Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Metrik Die Metrik (von griech. Metron=Maß) ist die Lehre von der Gliederung des Verses (allgemeiner, von der Dichtkunst)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Metrik Die Metrik (von griech. Metron=Maß) ist die Lehre von der Gliederung des Verses (allgemeiner, von der Dichtkunst)"—  Präsentation transkript:

1 Metrik Die Metrik (von griech. Metron=Maß) ist die Lehre von der Gliederung des Verses (allgemeiner, von der Dichtkunst)

2 Silbenzählung Unbetontes 'e' wird gezählt - im Wortinneren und im Wortauslaut, wenn es zwischen Konsonanten steht; seulement, tenir, le travail - wenn es von mehr als zwei Konsonanten umgeben ist; entretien

3 Silbenzählung Unbetontes 'e' wird nicht gezählt (in diesen Fällen wird das unbetonte 'e' elidiert, d.h. ausgestoßen): - zwischen Konsonant und Vokal oder zwischen zwei Vokalen, wobei nicht aspiriertes 'h' (wie in helas") wie ein Vokal behandelt wird; pos(e) avec, scarabé(e) or vivant - bei weiblicher Zäsur (unbetones 'e' vor der Zäsur) - bei weiblichem Reim (Silbe mit unbetontem 'e' nach der Tonsilbe am Versende); fromag(e): langag(e)

4 Reim Als Reim bezeichnet man den Gleichklang zweier Wortschlüsse in Tonvokal und darauf folgenden Lauten Unter Assonanz versteht man den Gleichklang nur der Tonvokale am Versende

5 Reimgeschlecht Männlicher Reim (Tonvokal oder Konsonant ohne unbetontes e Weiblicher Reim (Tonsilbe + unbetontes e) Alternance des rimes (regelmäßige Abwechslung)

6 Reimfolge aaaa...rime continue(fortgesetzter Reim) aabbccdd...rimes plates (jumelles) (Paarreim) abba, cddc...rimes embrassées (umschließender Reim) abab, cdcd… rimes croisées (Kreuzreim)

7 Strophenformen Strophe de : 2 versdistique(Zweizeiler) auch couplet 3 verstercet(Dreizeiler) 4 versquatrain(Vierzeiler) 5 versquintil(Fünfzeiler) 6 verssixain(Sechszeiler) 7 versseptain(Siebenzeiler) Usw.

8 Vers und Reim Enjambement Isometrisch vs. Heterometrisch Poèmes à forme fixe (Sonett, Ballade, Ode …) Versarten (octosyllabe, décasyllabe, alexandrin) Kalligramme (Bildgedicht)

9 G. Apollinaire

10 Lyrikinterpretation / Analysetechnik 1.)gebundene Rede Gegenstand der Analyse metrische Gliederung: - Einteilung in Verse und Strophen - Bestimmung der Versarten und Strophenformen lautliche Gestaltung: - Assonanzen und Reim - Bestimmung der Anordnung und des Umfangs der lautlichen Übereinstimmung Vers und Satzbau: - das Verhältnis zwischen syntaktischer Einheit und Einheit des Verses Zentrale Frage der Analyse Welches Verhältnis besteht zwischen der äußeren (metrischen und lautlichen) Form und dem Inhalt eines Gedichtes? (Übereinstimmung oder Kontrast)

11 Lyrikinterpretation / Analysetechnik 2.) Gestaltungsmittel Gegenstand der Analyse rhetorische Stilmittel (Figuren und Tropen): bildliche Ausdrucksweisen, auffällige Wiederholungen, Auslassungen, Umstellungen usw. grammatikalische und syntaktische Besonderheiten (z.B. Ausdruckswert der Tempora, Aussageform der Sätze) Zentrale Frage der Analyse Wie ist das Gedicht sprachlich verfaßt, welche Abweichungen von sprachlichen Normen können ermit­telt werden, und welche Bedeutung bzw. Funktion hat die ermittelte sprachliche Gestaltung?

12 Gliederung des Ornatus (Redeschmuck) KlangfigurenPositionsfiguren WortfigurenWiederholungsfiguren SatzfigurenQuantitätsfiguren GedankenfigurenAppellfiguren allgemein(Nach Klinkert)

13 Tropus / Tropen Bedeutungsverändernder Gebrauch von Wörtern oder Redewendungen; Uneigentliche / ungewöhnliche Rede z.B. Metapher: verkürzter Vergleich, ein Wort wird durch einen Ausdruck aus einem anderen Bereich ersetzt (Vergleichsmoment) Fuß des Berges; boire un verre (Metonymie)

14 Anapher Wiederholung eines Wortes am (Vers-)Anfang aufeinander folgender Satzteile Wiederholungsfigur Klangfigur Positionsfigur

15 Chiasmus Anordnung von sich gedanklich entsprechenden Wörtern in Kreuzform / Kreuzstellung Wort-/syntaktische Figur (Positionsfigur)


Herunterladen ppt "Metrik Die Metrik (von griech. Metron=Maß) ist die Lehre von der Gliederung des Verses (allgemeiner, von der Dichtkunst)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen