Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 EIN Clubhaus für ALLE! Sportausschuss Softball Herbst 2011 Wien Sportausschuss Softball18.11.2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 EIN Clubhaus für ALLE! Sportausschuss Softball Herbst 2011 Wien Sportausschuss Softball18.11.2011."—  Präsentation transkript:

1 1 EIN Clubhaus für ALLE! Sportausschuss Softball Herbst 2011 Wien Sportausschuss Softball

2 2 Agenda Begrüßung 2011 – kurzer Rückblick Teams im Spielbetrieb 2012 Nationalteams Developmentprogramm (Starter Kits) Spielbälle Softball (ESF Ball) Internationale Bewerbe – Europacups Ausbildung (Scorer/Umpire/TC/UIC) Änderungen SBO Softball (Anträge) Allgemein Sportausschuss Softball

3 3 Rückblick Spielbetrieb Ligabetrieb Fastpitch ASL, 5 Teams, Final 4 Über 90% der Spiele wurden absolviert SBL, 4 Teams TBSV Teams spielen in Bayern Ligabetrieb Slowpitch ÖM (3 Teams) Sportausschuss Softball

4 4 Rückblick Nationalteams Nationalteam Juniorinnen Mehrere Lehrgänge, Teilnahme Donaupokal Steigende Spieleranzahl, auch bei U15 Nationalteam Seniors Intensive Vorbereitung (8 Lehrgänge) Spiele im In- und Ausland Erfolgreiche EM Teilnahme, 8. Platz von 20 Teilnehmern, es wäre aber mehr möglich Nationalteam COED Kein Programm 2011 Sportausschuss Softball

5 5 Rückblick Allgemein Development Coach Softball Headcoach Nationalteam als Verantwortlicher Unterteilung in Ost und West mit je einem verantwortlichen Coach. Programm läuft intensiviert seit Herbst 2011 Sportausschuss Softball

6 Rückblick Allgemein ISF Starter Kits 20 Starter Kits wurden angeschafft Verteilung erfolgte über Schul- /Nachwuchsbedarf Zahl der jüngeren Spielerinnen steigt endlich. Derzeit 30 U19 Spieler (davon rund 50% unter 15 Jahren) im erweiterten Kader der Nationalteams und zusätzlich weitere Spielerinnen im Ausbildungsprogramm. Sportausschuss Softball

7 7 Rückblick Europacups Internationale Bewerbe Clubebene 2 Teams im Europacup Vienna Homerunners, COED Cup – mussten absagen Vienna Wanderers, ECWCWA, Castiones, ITA, 5.Platz St. Pölten Pee Wees, ECWA, Caserta, 9.Platz Sportausschuss Softball

8 8 Rückblick 2011 Internationale Funktionäre ABF 4 Umpire waren für die ABF international bei vier Turnieren im Einsatz. 2 TCs leiteten ESF Turniere Mit Beate Utzig hat ein weiterer ABF Umpire die ESF Lizenz erworben. Sie wird ab 2012 für die ABF international im Einsatz sein. Für 2012 sind von 10 TC in der ESF 2 aus Österreich. Wir stellen auch den Co-Head der Technical Commission der ESF. Sportausschuss Softball

9 9 Spielbetrieb 2012 Fastpitch Wird im Zuge des Sportausschusses definiert Slowpitch Austrian Open Staatsmeisterschaften Sportausschuss Softball

10 10 Nationalteams 2012 Seniors Female Das erfolgreiche Programm von 2011 wird weitergeführt. Da kein EM Jahr in etwas eingeschränkter Form. Junior Girls Vorbereitung EM 2012 mit intensiviertem Programm. Größerer Kader wie vor 2 Jahren, auch Spieler aus ausländischen Ligen (USA, CAN, GER) im Programm. EM Belgien, Sportausschuss Softball

11 11 Nationalteams 2011 Cadetten Girls Gemeinsam mit Junior Programm COED Programm offen, keine EM 2012 Teammanager Positionen offen für: Seniors ab 2013 Cadetten 2012 Coed 2012 Sportausschuss Softball

12 Development Programm 2012 Ost / West Aufteilung Westcoach und Ostcoach installiert Programm läuft seit November 2011 verstärkt Coaching Clinic ESF Slowpitch Clinic im Frühjahr in Linz Weitere Clinics nach Bedarf der Vereine Starter Kits / Manuals Neue Möglichkeit Schul-Starterkits zu erwerben. Kostenpunkt rund 120 Euro pro Kit. Schulen haben ab sofort ein direktes Budget. Neue ESF School Manuals und auch Bee Ball Unterlagen erscheinen demnächst. 12Sportausschuss Softball

13 Spielbälle Softball ESF Ball Der ESF Ball, erstmals 2010 produziert, hat sich als qualitativ hochwertiger Ball gezeigt. Preis liegt weit unter allen vergleichbaren Produkten – ca. Euro 3,50/Ball ABF hat Kontingent bestellt ESF Ball ab 2011 offizieller Ligaball Bälle im ABF Office in gewisser Stückzahl lagernd. 13Sportausschuss Softball

14 Europacups 2012 Fastpitch Europacup der Meister A-Pool ? Ort 3 Bewerber ( San Marino, Prag, Enschede), Europacup der Cupsieger A-Pool ? Ort Nuoro (Sardinien), ITA, Slowpitch ASKÖ Stamm Linz Pardubice, CZE, Sportausschuss Softball

15 Ausbildung Scorer Bedarf? Umpire national Welche Kurse sind wichtig? Anzahl Teilnehmer Umpire international Clinic in Tschechien für FP, 1-2 Kandidaten? TC / UIC UIC Interessierte? TC Interessierte? Sportausschuss Softball

16 Änderungen SBO Anträge Anpassung Pitcherreglung Ausländer Final 4 Ligastrukturen anpassen Sportausschuss Softball

17 Allgemein ABF Medien Allgemein Sportausschuss Softball


Herunterladen ppt "1 EIN Clubhaus für ALLE! Sportausschuss Softball Herbst 2011 Wien Sportausschuss Softball18.11.2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen