Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung II. Workshop Datensicherung Service an Saia PCD.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung II. Workshop Datensicherung Service an Saia PCD."—  Präsentation transkript:

1 1 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung II. Workshop Datensicherung Service an Saia PCD

2 2 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Um die Dateien aus der vorhandenen Steuerung zu sichern benötigen wir einen Speicherplatz für die Daten

3 3 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Ein neues Projekt und eine CPU anlegen

4 4 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Um die Dateien aus der vorhandenen Steuerung zu sichern benötigen wir ein Arbeitsverzeichnis. Wenn wir mit den S-Online Tools arbeiten können wir dies vorab mit dem Windows- Explorer tun. Dazu wird im Projektverzeichnis PG5 Projects 1_4 ein Unterordner Workshop angelegt, und in diesem ein weiterer Unterordner CPU001.

5 5 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Arbeiten wir mit der PG5 legen wir das neue Projekt im Saia Project Manager an. Dazu wird in der Menüleiste Project aufgerufen. Im Auswahlmenü dann New und im folgenden Dialog geben Sie als Projektnamen Workshop ein und deaktivieren Sie die Auswahl Create CPU und beenden Si mit OK.

6 6 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Wählen Sie in der Menüleiste CPU und im Auswahlmenü New und im Dialog New CPU geben Sie bitte CPU001 als CPU Name ein. Beenden Sie mit OK

7 7 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Komplette Datensicherung (Image) aus einer PCD

8 8 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Wenn wir an eine Anlage kommen und eine PCD austauschen sollen deren Software nicht mehr vorhanden ist sichern wir erst die Daten der CPU. Wählen Sie dazu den Online Configurator unter Programme/SAIA PG5 1.4

9 9 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Um die Daten zu sichern müssen wir jetzt unter Online Settings die Art der Kommunikation auswählen. Grundsätzlich gibt es zwei Arten die immer funktionieren müssen. Bei den Classic- PCD (PCD1.Mxxx0, PCD2.Mxxx0, PCS1.xxx) ist das PGU, bei den neueren PCD (PCD2.M5xx0 und PCD3.Mxxx) Mit USB- Schnittstelle ist das S- Bus USB als PGU. Hier wählen wir für unser PCD3 S- Bus USB und PGU und bestätigen mit OK

10 10 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Jetzt verbinden wir die PCD und den PC mit dem USB- Kabel. Anschließend gehen wir durch Drücken der Taste Go Online auf die PCD Online. Im Saia Online Configurator sehen wir jetzt unter Information folgende Informationen: PCD Type: Baureihe der PCD Version: Firmware auf der PCD Programm: Programmname der Applikation Date: Datum in der PCD Day: Wochentag in der PCD Time: Uhrzeit in der PCD Week: Kalenderwoche in der PCD Status: Zustandsinformation der PCD

11 11 Workshop Service Datensicherung Zur Datensicherung wählen Sie in der Menüleiste Tools und im Auswahlmenü Upload All. Damit wird ein komplettes Image der Station erstellt. Dann navigieren wir nach dem Drücken der Taste in das Zielverzeichnis Saia Service an PCD's Datensicherung

12 12 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Wir navigieren im Projektverzeichnis PG5 Projects 1_4 in unser Projekt Workshop und dort in die CPU001. Geben Sie als Dateinamen Sicherung CPU001 ein

13 13 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Jetzt können wir den Upload mit der Taste Upload starten. Wir sehen an dem Fortschrittsbalken den Verlauf des Uploads, sowie was gerade geladen wird. Jetz haben wir ein Image der PCD auf unserem Rechner Datensicherung (Einstellwerte) aus einer PCD (Optional)

14 14 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Außerdem können wir mit dem Data Transfer Werkzeug aus der PCD die Werte von Registern, Flags, Timern, Zählern, Eingängen/Ausgängen Data Blocks und Texten aus Textdateien sichern. Dazu wählen wir unter Programme/SAIA PG5 1.4 Data Transfer Jetzt können wir durch Drücken der Taste einen QickDataUpload beginnen. Wir erhalten ein Auswahlfenster in dem wir bestimmen was wir alles sichern wollen. Bitte wählen Sie Set All Drücken Sie OK

15 15 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Wir sehen an dem Fortschrittsbalken den Verlauf des Uploads, sowie was gerade geladen wird. Wir können uns nun die Werte z.b. in den Registern ansehen.

16 16 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung Sichern Sie jetzt bitte über die Menüleiste File/Save As die Datei Im Verzeichnis PG5 Projects 1_4 Workshop/CPU001 Unter dem Namen Sicherung Daten Beenden Sie den Vorgang durch drücken der Taste Speichern. Hinweis: Die Datei Sicherung Daten.dt5 lässt sich auch mit einem Texteditor betrachten.(Bitte nicht editieren)


Herunterladen ppt "1 Workshop Service Datensicherung Saia Service an PCD's Datensicherung II. Workshop Datensicherung Service an Saia PCD."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen