Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

= UNIX = DOS= AS/400= BS2000 SAP-SD (mob. Auftragserf. vert. Berichterst.) Polaris DDC; D3 (Digitales Archiv aus SAP Sicht nicht versorgt) PICS / PICS.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "= UNIX = DOS= AS/400= BS2000 SAP-SD (mob. Auftragserf. vert. Berichterst.) Polaris DDC; D3 (Digitales Archiv aus SAP Sicht nicht versorgt) PICS / PICS."—  Präsentation transkript:

1 = UNIX = DOS= AS/400= BS2000 SAP-SD (mob. Auftragserf. vert. Berichterst.) Polaris DDC; D3 (Digitales Archiv aus SAP Sicht nicht versorgt) PICS / PICS Internet (IMEI-Prozesse) SAP PP-REP (Montagesteuerung) SAP PP-KAB (Kanban) SAP MM-IM (Bestände Bauteile, Module) SAP MM-PUR PP-MRP (Einkauf/Sekundärdispo) SAP PP-SOP PP-MP (Planung/Primärdispo) SAP MM-BD (Grunddaten PDB) SAP SD-IS (vertr. Berichterstattung) SAP SD-SLS (Auftragsabwicklung) SAP SD-BIL (Fakturierung) SAP SD-SHP (Versand) SAP MM-IM (Bestände VKL) Prozeßrechner HRL/EFL/LSS PZE (Personalzeit- erfassung) ICP CT/MP ANEU (Aufträge Witten) HYPERION PN (Berichterstattung) MODIAS/EIS (Einkaufsinformationen EK-Marketing) AK (Abschluß & Konsolidierung) IVIP (Personalwirtschaft) BAV / SES (EDI Siemens) LIBERIA (Lieferantenbuch- haltung) S AG LOGIS (Lager-/Versandverf. von WM) mobil erfaßte Aufträge Clearing Aufträge / EDI; IDOC-Schnittstelle SAP Standard Serviceaufträge; IDOCs ; Stammdaten Lieferungen, Kundenadressen, Materialbestellung Liefermeldung VGH (vertriebliche Grund- Bestellung, Auftragsbestätigung, Rechnung Versanddaten Stammdaten Handelswaren Wareneingang LG ZN Externe SAP R/2, R/3 oder anderes Abwicklungsverfahren VKD- Abwicklungsverfahren RWEntwicklungAbsatz / Service Grunddaten / Support / Reporting Planung / Disposition / Einkauf Produktion Auftragsbestätigungen AE, Umsatz Versandanweisung, Nachnahmegebühr Bestandsdaten Lieferavis für Handelswaren in RL 1 Lohn; RA 1 Gehälter Vahlbrock Bestellinformationen Pers.nr. mit Euro pro St. zur Lohnzahlung gew. Mitarbeiter; Stammdaten zurück Auftragskosten Hyperion wird nicht mehr mit Statistikdaten versorgt SAP KE FI/CO/AM (Rechnungswesen) SAP PS (Entwicklungscontroling, Projektkontierung) Statistikdaten VIS Fortschreibung Zu-/Abgänge Lieferavis und Rückmeldung für Zugänge aus Fertigung VISULA ENGINE MENTOR Bestandsdaten = SAP R/3 auf WIN NT / Oracle DB Ergebnis Gesamt DV-Landschaft CT/MP 10/99 ICP CD MP OI2 Stand Version 20 Elektr.Commerce Internet BAPI Schnittstelle ; Reports für Stammdaten daten; betreut von ICN, nur personelle Datenpflege Pril Lief Ziel (Fertigungsaufträge) (Lieferavis an Logis) (holt Teile aus Teilelager) AWE Lohn Instandhaltung Mengen, keine Werte PDM Stücklisten) RAPS (Grobplanung) Aufträge per SAP-Nachricht Vorbrutto Leistungslohn- abrechnung AWE ? = noch nicht produktiv Abschlußdaten ;AK - Datei; Daten des AK Ledgers Lohn; RH1 Malve (Mengenbericht) Fastprog (Planung Witten) Hr. Singer ICN MCH-H Dr. Helm SBS MIPS; nur Mengen, Aufträge per SAP-Nachricht ParmaParma ersonalabrechnung kon Lohn -> das bleibt ias ersetzt v. HR Reise ira Berichterst. Mitarb. Platzkostenbewertung Ivip Datei umgewandelt von Parma/PAV nur Angestellte Hr. Tiedtke Bch wie bisher Akon Lohn St. bewertet Arbeiter Anwesenheitszeit; Urlaub Instandhaltungskosten aus MM Bestellungen SAP HR Reise (Reisekostenabrechung) Reisekosten LDE (Lohndaten- kontierung)

2 = TW= HW SAP-SD (mob. Auftragserf. vert. Berichterst.) Polaris PICS / PICS Internet (IMEI-Prozesse) SAP MM-PUR PP-MRP (Einkauf/Sekundärdispo) SAP PP-SOP PP-MP (Planung/Primärdispo) SAP MM-BD (Grunddaten PDB) SAP SD-IS (vertr. Berichterstattung) SAP SD-SLS (Auftragsabwicklung) SAP SD-BIL (Fakturierung) ICP CT/MP MODIAS/EIS (Einkaufsinformationen EK-Marketing) AK (Abschluß & Konsolidierung) IVIP (Personalwirtschaft) BAV / SES (EDI Siemens) S AG LOGIS (Lager-/Versandverf. von WM) mobil erfaßte Aufträge Clearing Aufträge / EDI; IDOC-Schnittstelle SAP Standard IDOCs; Stammdaten Lieferungen, Kundenadressen, Externe RWEntwicklungAbsatz / Service Grunddaten / Support / Reporting Planung / Disposition / Einkauf Produktion AE, Umsatz in RL 1 Lohn; RA 1 Gehälter Vahlbrock Bestellinformationen Pers.nr. mit Euro pro St. zur Lohnzahlung gew. Mitarbeiter; Stammdaten zurück Auftragskosten SAP KE FI/CO/AM (Rechnungswesen) SAP PS (Entwicklungscontroling, Projektkontierung) Statistikdaten VIS Fortschreibung = SAP R/3 auf WIN NT / Oracle DB HW TW Relevant Elektr.Commerce Internet BAPI Schnittstelle ; Reports für Stammdaten AWE Lohn Instandhaltung Vorbrutto/LDE Leistungslohn- abrechnung AWE ? Abschlußdaten ;AK - Datei; Daten des AK Ledgers Lohn; RH1 ParmaParma ersonalabrechnung kon Lohn -> das bleibt ias ersetzt v. HR Reise ira Berichterst. Mitarb. Platzkostenbewertung Ivip Datei umgewandelt von Parma/PAV nur Angestellte Hr. Tiedtke Bch wie bisher Akon Lohn St. bewertet Arbeiter Instandhaltungskosten aus MM Bestellungen SAP HR Reise (Reisekostenabrechung) Reisekosten Versandanweisung, Nachnahmegebühr DV-Landschaft CT/MP 10/99 ICP CD MP OI2 Stand Version 20

3 Verfahrensverantwortliche

4 Schnittstellen ausgehend

5 Schnittstellen eingehend


Herunterladen ppt "= UNIX = DOS= AS/400= BS2000 SAP-SD (mob. Auftragserf. vert. Berichterst.) Polaris DDC; D3 (Digitales Archiv aus SAP Sicht nicht versorgt) PICS / PICS."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen