Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Mayas. Siedlungsraum Dresdner Codex besteht aus 39 Blättern, je etwa 20,5 cm hoch und 10 cm breit. Zwischen den einzelnen Blättern befinden sich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Mayas. Siedlungsraum Dresdner Codex besteht aus 39 Blättern, je etwa 20,5 cm hoch und 10 cm breit. Zwischen den einzelnen Blättern befinden sich."—  Präsentation transkript:

1 Die Mayas

2 Siedlungsraum

3 Dresdner Codex besteht aus 39 Blättern, je etwa 20,5 cm hoch und 10 cm breit. Zwischen den einzelnen Blättern befinden sich dünne Häutchen, die die Blätter miteinander verbinden, so dass sie wie ein Faltalbum (Leporello)Leporello zusammengelegt werden konnten. Der Kodex hat aufgefaltet eine LängeKodex von 3,56 Metern. Die Schriftzeichen sowie bildlichen Darstellungen wurden mit Pinseln in verschiedenen Farben aufgemalt.

4 Bonampak Die Fresken bedecken in drei RäumenFresken eine Fläche von 144 m². Dargestellt werden der Herrscher und sein Gefolge, Tribut- und Kriegsszenen, ein Strafgericht, Tanzszenen und Blutopfer von Adligen.

5 Palenque

6 Tikal Man schätzt, dass die Einwohnerzahl der Stadt auf dem Höhepunkt der Macht in der klassischen Periode gut Menschen betrug Tikal erstreckt sich auf ein Gebiet von insgesamt rund 64 Quadratkilometern, wovon der zentrale Bereich rund 16 Quadratkilometer einnimmt, welcher über dreitausend Bauten beheimatet.

7 Halach Uinic

8 Maya-Dorf Felder bestellt von freien Bauern und Sklaven

9 Die Götterwelt der Maya … Itzamna Hüter der Wissenschaften Chac Regengott … umfasste etwa 200 Einzelgottheiten

10 Der Maya-Kollaps -800/900n.Chr. Zusammenbruch der klassischen Mayakultur innerhalb von 100 Jahren Bevölkerungsrückgang von ~15Mio auf etwa 4-5Mio Theorien: zu intensive Landwirtschaft Naturkatastrophen, Erdbeben Paläoklimatologie: Dürreperioden (810, 860 und 910)

11 Chichen Itza war das größte politische und wirtschaftliche Zentrum der Mayas Cenot - Wassersammelbecken

12 Das Ende der Maya-Kultur Auftreten der Tolteken Einfluss auf Maya-Kultur (Kriegs- und Militärkult, grausame Gottheiten und Opferrituale) Kampf um Vorherrschaft 1250 Liga von Maypan Mitte 15. Jh. – Pestepidemie Ende 15. Jh. - Spanier

13 Die Maya – ein Rätsel?! hoch entwickeltes Wissen schon vor tausenden von Jahren Alter? Straßennetz „Stadtflucht“ Sternbilder gleich benannt wie Sumerer Mondtempel ?!


Herunterladen ppt "Die Mayas. Siedlungsraum Dresdner Codex besteht aus 39 Blättern, je etwa 20,5 cm hoch und 10 cm breit. Zwischen den einzelnen Blättern befinden sich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen