Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jeder ist seines Liebesglückes Schmied: Wie Persönlichkeit und Partnerschaft miteinander zusammenhängen Janina Bühler und Rebekka Weidmann 7. September.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jeder ist seines Liebesglückes Schmied: Wie Persönlichkeit und Partnerschaft miteinander zusammenhängen Janina Bühler und Rebekka Weidmann 7. September."—  Präsentation transkript:

1 Jeder ist seines Liebesglückes Schmied: Wie Persönlichkeit und Partnerschaft miteinander zusammenhängen Janina Bühler und Rebekka Weidmann 7. September 2016

2 Vorstellung Janina Bühler, M.Sc. Doktorandin Paartherapeutin 2 Rebekka Weidmann, M.Sc. Lehrstuhlassistentin Universität Basel

3 3 1Was versteht man unter Persönlichkeit? 2Welche Bedeutung hat die Persönlichkeit für Beziehungen? 3CouPers Forschungsprojekt 4Bin ich meines Liebesglückes Schmied? Roter Faden

4 Universität Basel4 1Was versteht man unter Persönlichkeit? 2Welche Bedeutung hat die Persönlichkeit für Beziehungen? 3CouPers Forschungsprojekt 4Bin ich meines Liebesglückes Schmied? Roter Faden

5 Was ist Persönlichkeit? Universität Basel5

6 Was ist Persönlichkeit? “Persönlichkeit ist die nichtpathologische Individualität eines Menschen in körperlicher Erscheinung, Verhalten und Erleben im Vergleich zu einer Referenzpopulation von Menschen gleichen Alters und gleicher Kultur.” Jens Asendorpf Universität Basel6

7 Was ist Persönlichkeit? “Persönlichkeit ist die nichtpathologische Individualität eines Menschen in körperlicher Erscheinung, Verhalten und Erleben im Vergleich zu einer Referenzpopulation von Menschen gleichen Alters und gleicher Kultur.” Jens Asendorpf Universität Basel7

8 Was ist Persönlichkeit? Universität Basel8 Ein erster Eindruck: -Wenden Sie sich zu der Person zu Ihrer Linken. -Nennen Sie drei positive Eigenschaften, die Sie dieser Person zuschreiben würden. -Wechseln Sie die Rollen.

9 Persönlichkeitsebenen nach McAdams (1995; 2006) Universität Basel9 Wie viele andere Menschen Wie manche anderen Menschen Wie kein anderer Mensch Stabile Eigenschaften Wünsche/Ziele Lebensnarrative

10 Persönlichkeitseigenschaften als wichtiger Faktor Physische und psychische Gesundheit Langlebigkeit Identitätsentwicklung Glück und allgemeines Wohlbefinden Spiritualität und Werte Berufliche Tätigkeit und Erfolg Politische Werte und Einstellungen Ehrenamtliche Tätigkeit und soziales Engagement Kriminalität Universität Basel10 Ozer & Benet-Martinez, 2006

11 Universität Basel11 1Was versteht man unter Persönlichkeit? 2Welche Bedeutung hat die Persönlichkeit für Beziehungen? 3CouPers Forschungsprojekt 4Bin ich meines Liebesglückes Schmied? Roter Faden

12 Im Kindes- und Jugendalter Akzeptanz unter Freunden und Gleichaltrigen Beziehungsqualität zu den Freunden Im Erwachsenenalter Sozialer Status Partnerwahl Universität Basel12 Bedeutung der Persönlichkeit für Beziehungen

13 Universität Basel13 PersönlichkeitZufriedenheit Bedeutung der Persönlichkeit für Beziehungen

14 Universität Basel14 PersönlichkeitZufriedenheit Bedeutung der Persönlichkeit für Beziehungen

15 Persönlichkeitseigenschaften des idealen Partners Wie wäre für Sie der ideale Partner/die ideale Partnerin? Universität Basel15

16 Universität Basel16 Dealbreakers für eine langfristige Beziehung 1Unsaubere Erscheinung 2Faul 3Zu bedürftig 4Hat keinen Sinn für Humor 5Lebt mindestens drei Stunden entfernt 6Schlechter Sex 7Hat zu wenig Selbstvertrauen 8Zu viel TV/Videogames 9Wenig Libido 10Stur 11Redet zu viel 12Ist zu ruhig 13ungehobelt 14Will keine Kinder 15Hat Kinder Persönlichkeitseigenschaften des nicht-idealen Partners

17 Universität Basel17 Dealbreakers für eine langfristige Beziehung 1Unsaubere Erscheinung 2Faul 3Zu bedürftig 4Hat keinen Sinn für Humor 5Lebt mindestens drei Stunden entfernt 6Schlechter Sex 7Hat zu wenig Selbstvertrauen 8Zu viel TV/Videogames 9Wenig Libido 10Stur 11Redet zu viel 12Ist zu ruhig 13ungehobelt 14Will keine Kinder 15Hat Kinder Persönlichkeitseigenschaften des nicht-idealen Partners

18 Universität Basel18 PersönlichkeitZufriedenheit Bedeutung der Persönlichkeit für Beziehungen

19 Universität Basel19 PersönlichkeitZufriedenheit Bedeutung der Persönlichkeit für Beziehungen Kommunikation Einstellung Gefühle Gedanken Motivation Aktivitäten

20 Ein Beispiel Universität Basel20

21 Ein Beispiel Universität Basel21 Roman Zuverlässig Energisch Macht sich häufig Sorgen Sichere Bindung Hoher Selbstwert Engagiert in Jugendarbeit im Schwimmclub

22 Ein Beispiel Universität Basel22 Lisa Zurückgezogen Kreativ Arbeitet gerne detailgetreu Nimmt gerne Risiken auf sich Vermeidend gebunden Tiefer Selbstwert

23 Welche Persönlichkeit bringe ich mit? Universität Basel23

24 Universität Basel24 1Was versteht man unter Persönlichkeit? 2Welche Bedeutung hat die Persönlichkeit für Beziehungen? 3CouPers Forschungsprojekt 4Bin ich meines Liebesglückes Schmied? Roter Faden

25 Universität Basel25 Das CouPers Forschungsprojekt

26 Persönlichkeitsebenen und Beziehungen Universität Basel26 Wie viele andere Menschen Wie manche anderen Menschen Wie kein anderer Mensch Stabile Eigenschaften Emotionale Stabilität Extraversion Wünsche/Ziele Selbstwert Bindung Lebensnarrative Themen der Narrative

27 Persönlichkeitsebenen und Beziehungen Universität Basel27 Wie viele andere Menschen Wie manche anderen Menschen Wie kein anderer Mensch Stabile Eigenschaften Emotionale Stabilität Extraversion Wünsche/Ziele Selbstwert Bindung Lebensnarrative Themen der Narrative

28 Die Eigenschaft, sich viele Sorgen zu machen, sich oft unter Druck und gestresst zu fühlen, angespannt zu sein und leicht niedergeschlagen zu werden. Negative Interpretation zweideutiger Situationen in der Partnerschaft Weniger hilfreiche Problemlösestrategien Tiefere Zufriedenheit in der Partnerschaft Weniger Intimität Tiefere Vergebungsbereitschaft dem Partner gegenüber Universität Basel28 Emotionale Instabilität / Neurotizismus Braithwaite et al., 2016; Finn, Mitte, Neyer; 2013; 2014; Woszidlo & Segrin, 2013

29 Persönlichkeitsebenen und Beziehungen Universität Basel29 Wie viele andere Menschen Wie manche anderen Menschen Wie kein anderer Mensch Stabile Eigenschaften Emotionale Stabilität Extraversion Wünsche/Ziele Selbstwert Bindung Lebensnarrative Themen der Narrative

30 Die Eigenschaft, gesellig zu sein und gerne auf Leute zu zugehen, energisch, durchsetzungsfähig und gesprächig zu sein. Höhere Beziehungszufriedenheit Bessere Emotionsregulation Positives Verhalten dem Partner gegenüber Männer: profitieren länger vom Zufriedenheitsanstieg einer Hochzeit Universität Basel30 Extraversion Braithwaite et al., 2016; Finn, Mitte, Neyer; 2013; 2014; Woszidlo & Segrin, 2013

31 Persönlichkeitsebenen und Beziehungen Universität Basel31 Wie viele andere Menschen Wie manche anderen Menschen Wie kein anderer Mensch Stabile Eigenschaften Emotionale Stabilität Extraversion Wünsche/Ziele Selbstwert Bindung Lebensnarrative Themen der Narrative

32 Die subjektive Bewertung der eigenen Person. Sagt Beziehungszufriedenheit in späteren Jahren vorher Negativere Selbstwahrnehmung durch den Partner Negativere Partnerwahrnehmung Wird gesteigert durch den Beginn einer längerfristigen Beziehung Universität Basel32 Selbstwert

33 Persönlichkeitsebenen und Beziehungen Universität Basel33 Wie viele andere Menschen Wie manche anderen Menschen Wie kein anderer Mensch Stabile Eigenschaften Emotionale Stabilität Extraversion Wünsche/Ziele Selbstwert Bindung Lebensnarrative Themen der Narrative

34 Emotionale Verbindung zum Partner, welche in Zeiten des Stresses aktiviert wird. Dabei wird zwischen sicherer Bindungen und unsicherer Bindung (ängstlich und vermeidend) unterschieden. Partner beeinflussen sich gegenseitig im Bindungsstil Unsichere Bindung kann den Partner daran hindern, wichtige Bedürfnisse zu erfüllen (Autonomie, Intimität) Negativeres Verhalten in Konfliktsituationen Universität Basel34 Bindung Hadden et al., 2015

35 Persönlichkeitsebenen und Beziehungen Universität Basel35 Wie viele andere Menschen Wie manche anderen Menschen Wie kein anderer Mensch Stabile Eigenschaften Emotionale Stabilität Extraversion Wünsche/Ziele Selbstwert Bindung Lebensnarrative Themen der Narrative ?

36 Universität Basel36 1Was versteht man unter Persönlichkeit? 2Welche Bedeutung hat die Persönlichkeit für Beziehungen? 3CouPers Forschungsprojekt 4Bin ich meines Liebesglückes Schmied? Roter Faden

37 Bin ich meines Liebesglückes Schmied? Eine Untersuchung mit jungen Erwachsenen zeigt: Beziehungsqualität ist relativ stabil über verschiedene Beziehungen Beziehungserfahrungen formen die spätere Persönlichkeit Die eigene Persönlichkeit ist ausschlaggebend für die Beziehungsqualität Universität Basel37

38 1.Persönliche Entwicklung durch Rollenübernahme 2.Persönliches Wachstum in der Partnerschaft 3.Selbstregulierte Entwicklung Universität Basel38 Kann ich meine Persönlichkeit verändern?

39 Persönlichkeitsentwicklung durch Rollenübernahme Universität Basel39 Durch die Übernahme von sozialen und beruflichen Rollen wird die Persönlichkeitsentwicklung angetrieben, weil wir dadurch Verantwortungen übernehmen und unsere Persönlichkeit mit reift, um diesen Rollen gerecht zu werden. Eine reife Persönlichkeit wiederum nährt unseren Selbstwert. (Erol & Orth, 2011; Roberts, Wood, & Smith, 2005)

40 Wir haben eine Vorstellung davon, wie wir idealerweise sein möchten und den Wunsch, die Diskrepanz zwischen aktuellem und idealem Selbst möglichst gering zu halten (Higgins, 1987 ) Bewegung hin zum idealen Selbst ist mit höherem Wohlbefinden verbunden (Drigotas et al., 1999) 40 Persönliches Wachstum in der Partnerschaft Universität Basel

41 41 Bestätigung Wahrnehmung Bewegung hin zum Idealselbst Beziehungs- zufriedenheit Lebens- zufriedenheit Bestätigung Verhalten Persönliches Wachstum in der Partnerschaft Drigotas et al., 1999

42 Selbstgesteuerte Persönlichkeitsentwicklung Individuen können ihre Persönlichkeit selbstgesteuert ändern. Drei Voraussetzungen: -Wir müssen unser persönlichkeitsbasiertes Verhalten verändern wollen. -Wir müssen das Gefühl haben, dass die Verhaltensänderung machbar ist. -Wir müssen die Verhaltensänderung festigen können. Welche Rolle kann die Beziehung dabei spielen? Universität Basel42

43 Universität Basel43 1Was versteht man unter Persönlichkeit? 2Welche Bedeutung hat die Persönlichkeit für Beziehungen? 3CouPers Forschungsprojekt 4Bin ich meines Liebesglückes Schmied? Rückblick

44 “The meeting of two personalities is like the contact of two chemical substances. If there is any reaction, both are transformed.” Carl Jung Universität Basel44 Bin ich meines Liebesglückes Schmied?

45 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

46 Universität Basel46


Herunterladen ppt "Jeder ist seines Liebesglückes Schmied: Wie Persönlichkeit und Partnerschaft miteinander zusammenhängen Janina Bühler und Rebekka Weidmann 7. September."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen