Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

J+S Magglingen, 10.12.2003 – J+S-Lagerhandbuch Folie 1 J+S-Coach: Aus- und Weiterbildung Thema: J+S-Lagerhandbuch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "J+S Magglingen, 10.12.2003 – J+S-Lagerhandbuch Folie 1 J+S-Coach: Aus- und Weiterbildung Thema: J+S-Lagerhandbuch."—  Präsentation transkript:

1 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 1 J+S-Coach: Aus- und Weiterbildung Thema: J+S-Lagerhandbuch

2 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 2 Das J+S-Lagerhandbuch BASP0 Bundesamt für Sport Magglingen OFSPO Office fédérale du sport Macolin UFSPO Ufficio federale dello sport Macolin UFSPO Uffizi federal da sport Magglingen Lagersport/ Trekking J+S-Lagerhandbuch Ein Produkt der Eidgenpössischen Sportschule Magglingen / Ausgabe 2002 (10.1) Das Arbeitsinstrument der Leiterinnen und Leiter für......Alltag...Steuerung...Dokumentation...Kontrolle

3 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 3 Inhalt des J+S-LHB Einleitungstext Lagerprogramm mit detaillierter Planung der Sport- und Lagerblöcke (Planungsunterlagen der lokalen Gruppen) Teilnehmerliste mit Name, Adresse und Jahrgang (gemäss Lagerteilnehmerliste der lokalen Gruppen)

4 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 4 Grobprogramm Folgende Punkte sollte ein Grobprogramm enthalten: Organisator Ort und Name des Lagerhauses/Zeltplatzes Lagerthema Tag und Datum Zeiten im Grobprogramm Kurzbeschreibung jedes Programmblockes Lagersport-Block und Lageraktivitäten speziell kennzeichnen Anreise- und Rückreisezeit angeben

5 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 5 Lagersportblöcke (LS) und Lageraktivitäten (LA) müssen im LHB genauer umschrieben werden. Grobprogramm: ein Beispiel

6 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 6 Lagersport-Block (LS) Folgende Punkte sollten genannt werden: Tag und Zeit Ort Ziel Dreiteiliger Aufbau/Inhalt (Einstimmung, Hauptteil, Ausklang) Sicherheitskonzept Alternativprogramm bei Regenwetter

7 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 7 Themen für Spiel- & Sportblöcke Verschiedene Spiele Spielturnier Geländespiele und Abenteuerspiele Trendsport Tanzen Stretching OL (Spielformen und Wettkampf) Wanderungen/Trekking Klettern an künstlichen Kletterwänden Wasserspiele Schneelager Andere Sportarten für Tagesaktivitäten/Animation Weitere Angaben in der Broschüre Das ist Lagersport/ Trekking

8 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 8 Lageraktivitäten (LA) Folgende Kriterien müssen erfüllt werden: Aktivitäten für die Lagergemeinschaft Aktive Beteiligung aller Teilnehmenden Ausbildungscharakter Planung einer Lageraktivität Thema / Ziel / Methode

9 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 9 Themen für Lageraktivitäten Orientieren Materialkunde Nothilfe Gesundheit/Sanität Outdoortechniken Natur und Umwelt Übermitteln Lagerplatzeinrichtung/ Lagerbau Spielplatzeinrichtung Seiltechnik Lagerthematische Einrichtungen/Ausrüstung Lagerabbau Lagerthematische Projekte Sozialtraining/Prävention Mitbestimmung der Tn/Partizipation Weitere Angaben in der Broschüre Das ist Lagersport/ Trekking

10 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 10 Lektionsvorbereitung Setze dir Ziele! Plane! Wenn die Lektion gut geplant und schriftlich skizziert ist, hat man mehr Zeit, während der Lektion auf die Kinder und Jugendlichen einzugehen.

11 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 11 Sicherheitsaktivitäten Lager in abgelegener Gegend ohne wintersichere Zufahrt Lager in alpinem Gebiet Biwakübernachtung ohne Lagerhaus Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung Winteraktivitäten

12 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 12 Sicherheitsaktivitäten Anspruchsvolle Bergtouren Biwaks oberhalb der Baumgrenze Verboten ist: –Das Begehen von Gletschern. –Abseilen oder Klettern, um auf einer Wanderung vorwärts zu kommen. Bergtrekking

13 J+S Magglingen, – J+S-Lagerhandbuch Folie 13 Sicherheitsaktivitäten Floss- oder Bootsfahrten auf einem Fluss Flusstrekking Spezielle Aktivitäten: –Riverrafting ist erlaubt, wenn die Verantwortung an professionelle Anbieter abgegeben wird. Kann jedoch nicht als LS-Block oder LA angerechnet werden. –J+S-Wassersportarten (Kanu, Segeln, Windsurfen, Rudern) nur mit entspr. J+S-Leiter der Sportart. Wasseraktivitäten


Herunterladen ppt "J+S Magglingen, 10.12.2003 – J+S-Lagerhandbuch Folie 1 J+S-Coach: Aus- und Weiterbildung Thema: J+S-Lagerhandbuch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen