Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Mitgliedstaaten haben Organe eingerichtet,um die EU zu verwalten und ihre Rechtsvorschriften zu beschlieβen: Das Europäische Parliament vertritt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Mitgliedstaaten haben Organe eingerichtet,um die EU zu verwalten und ihre Rechtsvorschriften zu beschlieβen: Das Europäische Parliament vertritt."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Die Mitgliedstaaten haben Organe eingerichtet,um die EU zu verwalten und ihre Rechtsvorschriften zu beschlieβen: Das Europäische Parliament vertritt die Interessen der Bűrger Europas.Die Aufgabe des Parlamentes ist die Verabschiedung der Europäischen Gesetzgebung. Der Rat ist mit dem Parlament fűr die Verabschiedung der europäischen Gesetzgebung zuständig.Er ist ebenfalls zuständig fűr die Auβensicherheits- und Verteidigungspolitik der EU und trifft wichtige Investitionsbankentscheidungen in den Bereichen Justiz und Inners. Die Europäische Kommission vertritt und verteidigt die Interessen der Union als Ganzes.Jeder EU-Mitgliedstaat stellt ein Kommissionsmitglied. Der Auβenminister ist eine der wichtigsten Neuerungen in der Verfassung.Mit Hilfe dieses Amtes műsste es zu einer stärkeren Kohärenz bei den Auβenbeziehungen der Union kommen.

4 Der Gerichtshof sorgt dafűr, dass das Eu-Recht in allen EU- Mitgliedstaaten einheitlich ausgelegt ist und angewendet wird,damit das Recht fűr jedermann gleich ist. Der Rechnungshof, der seinen Sitz in Luxemburg hat, sorgt dafűr,dass die Finanzmittel der EU,die aus Steuergeldern stammen, verwaltet werden. Der Europäische Wirtschaftsausschuss nimmt gegenűber den anderen Organen beratend Stellung ein und wird in zahlreichen Fällen vor der Verabschiedung von Rechtsakten gehört. Der Auschuss der Regionen wird vom Rat, dem Parlament und der Kommission befragt,die regionale und lokale Interessen betrifft, insbesondere auf dem Gebiet Bildung. Die Zentralbank liegt in Frankfurt und ist fűr die Währungspolitik verantwortlich, die in Luxemburg liegt und gewährt Leihgaben zur Finanzierung von Plänen.

5 Er soll helfen die F ähigkeiten und Kompetenzen und Qualifikationen in klarer und einheitlicher Form darzustellen Trat am in Kraft Tr ägt dazu bei, die Bewerbungsmappe individuell zu gestalten Die Selbst überprüfung und die Darstellung der eigenen F ähigkeiten werden gef ördert Die Chancen werden auf dem europ äischen Arbeitsmarkt erheblich verbessert Es geht nicht nur um fachliche Qualifikationen, sondern auch um die Begegnung mit anderen Kulturen, die Verständigung in anderen Sprachen und den Erfahrungsaustausch mit Menschen

6 Sehr wichtig f ür den Europass Pr äsentation der Bildungs- und Berufsbiographie Stellt informelle und nonverbale Kompetenzen wie Sozialverhalten und Teamfähigkeit in den Vordergrund Der Sprachenpass motiviert dazu eigene Sprachkenntnisse zu vertiefen und neue interkulturelle Lernerfahrungen zu sammeln

7 TAXEN Deutsche Universitäten sind zu einem großen Teil durch den Staat der Länder (die zuständige Verwaltung der Schule und Universität) finanziert. Der Betrag für ein Semester kann zwischen 80 und 300 Euro variieren. Oft enthält er auch wichtige Dienste wie das Sechs-Monats-Abonnement für den öffentlichen Verkehr in der Stadt / Region. Die Höhe der Gebühr ist für alle gleich, im Gegensatz zu Italien, wo die Steuern auf der Grundlage des Familieneinkommens des Studenten berechnet werden. Die deutschen privaten Hochschulen sind offensichtlich erheblich teurer. DEUTSCHE- ITALIENISCHE UNIVERSITÄT Die Idee von Arbeit zwischen Italien und Deutschland entstand dank der Entwicklung und der Vorbereitung dank der Hinzufügung von Kursen, die auf Hilfe von anderen Ländern basieren. In Bezug auf den deutsch-Italienischen Bereich gibt es ungefähr 35 Kurse nach der Universität, die das Erreichen von zwei Graden erlauben (BACHELORSTUDIENGÄNGE, MASTERSTUDIENGÄNGE, SPEZIALISIERUNGSKURSE). Damit dies möglich ist, muss der Student einen Studienaufenthalt in der Hochschule verbringen. Die deutsch-italienische Universität erleichtert die Vorbereitung und die wissenschaftliche und technische Zusammenarbeit zwischen Italien und Deutschland und vereint alle Sachgebiete.

8 HAUPTAUFGABEN: Das Versuchen von neuen Lern- und Lehrmethoden und das Erreichen von Diplomen, die in beiden Ländern anerkannt sind. INITIATIVE: Das Vorbereiten von Informationen über das deutsche und italienische Universitätssystem, das Versuchen von neuen Methoden, das Erreichen von "Virtuellen Fähigkeiten und die wirtschaftliche Vorbereitung durch Praktika. ARBEIT Die Italiener können in Deutschland ohne eine Genehmigung arbeiten, weil sie EU-Bürger sind. An Universitäten werden oft typische Studentenjobs (Kellner, Babysitter) angeboten.

9 Erasmus+ ist das Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. In Erasmus+ werden die bisherigen EU-Programme für lebenslanges Lernen, Jugend und Sport sowie die europäischen Kooperationsprogramme im Hochschulbereich zusammengefasst. Schüler können von 3 bis 12 Monaten im Ausland bleiben. Schüler können Zuschüsse bis zu maximal 12 Monate pro Zyklus der Studie erhalten Die Studenten können zu den Stipendien Erasmus + EU von der Reise gewährt sein, um die Ausgaben beizutragen.

10 Studenten werden von den Gebühren für die Eintragung befreit, selbst wenn sie eine Börse Erasmus + EU nicht bekommen und bekommen das Institut die Frequenz, von den Prüfungen und Zugang zu Laboratorien und Bibliotheken. Interessierte Studenten können sich direkt zu dem Büro Erasmus + mit dem lokalen Sitz wenden, welches sich auf die Möglichkeiten vom Studium im Ausland informieren wird Die Kandidaturen für die Finanzierung können vorweist online beruhend auf den folgenden Code sein: KA1 – BEWEGLICHKEIT FÜR das LERNEN Am Ende des Berichtszeitraums im Ausland:- Die aufnehmende Institution müssen die Schüler und ihre entsendenden Einrichtung mit einem Transcript of Records bestätigen, dass das vereinbarte Programm abgeschlossen ist und Bestätigung der Ergebnisse zu liefern Die Sendeeinrichtung muss die volle akademische Anerkennung zufriedenstellend abgeschlossen werden,Aktivitäten während der Mobilitätsphase geben und die Mobilitätsphase sollte auch in der Diploma Supplement aufgezeichnet werden


Herunterladen ppt "Die Mitgliedstaaten haben Organe eingerichtet,um die EU zu verwalten und ihre Rechtsvorschriften zu beschlieβen: Das Europäische Parliament vertritt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen