Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einführung in die Sportwissenschaft Schriftliche Arbeiten, Zitationsstandards Prof. Dr. Helmut Altenberger & Prof. Dr. Martin Lames.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einführung in die Sportwissenschaft Schriftliche Arbeiten, Zitationsstandards Prof. Dr. Helmut Altenberger & Prof. Dr. Martin Lames."—  Präsentation transkript:

1

2 Einführung in die Sportwissenschaft Schriftliche Arbeiten, Zitationsstandards Prof. Dr. Helmut Altenberger & Prof. Dr. Martin Lames

3 Hausaufgabe 4 Schriftliche Arbeiten & Zitationsstandard Einführung in die Sportwissenschaft

4 Hausaufgabe 4 Erstellen einer Bibliografie! Themen: –Sportarten –Anwendungsfelder (Mind.-)Umfang: –10 Monografien –10 Beiträge in Sammelbänden –10 Artikel in wiss. Zeitschriften Abgabetermin: 25. Januar 2003

5 Allgemeines Herstellung am Computer Blätter einseitig bedruckt Seitenzahlen anbringen Zusammen geheftet abgeben Nicht: einzeln in Folien

6 Zitationsstandard Definierte und dokumentierte Vorschriften zum Zitieren im Text Anfertigen eines Literaturverzeichnisses Sportwissenschaft: Standard der DGfPs Quelle: Internet-Seiten der dvs

7 Zitieren im Text Sport ist gesund (Müller, 1994). Nach Müller (1994) ist Sport gesund. Sport ist gesund (Schulze, Müller & Meyer, 1994). Sport macht auch fröhlich (ebd.). (Backhaus et al., 1994) Wörtliches Zitat: Alles klar! (Lames, 1998, S. 1)

8 Hausaufgabe 4 Hinweise

9 Abschnitte Titelblatt Inhaltsverzeichnis 1. Monografien 2. Beiträge in Sammelwerken 3. Zeitschriftenartikel 4. Sonstiges

10 Titelblatt

11 Universität Augsburg WS 2002/2003 Bibliografie zum Thema xxx Vorname Name Hausaufgabe 4 Einführung in die Sportwissenschaft Prof. Dr. Helmut Altenberger & Prof. Dr. Martin Lames Vorname Name, Studiengang Adresse Telefon, und Homepage

12 Inhaltsverzeichnis

13 Inhaltsverzeichnis Monografien Beiträge in Sammelbänden Artikel in Zeitschrifen Sonstiges

14 Monografien

15 Zitationsstandard Monografie Nachname, V. (Jahr). Titel kursiv (ggf. Auflage). Ort: Verlag. Müller, F., Bortz, J. & Döring, N. (1995). Forschungsmethoden und Evaluation (2. Auflage). Berlin: Springer.

16 Beiträge in Sammelbänden

17 Literaturverzeichnis Beitrag in Sammelband Name, V. (Jahr). Titel. In V. Herausgebername (Hrsg.), Titel des Sammelbandes (S. von-bis). Ort: Verlag. Heinemann, K. (1989). Der Nicht- sportliche Sport. In K. Dietrich & K. Heinemann (Hrsg.), Der nicht- sportliche Sport: Beiträge zum Wandel im Sport (S ). Schorndorf: Hofmann. Ganzer Sammelband: Dietrich, K. & Heinemann, K. (Hrsg.). (1989). Der nicht-sportliche Sport: Beiträge zum Wandel im Sport Schorndorf: Hofmann.

18 Artikel in Zeitschrift

19 Literaturverzeichnis Artikel in Zeitschrift Name, V. (Jahr). Titel des Artikels. Zeitschrift, Jahrgang, Seiten. Wulf, G. (1992). Neuere Befunde zur Effektivierung des Bewegungs- lernens. Sportpsychologie, 6 (1),

20 Sonstiges

21 Zeitschriften Internet-Seiten Andere Medien Zeitungsartikel

22 Einsendeschluß Hausaufgabe 4 Abgabe bis zum ! 12.00Uhr


Herunterladen ppt "Einführung in die Sportwissenschaft Schriftliche Arbeiten, Zitationsstandards Prof. Dr. Helmut Altenberger & Prof. Dr. Martin Lames."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen