können wir es jeden Tag sehen und wöchentlich wächst auf diesem Bild ein kleines Detail dazu. Hier sehen wir z. B. wo wir und unsere Eltern geboren sind, was alles an Land und was auf dem Meer zu finden ist und noch vieles mehr….

3 Wir haben bisher viel Allgemeines erfahren, deshalb wollen wir uns nun intensiver mit einem Land/Kontinent befassen. Wir Kinder dürfen unser erstes Land / Kontinent selbst in einer Kinderkonferenz bestimmen. In einer geheimen Wahl siegte Afrika mit 7 Stimmen, gefolgt von Europa mit 3, sowie Südamerika und Asien ebenfalls mit 3 Stimmen.

4 Nun gehts los und wir sind schon sehr gespannt was wir alles über Afrika erfahren können: Welche Tiere leben dort? Ob das Meer dort in der Nähe ist? Was für Pflanzen wachsen dort? Ob dort auch Menschen leben und wenn ja wo leben sie? Welche Sprache sprechen die Menschen? Wie sehen die Menschen dort aus? Ob es dort auch Straßen und Häuser, wie bei uns, gibt? ……?

5

6

7

8 AFRIKA Über Afrika haben wir erfahren: Das es der zweitgrößte Erdteil ist Man Afrika auch den schwarzen Kontinent nennt Der längste Strom heißt Nil, der Niger ist auch ein bekannter Fluss Es viele Bodenschätze dort gibt. Stell dir vor Gold und Diamanten – wow die sind ja ganz schön reich Die Menschen bauen dort viele Bananen & Kakao an. Sie arbeiten dann auch auf diesen Plantagen (so nennt man die Anbaugebiete). Aus dem Kakao macht man z.B. die leckere Schokolade...

9 In Südafrika leben die meisten Menschen. Es gibt moderne Städte, sowie bei uns, mit Hochhäusern & Einkaufszentren. Aber die Mehrzahl der Bevölkerung Afrikas wohnt in ärmlichen Umständen. Die Hütten sind mit Stroh bedeckt und aus Lehm gebaut. Sie haben also kein festes Dach über dem Kopf Schulen und Kindergärten gibt es nicht. Die Kinder sind zu Hause und arbeiten bei ihren Eltern mit. Spielsachen, wie wir sie haben, haben die Kinder in Afrika auch nicht. Sie haben einfache Puppen (bestehend aus Holz und Stoff) Auch Wasserleitungen gibt es kaum, die Menschen in Afrika holen sich ihr Wasser aus Seen, Brunnen, Flüssen und Tankwagen. Sie tragen dabei ihre Krüge auf dem Kopf. Also können die Kinder auch nicht jeden Tag duschen oder baden. Wir haben es hier wirklich gut...

10 In Nordafrika essen die Menschen hauptsächlich Couscous & das in allen möglichen Variationen. In Westafrika wird vorwiegend Yams (ähnlich wie Kartoffeln) Fufu & Hirse gegessen. Menschen in Afrika werden zwischen 53 (Frauen) & 55 (Männer) Jahren alt. Das war eigentlich alles was wir über Afrika wissen wollten. Unsere Erzieher konnten unseren Wissens- durst stillen und natürlich haben praktische Angebote zum Thema Afrika auch nicht gefehlt.

11 AKTIONEN: AFRIKANISCHES L IED : H EYANANA

12

13 T ROMMELSTUNDE ZU AF RIKA

14

15 T ANZEN ZU A FRIKANISCHER M USIK

16

17 Außerdem haben wir noch Couscous-Bratlinge gekocht und mit Pfefferminztee (typisches afrikanisches Essen) gemeinsam verspeist. Der Pfefferminztee war jetzt nicht so lecker, aber das Couscous hat uns so gut geschmeckt, dass wir es bestimmt bald wieder essen werden ;)

18 WIR WÄHLEN UNSER NÄCHSTES LAND : Neue Kinderkonferenz – neues Glück Es ist wieder soweit wir dürfen unser neues Land wählen. Wollen wir lieber etwas über einen Kontinent oder ein Land erfahren? Die Großen müssen uns nochmal kurz erzählen was eigentlich der Unterschied zwischen Land und Kontinent ist. Ahhhhh, alles klar!!!! Wir entscheiden uns für ein Land. Aber welches Land? Es gibt doch so viele Länder auf der Welt. Wir haben mal alle Länder aufgezählt die wir so kennen... Wir wählen und unser neues Land heißt....

19 H OLLAND Aber wo liegt Holland denn eigentlich überhaupt? Als erstes durften wir den Kontinent erraten auf dem Holland liegt. Diese Frage war schnell geklärt. In unserer Gruppe ist nämlich ein Mädchen, das einen holländischen Papa hat. Sie hat uns dann erzählt das Holland in Europa liegt und eigentlich auch gar nicht so weit von Deutschland entfernt. Wenn sie nämlich zu Oma und Opa fährt, dann machen sie das immer mit dem Auto. Das Land liegt nämlich direkt neben Deutschland. Als nächstes wollten wir wissen, welche Sprache man denn dort spricht? Natürlich holländisch. Das holländische Mädchen lernte uns ein paar Wörter und Redewendungen wie Guten Morgen und Ich heiße...

20 Guten Morgen - Goedemorgen Ich heiße... – Ik heet... Guten Mittag - Goedemiddag Orange-Oranje

21 D IE M AMA UNSERES H OLLÄNDISCHEN K INDES KAM UNS BESUCHEN UND HAT UNS DAS B UCH DIE KLEINE R AUPE NIMMERSATT NATÜRLICH AUF HOLLÄNDISCH VORGELESEN.

22

23 W IR DURFTEN AUCH IN HOLLÄNDISCHE T RACHTEN SCHLÜPFEN :

24

25 Z UM A BSCHLUSS DURFTE NATÜRLICH EIN GEMEINSAMES HOLLÄNDISCHES F RÜHSTÜCK NICHT FEHLEN. G ANZ SCHÖN VIELE SÜßE S CHLECKEREIEN :

26

27 Außerdem haben wir noch darüber gesprochen wo die Menschen in Holland leben (Häuser/Wohnungen) Was sie dort am liebsten machen Wie das Wetter dort ist.

28 W IR DURFTEN DAS NÄCHSTE L AND ERRATEN : Das neue Land, über das wir uns die nächsten Wochen unterhalten wollen liegt in Europa. Es wird von keinem Kaiser oder Kaiserin regiert, auch nicht von einem König oder König, sondern der Chef ist eine Bundeskanzlerin. In diesem Land leben Leute und Tiere, sowie du und ich. Die Menschen leben nicht in Hütten oder dergleichen, sondern meist in Häusern oder Wohnungen. Zur Zeit liegt in diesem Land Schnee und es ist kalt. Es gibt dort viele Seen und Schlösser, z.B. die Mindelburg und Schloss Neuschwanstein

29 D AS L AND HEIßT : Deutschland...

30 Die Kinder erzählten sofort, dass sie viele Leute kennen, die in Deutschland wohnen. Bis sie später von uns erfuhren, dass auch sie selbst in Deutschland leben Wir nahmen das Land genauer unter die Lupe und haben gesehen, dass es eher ein kleines Land ist. Allerdings hat dieses Land 16 Bundesländer. Interessant war hier für die Kinder in welchem Bundesland wir leben. Jeder von uns hat sein eigenes Deutschlandpuzzle gestalten dürfen. Allgemein haben wir noch darüber gesprochen welche Tiere bei uns Leben, was es für typische Namen bei uns gibt... Explizit haben wir uns auf Wunsch der Kinder mit Bayern beschäftigt. Wir sprachen über die Blasmusik und spielten sogar selbst in einem kleinen Pantomimeorchester. Wir schauen uns die Volkstänze an und tanzen auch selbst ;) Jodeln versuchen wir auch – das ist aber lustig Zum Abschluss gibt es noch ein zünftiges Oktoberfest mit anschließendem Besuch auf dem Volksfest

31 Im Kreis gestalten wir ein gemeinsames Deutschlandpuzzle

32 Gemeinsam gestalten wir die Deutschlandfahne und jeder durfte darauf unterschreiben, schließlich wohnen wir alle in diesem Land.

33 Wir probieren das Schuhplattln

34 Oktoberfest im Kindergarten – mit bayrischen Spezialitäten...

35

36 Turnstunde Oktoberfest wir fahren Karussell

37 Dosenwerfen...

38 auch Jongleure sind auf dem Volksfest

39 W IR FAHREN SO GERNE NACH A SIEN... Auf dem großen Kontinent Asien gibt es viele Länder. Russland ist eines davon, wir wählten es mit 11:4 Stimmen. Brennend interessiert haben uns sofort die Tiere die in diesem Land leben. Zum einen leben dort Tiere, die es auch bei uns gibt (Hasen, Eulen, Fische...). Aber auch andere, wie Eisbären, Rentiere, Seerobben, Polarwölfe, sibirischer Tiger und noch viele mehr. Wir wollten unbedingt was über Polarwölfe wissen. Er gehört zur Familie der Wölfe Stellt euch vor er wohnt im hohen Norden und liebt die Kälte – brrrr. Er lebt mit mindestens sieben anderen Wölfen zusammen in einem Rudel, manchmal sind es sogar bis zu 30 Tiere. Er hat ein weiches, dichtes Fell. Am liebsten frisst der Polarwolf Schneehasen, Wühlmäuse und Rentiere...

40 Dann wollten wir auch noch was über Spielsachen wissen. Haben die Kinder das gleiche Spielmaterial wie wir? Wir stellen fest, dass auch dort die Kinder mit den gleichen Spielsachen spielen wie wir. Allerdings haben sie ein besonderes Spiel – die Matrojschka. Auch wollten wir etwas über die Familie in Russland erfahren. Das ist schon ein bisschen anders als bei uns. In Russland leben nur in großen Städten kleine Familien. Manchmal auch nur ein Ehepaar, da es dort sehr teuer ist. Auf dem Land leben hingegen mehrere Generationen in einem Haus (Oma, Opa, Mama, Papa und die Kinder). Die Familie unterstützt sich gegenseitig bei der Kinderbetreuung.

41 Wir lernen ein paar Wörter auf russisch Ja-Da Nein-Niet Guten Tag-Dobry den Tschüss-Poka Danke-Spasibo Bitte -Pazhalysta

42 Ein ganz besonderes Fest in Russland ist das Osterfest. Wir vergleichen es mit unserem Osterfest...

43 A KTIONEN Wir basteln unsere eigene Matrojschka Wir schauen uns besondere Tanzformen an (russisches Ballett, Kosakentanz...) und probieren die Tänze aus Wir dürfen sogar einen russischen Zeichentrick anschauen und stellen fest, dass wir die Sprache nicht verstehen, aber trotzdem die Handlung des Zeichentrickfilmes. Wir schreiben russische Wörter

44

45

46 Spielsachen aus Russland

47 Wir gestalten unsere eigenen Matrjoschkas


Herunterladen ppt "D IESES J AHR B EGLEITET UNS DAS T HEMA : Wir Kinder dieser Welt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen