Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gefahren am Einsatzort Unfallverhütung Sicheres Verhalten ?? Folie 9.1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gefahren am Einsatzort Unfallverhütung Sicheres Verhalten ?? Folie 9.1."—  Präsentation transkript:

1

2 Gefahren am Einsatzort Unfallverhütung

3 Sicheres Verhalten ?? Folie 9.1

4 Verletzungen

5

6 AUVA – Statistik Feuerwehrunfälle 2002 Arbeitsunfälle Wegunfälle - 59 Todesfälle x bei Einsätzen 1 x bei Bewerben/Übungen 1 x Fahrzeuglenker – Wegunfall 1 x Fällen von Holz

7 Sicheres Verhalten im Feuerwehrdienst ist wenn man.... weiß, wie man Gefahren nicht entstehen lässt oder sie beseitigt, sie meidet, umgeht, ihnen ausweicht, sie absperrt..weiß, wie man sich in gefährlichen Situationen sicher verhält.. immer die vollständige Schutzausrüstung trägt Folie 9.2

8 Folie 9.3

9 Unfallursachen

10 [ Abstand [ Abschirmung [ Aufenthaltszeit Die 3 A-Regel Folie 9.4

11 Schutzbekleidung

12 Folie 9.5 Schutz- stufe 1 Einsatz- bekleidung 2 Teilschutz- bekleidung 3 Vollschutz- bekleidung 4 Spezialschutz- bekleidung Schutzbekleidung Einsatzbekleidung Gefährl. StoffeBrand Leichter Kontaminationsschutz (nicht gasdicht) Leichter Hitzeschutz (therm. Strahlung) Schwerer Kontaminationsschutz (gasdicht) Schwerer Hitzeschutz (Flammen) Kontaminationsschutz + Hitze- oder Kälteschutz

13

14

15 Sicherheit im Brandeinsatz Thema Handschuhe

16 Hygiene an der Einsatzstelle Nicht Essen Nicht Trinken Nicht Rauchen Schon bei Verdacht auf Einwirkung von gefährlichen Stoffen z.B.: durch Einatmen oder Kontakt mit diesen, ist unbedingt ein Arzt aufzusuchen ! Folie 9.6

17 Hygiene nach dem Einsatz

18

19 Bekleidung reinigen (Einsatz- und Unterbekleidung) Folie 9.7 Körperreinigung (Duschen)

20 Unfallverhütung

21 Schlauchleitungen

22

23

24

25

26 Auffanggurt + Rettungsleine

27

28

29

30

31

32

33

34 Sicherheit im Brandeinsatz

35 Indem man Gefahren, die man nicht beseitigen kann, meidet (umgeht, abschirmt) Wenn man Gefahren nicht meiden kann, muss man sich so verhalten, dass die Gefahren nicht wirksam werden können Indem man die richtige Schutzausrüstung trägt Indem man sich fachgerecht verhält - auch in extremen Situationen Richtige Ausbildung ist aktive Unfallverhütung Unfälle lassen sich vermeiden : Indem man Gefahren erst gar nicht entstehen lässt oder erkannte Gefahren beseitigt


Herunterladen ppt "Gefahren am Einsatzort Unfallverhütung Sicheres Verhalten ?? Folie 9.1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen