Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

J+S im Leiterkurs. 2 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Themen Sportlandschaft CH Swiss Olympic BASPO / J+S Sportart Kaderbildung J+S J+S-Kinder- und Jugendausbildung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "J+S im Leiterkurs. 2 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Themen Sportlandschaft CH Swiss Olympic BASPO / J+S Sportart Kaderbildung J+S J+S-Kinder- und Jugendausbildung."—  Präsentation transkript:

1 J+S im Leiterkurs

2 2 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Themen Sportlandschaft CH Swiss Olympic BASPO / J+S Sportart Kaderbildung J+S J+S-Kinder- und Jugendausbildung (Angebotsförderung) Kommunikation Weitere Themen Swiss Olympic Baspo / J+S J+S-Kaderbildung J+S-Kinder- und Jugendausbildung (Angebotsförderung) Kommunikation Weitere Themen

3 3 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Das Schweizer Sportkonzept Die Organisationen des Schweizer Sports stehen auf zwei Säulen: Partner im privatrechtlichen Bereich sind Swiss Olympic Association Sportverbände mit ihren Vereinen, Klubs, Sektionen Partner im öffentlich-rechtlichen Bereich sind die Schweizerische Eidgenossenschaft, namentlich das VBS mit dem Bundesamt für Sport (BASPO) die Kantone und Gemeinden

4 4 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Organigramm Swiss Olympic Swiss Olymic Association Nationale Verbände Kantonale/regionale Verbände Vereine/Clubs

5 5 Bundesamt für Sport Jugend+Sport J+S Kinder- sport J+S Erwachsenensport Schweiz (60) (40) Entwicklung fördern Leistungsfähigkeit steigern Gesundheit fördern Leistungsfähigkeit erhalten Erziehungsverantwortung Eigenverantwortung Bewegung und Sport … ins Leben integrieren Bewegung und Sport … ein Leben lang betreiben Lebenslange Sportförderung BASPO 2 Sportförderprogramme – 3 Leiterrollen – 3 Zielgruppen

6 6 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Organigramm JES

7 7 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Jugend+Sport ist das Sportförderungswerk des Bundes. Jugend+Sport … gestaltet und fördert jugendgerechten Sport ermöglicht Kindern und Jugendlichen, Sport ganzheitlich zu erleben und mitzugestalten unterstützt unter pädagogischen, sozialen und gesundheitlichen Gesichtspunkten die Entwicklung und Entfaltung junger Menschen

8 8 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Der Bund und die Kantone führen die Institution J+S in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Verbänden. J+S beruht auf sportlicher Fairness und Ehrlichkeit – auch im Einhalten der Regeln. Jugend+Sport

9 9 Bundesamt für Sport Jugend+Sport J+S-Leitbild Regelmässigkeit Qualität Nachhaltigkeit Subsidiarität

10 10 Bundesamt für Sport Jugend+Sport J+S-Leistungen Bundesamt für Sport Bundesamt für Sport Organisator Sportangebot Ausbildung Leihmaterial Beiträge

11 11 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Ca. 75 Sportarten

12 12 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Das Netzwerk COACH VEREIN LEITER EXPERTE KADERBILDUNG FACHLEITER LOKALES NETZ GEMEINDE SCHULE KINDER und JUGENDLICHE KANTON VERBAND MAGGLINGEN

13 13 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Leitbild und Absicht Das J+S-Netzwerk COACH VEREIN LEITER

14 14 Bundesamt für Sport Jugend+Sport J+S-Leiter/ -Leiterin «Jede Leiterin und jeder Leiter ist Vorbild.»

15 15 Bundesamt für Sport Jugend+Sport J+S-Coach

16 16 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Verein

17 17 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Zahlen JES atistik_2012.html LeiterExpertenCoach Teil- nehmende Kindersport Jugendsport esa

18 18 Bundesamt für Sport Jugend+Sport

19 J+S-Kaderbildung

20 20 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Ausbildungswege Grundausbildung:56 Tage Weiterbildung 1:58 Tage Weiterbildung 2:38 Tage Spezialisierung Experte: 89 Tage Nachwuchstrainer: 36 Tage

21 21 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Ausbildungsstruktur Sportarten deine Sportart auswählen Ausbildungsstruktur pdf der Struktur und Leitfaden deiner Sportart

22 22 Bundesamt für Sport Jugend+Sport J+S-Kursplan Sportarten Deine Sportart auswählen Kursplan Sportarten Kindersport Interdisziplinäre Module Die Anmeldung zu J+S-Kursen und -Modulen hat über deinen J+S-Coach zu erfolgen.

23 23 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Interdisziplinäre Module (I-Module) Interdisziplinäre Module Module «präventives Handeln» Sportart Kurspläne Interdisziplinäre Module

24 24 Bundesamt für Sport Jugend+Sport SIP Sicherheit Integration Prävention Schwerpunkte

25 25 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Weiterbildungspflicht alle 2 Jahre Besuch eines Moduls

26 Kinder und Jugendausbildung (Angebotsförderung)

27 27 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Leitfaden J+S-Angebot Sportarten Deine Sportart auswählen Download Leitfaden deiner Sportart

28 28 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Planung Sportarten Deine Sportart auswählen Download Trainingshandbuch deiner Sportart

29 29 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Anwesenheitskontrolle Sport db Zugang für die Leiterpersonen

30 30 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Entschädigung J+S-Angebote Grundbeitrag nach Gruppengrösse Entschädigung der Teilnehmerstunden Entschädigung der Lagertage Entschädigung der Wettkämpfe J+S-Coaches Leitfaden für den J+S-Coach

31 31 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Zielgruppen Kindersport: 5 10 Jahre Jugendsport:10 20 Jahre Zielgruppenwechsel

32 32 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Umsetzung Kindersport in drei Varianten

33 33 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Administration eines Angebotes

34 34 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Kommunikation

35 35 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Weitere Themen mobilesport.ch Fortbildungsthema 13/14: Lernen im Sport Schule bewegt Lokales Bewegungs- und Sportnetz - …


Herunterladen ppt "J+S im Leiterkurs. 2 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Themen Sportlandschaft CH Swiss Olympic BASPO / J+S Sportart Kaderbildung J+S J+S-Kinder- und Jugendausbildung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen