Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Betriebspraktikum (Schnupperlehre). Zeitraum und Dauer des Betriebspraktikums Freiwilliges Praktikum während der Schulzeit im Zeitraum vom im Zeitraum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Betriebspraktikum (Schnupperlehre). Zeitraum und Dauer des Betriebspraktikums Freiwilliges Praktikum während der Schulzeit im Zeitraum vom im Zeitraum."—  Präsentation transkript:

1 Das Betriebspraktikum (Schnupperlehre)

2 Zeitraum und Dauer des Betriebspraktikums Freiwilliges Praktikum während der Schulzeit im Zeitraum vom im Zeitraum vom – Weitere Praktika jederzeit während der Schulferien

3 Ziele des Betriebspraktikums Verschaffen eines größeren Überblicks über mögliche BerufeVerschaffen eines größeren Überblicks über mögliche Berufe Kennen lernen von verschiedenen beruflichen AnforderungsprofilenKennen lernen von verschiedenen beruflichen Anforderungsprofilen Bewusstwerden über eigene Neigungen, Interessen und FähigkeitenBewusstwerden über eigene Neigungen, Interessen und Fähigkeiten Überprüfung der Eignung für den Wunschberuf durch praktische MitarbeitÜberprüfung der Eignung für den Wunschberuf durch praktische Mitarbeit Reduzierung der Gefahr eines vorzeitigen AusbildungsabbruchesReduzierung der Gefahr eines vorzeitigen Ausbildungsabbruches

4 Vorbereitung im Unterricht Wecken von Interesse v. a. im Wirtschaft- und Rechtslehre UnterrichtWecken von Interesse v. a. im Wirtschaft- und Rechtslehre Unterricht Besprechung der Vorstellungen seitens Schüler und der PraktikumsbetriebeBesprechung der Vorstellungen seitens Schüler und der Praktikumsbetriebe Aufklärung über Organisation des Praktikums, Verhalten im Betrieb und Unfallverhütung am ArbeitsplatzAufklärung über Organisation des Praktikums, Verhalten im Betrieb und Unfallverhütung am Arbeitsplatz

5 Wie bekomme ich einen Praktikumsplatz ? Schüler/innen bemühen sich selbständig um einen geeigneten PraktikumsplatzSchüler/innen bemühen sich selbständig um einen geeigneten Praktikumsplatz Sofortige Rückmeldung an die Schule bei erfolgreicher Suche nach einem PraktikumsplatzSofortige Rückmeldung an die Schule bei erfolgreicher Suche nach einem Praktikumsplatz Betreuungslehrer stehen bei der Suche zur Seite und helfen im Notfall einen geeigneten Praktikumsplatz zu findenBetreuungslehrer stehen bei der Suche zur Seite und helfen im Notfall einen geeigneten Praktikumsplatz zu finden

6 Pflichten während und nach dem Betriebspraktikum I aktiv mitzuarbeiten, Fragen zu stellen, zu beobachtenaktiv mitzuarbeiten, Fragen zu stellen, zu beobachten pünktlich und in angemessener Kleidung am Arbeitsplatz zu erscheinenpünktlich und in angemessener Kleidung am Arbeitsplatz zu erscheinen bei Krankheit oder Verspätung den Betrieb und die Schule umgehend zu verständigenbei Krankheit oder Verspätung den Betrieb und die Schule umgehend zu verständigen die Betriebsordnung des Praktikumsbetriebs einzuhaltendie Betriebsordnung des Praktikumsbetriebs einzuhalten stets freundlich und hilfsbereit zu seinstets freundlich und hilfsbereit zu sein die geltenden Unfallverhütungsvorschriften und die Sicherheitsbestimmungen zu beachtendie geltenden Unfallverhütungsvorschriften und die Sicherheitsbestimmungen zu beachten über Betriebsgeheimnisse Stillschweigen zu wahrenüber Betriebsgeheimnisse Stillschweigen zu wahren

7 Pflichten während und nach dem Betriebspraktikum II die übertragenen Arbeiten ordentlich auszuführendie übertragenen Arbeiten ordentlich auszuführen Werkzeuge, Maschinen, sonstige Einrichtungsgegenstände und zur Verfügung gestelltes Arbeitsmaterial pfleglich zu behandelnWerkzeuge, Maschinen, sonstige Einrichtungsgegenstände und zur Verfügung gestelltes Arbeitsmaterial pfleglich zu behandeln das Berichtsheft sauber, ordentlich und vollständig zu führendas Berichtsheft sauber, ordentlich und vollständig zu führen bei auftretenden Problemen diese mit dem Praktikumsbetreuer zu besprechen und nach Möglichkeit zu lösenbei auftretenden Problemen diese mit dem Praktikumsbetreuer zu besprechen und nach Möglichkeit zu lösen den guten Ruf der Schule zu wahrenden guten Ruf der Schule zu wahren

8 Versicherungsrechtliche Fragen Das freiwillige Betriebspraktikum ist keine SchulveranstaltungDas freiwillige Betriebspraktikum ist keine Schulveranstaltung Keine Erfassung durch die gesetzliche SchülerunfallversicherungKeine Erfassung durch die gesetzliche Schülerunfallversicherung Schüler/innen sind während des Praktikums über die jeweilige Berufsgenossenschaft des Praktikumsbetriebes versichertSchüler/innen sind während des Praktikums über die jeweilige Berufsgenossenschaft des Praktikumsbetriebes versichert Abschluss einer Sammelhaftpflichtversicherung durch die Realschule bei der Gemeinde-UnfallversicherungAbschluss einer Sammelhaftpflichtversicherung durch die Realschule bei der Gemeinde-Unfallversicherung

9 Weitere Informationen Jederzeit bei der Betreuungslehrkraft an der Realschule: Frau Riedlberger ( Sprechstunde: Dienstag 9:40 – 10:25 ) ( Sprechstunde: Dienstag 9:40 – 10:25 ) Viele weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter:


Herunterladen ppt "Das Betriebspraktikum (Schnupperlehre). Zeitraum und Dauer des Betriebspraktikums Freiwilliges Praktikum während der Schulzeit im Zeitraum vom im Zeitraum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen