Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der HEILIGE KASTULUS. Es gibt viele Darstellungen des Hl. Kastulus in der Kunst, so z. B. auf dem Tympanonrelief, um 1175, am Westportal des Münsters.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der HEILIGE KASTULUS. Es gibt viele Darstellungen des Hl. Kastulus in der Kunst, so z. B. auf dem Tympanonrelief, um 1175, am Westportal des Münsters."—  Präsentation transkript:

1 Der HEILIGE KASTULUS

2

3

4 Es gibt viele Darstellungen des Hl. Kastulus in der Kunst, so z. B. auf dem Tympanonrelief, um 1175, am Westportal des Münsters von Moosburg. Münster in Moosburg Hans Leinberger schuf ein Relief in den Jahren für den Hochaltar zu Moosburg. – Meist wird er dargestellt in römischem Gewande oder in fürstlicher Kleidung mit Palme und Schaufel.

5 Weitere Bilder des Hl. Kastulus

6 Lebenslauf des Hl. Kastulus in Reliefbildern aus dem Kastulusmünster in Moosburg (von seiner Verfolgung bis zu seinem Begräbnis)

7 Die Verfolgung des Hl. Kastulus

8 Verhör beim römischen Kaiser Diokletian

9 Die Folterung des Hl. Kastulus

10 Der Präfekt ließ ihn lebend in eine Grube an der Via Labicana stürzen und mit Sand zuschütten.

11 * Katholischer Gedenktag: * 26. März * Castulus: bedeutet der Gewissenhafte * Geboren um 286 n. Chr. in Rom * Märtyrer * Katholischer Gedenktag: * 26. März * Castulus: bedeutet der Gewissenhafte * Geboren um 286 n. Chr. in Rom * Märtyrer

12

13 * der Hirten * gegen Blitz- und Wassergefahr * gegen Pferdediebstahl * gegen Rotlauf und Wildfeuer

14 Das Kastulus - Lied Der heilige Kastulus, Patron der Bauern und Hirten und Beschützer vor Feuer und Blitz wurde auch in vielen persönlichen Notsituationen angerufen. Kurioserweise wurde er auch von den berüchtigten Hallertauer Rossdieben zu ihrem Schutzpatron erkoren, wie im Hallertauer Schimmellied so schön besungen wird.

15 KASTULUS:KASTULUS: Kämmerer für Kaiser Diokletian bot verfolgten Glaubensbrüdern Unterschlupf in seiner Wohnung an früher Blutzeuge der katholischen Kirche wurde bei lebendigem Leibe in einer Sandgrube verschüttet

16 Er ließ auch Kastulus foltern. Danach warf man ihn bei lebendigem Leibe in eine Grube und schüttete ihn mit Sand zu, Kastulus erstickte. Diokletian war ein großer Feind der Christen und verfolgte sie mit unglaublicher Härte. Kaiser Diokletian ( )

17 Wie der Hl Kastulus der Schutzpatron von Moosburg wurde Man schrieb das Jahr 800 n. Chr. Für die Mönche Albin und Rhenobot aus Moosburg war es ein aufregendes Jahr, denn sie durften an einer großen Wallfahrt nach Rom teilnehmen. Dort angekommen, erbaten sie sich vom Papst die Gebeine (Reliquien) des heiligen Kastulus. Ihr Wunsch wurde ihnen erfüllt, und so brachten sie auf einem Maultier die Reliquien des Heiligen nach Moosburg.

18 Zunächst wurde er in einer Katakombe an der Via Labicana in Rom bestattet. Von dort kamen seine Reliquien nach Pavia und im 8. Jh. durch Abt Reginpert in die Abtei Moosburg bei Freising kam es zu einer weiteren Übertragung in die Martinskirche zu Landshut. Er gilt als Patron gegen Blitz, Rotlauf, Wassernöte und Pferdediebstahl. Katakomben in Rom

19 Viele Kirchen wurden ihm zu Ehren errichtet Altar von Thonstetten St. Kastl bei Pfaffenhofen Thonstetten

20 Und auch das KASTULUS –MÜNSTER in Moosburg... Und auch das KASTULUS –MÜNSTER in Moosburg...

21 K a s t u l u s m ü n s t e r H a u p t p o r t a l H o c h a l t a r M o o s b u r g

22 Der Innenraum der Moosburger Kastuluskirche

23 Dort befindet sich auch ein Teil seiner Reliquien Kastulusfigur auf Reliquienschrein

24 erstellt von der Klasse 9 d


Herunterladen ppt "Der HEILIGE KASTULUS. Es gibt viele Darstellungen des Hl. Kastulus in der Kunst, so z. B. auf dem Tympanonrelief, um 1175, am Westportal des Münsters."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen