Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

19.05.2014Ede Patzer. Regelunterricht Zusatzunterricht als private/öffentliche Nachhilfe Basis: Diagnoseergebnisse 19.05.2014Ede Patzer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "19.05.2014Ede Patzer. Regelunterricht Zusatzunterricht als private/öffentliche Nachhilfe Basis: Diagnoseergebnisse 19.05.2014Ede Patzer."—  Präsentation transkript:

1 Ede Patzer

2 Regelunterricht Zusatzunterricht als private/öffentliche Nachhilfe Basis: Diagnoseergebnisse Ede Patzer

3 Verdacht auf Dyskalkulie Nachtest zur Verifizierung der Ergebnisse (gegebenenfalls ohne Zeitdruck) Hilfe von Außen ist notwendig (Therapie) Ede Patzer

4 Weniger als 20% der Testanforderungen erreicht Zusatzunterricht am 2. Berufsschultag oder 5. Blocktag als Fördertag Doppelbesetzung AbH Ede Patzer

5 Ca.+/- 50% der Testanforderungen erreicht (Förderbedarf in einzelnen Mathebereichen) Auffrischung im Klassenverband über einen längeren Zeitraum (1. Halbjahr) Kompaktauffrischung (4 – 6 Wochen) außerhalb der Lernfelder Aufgaben/Problemlösen in heterogenen AG`s Binnendifferenzierung Spielerisch z.B. Mathequizz Schüler überlegen sich eigene Aufgaben mit Lösungen Lernpaten in der Klasse Ede Patzer

6 Teilleistungsschwäche in wenigen Bereichen Arbeitspakete für Zuhause Ede Patzer

7 Steuerungsgruppe Förderkonzepte Pädagogischer Tag Konferenzbeschluss zur Förderkultur an der Schule Stundenplangestaltung Bereitstellung von Fördermaterialen Ede Patzer

8 2000 Testhefte Mathe vom SSA finanziert Schulen im Schulamtsbezirk arbeiten zusammen Fortbildungsprogramme und Schulteam- beratung durch SSA Lese- und Mathediagnostik, Förderung Fortbildung Prüfungsvorbereitung, Stressabbau als nächste Fortbildung Ede Patzer

9 Förderung der sprachlichen Kompetenz Erprobung von Deutschtests Festlegen auf einen Test Förderkonzepte entwickeln Ede Patzer


Herunterladen ppt "19.05.2014Ede Patzer. Regelunterricht Zusatzunterricht als private/öffentliche Nachhilfe Basis: Diagnoseergebnisse 19.05.2014Ede Patzer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen