Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Trinkbornschule in Rödermark Trinkbornschule in Rödermark.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Trinkbornschule in Rödermark Trinkbornschule in Rödermark."—  Präsentation transkript:

1 Trinkbornschule in Rödermark Trinkbornschule in Rödermark

2 Informationsabend

3 Wir begrüßen Sie herzlich zu unserem Informationsabend Frau Behle Schulleiterin

4 Wir begrüßen Sie herzlich zu unserem Informationsabend Herr Albert Konrektor

5 Unterstützung im Schulleitungsteam Herr Meyer Frau A. Schöps Stammschule Breidert/Stammschule

6 Tandemgruppe Zusammenarbeit  Kindergarten und Schule (Erzieher und Lehrer): Fr. Metzger Fr. Schöps Fr. Bucher Fr. Landmann

7 Leiterin des Vorlaufkurses: Fr. Bucher fördert die Deutsch – Förder – Kinder in den Kitas Frau Bucher Lehrerin

8 Herzlich willkommen an der Trinkbornschule Rödermark

9 Unsere guten Seelen Fr. Köhl Fr. Simon-Disser Herr Weber

10 Schulelternbeirat SEB Die Eltern der jeweiligen Klassen wählen einen Elternbeirat und einen Stellvertreter. Alle zwei Jahre wählen die gewählten Elternbeiräte für zwei Jahre den Schulelternbeirat. Vorsitzende/Stellvertreter der TBS: Frau Simpson Kl., 2c Frau Berg Kl., 4f

11 Förderverein 1.Vorsitzende/2. Vorsitzende –1. Vorsitz: Frau Roebke - 2. Vorsitz: Frau Schöps

12 Schulkindbetreuung Trinkbornschule Seit August 2011 sind wir eine Ganztagsschule mit Profil 1 (mit pädagogischer Mittagsbetreuung) Betreuung ist durch den Förderverein organisiert/Kooperation mit der Stadt Zusammenarbeit Schule und Betreuung

13 Schulkindbetreuung Trinkbornschule Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle: Liane Gotta Yasemine Fordyce Tel.: Fax: Mail:

14 Schulkindbetreuung der Trinkbornschule Pädagogische Leitung in der Stammschule: Frau Sattlegger

15 Schulkindbetreuung der Trinkbornschule Pädagogische Leitung in der Zweigstelle Breidert: Frau Britta Daxer

16 Info – Elternabend der Schulkindbetreuung Am um Uhr in der Stammschule (Mensa) Am um Uhr in der Zweigstelle Breidert

17 Übergang Kindergarten - Schule Der Kindergarten hat einen leeren Klassenraum besucht

18 Übergang Kindergarten - Schule Kindergarten hat den Unterricht eines 1. Schuljahres besucht Kindergartenkinder hatten zwei Stunden Unterricht Unterricht wurde in der „Koordination-1. Klassen“ vorbereitet und durchgeführt Thema: Der rote Faden

19 Übergang Kindergarten - Schule Voraussetzungen –Schulärztliche Untersuchung –Besuche im Kindergarten (Frau Schöps) –Entwicklungsgespräche mit Erzieherinnen im Kindergarten

20 Lehrerin der Vorklasse 16/17 Frau Büttner Lehrerin

21 Übergang Kindergarten – Schule Vorklasse Herr Albert informiert jetzt über die Arbeit in der Vorklasse.

22

23

24

25

26

27

28 Schulkindrausschmiss 16/17 Motzenbruch + Waldkobolde am um Uhr Frau Espinosa Regenbogen (Abschiedsfest) am um Uhr Frau Tüncher und Frau Zander Waldacker am um Uhr Frau Tüncher und Frau Zander

29 Schulkindrausschmiss 16/17 Nazarius am um Uhr in der Kirche Frau Metzger/Frau Behle Zwickauer am um Uhr Herr Albert Potsdamer am um Uhr Frau Dummer

30 Die Trinkbornschule stellt sich vor Ca. 550 Schülerinnen und Schüler besuchen die Trinkbornschule. 1 x Vorklasse mit 10 Kindern Jahrgang 1 = 6 x 1. Klassen Jahrgang 2 = 6 x 2. Klassen Jahrgang 3 = 5 x 3. Klassen Jahrgang 4 = 6 x 4. Klassen

31 Die Trinkbornschule stellt sich vor Am werden 135 Kinder eingeschult 1 Vorklasse (10 Kinder). 6 Klassen (4 Klassen in der Stammschule und 2 Klassen in der Zweigstelle Breidert). Stammschule: 91 Kinder – Breidert: 44 Kinder Die Schülerhöchstzahl pro Klasse: ca.20/23 Schüler. Gesetzliche Vorgabe: Bis zu 25 Kinder in einer Klasse

32 Klassenlehrer 16/17 Stammschule: 1a Frau Behle 1b Frau Espinosa

33 Klassenlehrer 16/17 1c Weikard/ Frau Schöps 1d Frau Kolb

34 Klassenlehrer 16/17 Breidert 1e Frau Dummer 1f Herr Albert

35 Die Trinkbornschule stellt sich vor Stammschule –18 Klassen –Fachräume für Werken/ Textilgestaltung, /Musik –Medienraum, Lehrküche –Schulkindbetreuung (Frau Sattlegger) –PC – Raum (15 PC`s) –Sporthalle –Mensa Zweigstelle Breidert –6 Klassen –Schulkindbetreuung (Fr. Daxer) –Sporthalle (Tanzsport) - PC – Raum ( 15 PC`s)

36 Personal 44 Lehrer, davon 4 Förderschullehrer 1 Schulsozialarbeiterin, Frau Flachmeyer Wir bilden Lehramtsanwärter aus

37 Die Trinkbornschule stellt sich vor Die Trinkbornschule stellt sich vor Unser Schulprogramm kann auf unserer Homepage eingesehen werden (www.trinkbornschule.de)

38 Bildung ist uns wichtig…. Erziehung ist uns wichtig… Theateraufführungen in der Kulturhalle Englisches Theater in Klasse 4 Gemeinsame Weihnachtsfeier in der Kulturhalle Völkerballturnier der Klassen Schwimmwettbewerb der 3. Klassen Bundesjugendspiele Klasse 1 bis 4 Turnwettkampf Fußballturniere Staffellauf Leichtathletik Projektwoche – findet alle zwei Jahre statt

39 Bildung ist uns wichtig…. Erziehung ist uns wichtig… Präventionstage –Den gemeinsamen „Umgang“ lernen Verhalten an der TBS Regeln für den Schulhof Was passiert, wenn du gegen eine Regel verstößt? STOPP – Regel Frieden lernen Sich gegenseitig respektieren

40 Bildung ist uns wichtig…. Erziehung ist uns wichtig… Methodenorientiertes Lernen nach Dr. Klippert –Förderung der Selbständigkeit, der Selbstverantwortung und der Selbsttätigkeit –Selbstreguliertes Lernen –Trainingsspiralen (Markieren, Ordnung am Arbeitsplatz, Auswendig lernen, Regeln für die GA erarbeiten) –Lernspirale (Auf die erlernte Techniken aus der Trainingsspirale zurückgreifen – Verben und Nomen ordnen, Mindmap erstellen

41 Bildung ist uns wichtig…. Erziehung ist uns wichtig… Wir möchten die Kinder zur Demokratie erziehen. Klassenrat Klassensprecherkonferenz Kinderparlament ist in Planung

42 Besondere Ereignisse Einschulungsfeier um Uhr in der Kulturhalle (ca. 1 Stunde) Ablauf: Ab 08:30 Uhr können die Schultüten in die Klassenräume gebracht werden

43 1. Schultag 15/16

44 Besondere Ereignisse Einschulungsfeier: –Jede Klasse bekommt eine Farbe. –Die Farbe erfahren Sie auf der Liste (Klassenzusammensetzung) und auf dem ersten Elternabend. –In der Kulturhalle setzt sich jedes Kind zu seiner Farbe, damit sich die Klassen finden können.

45 Besondere Ereignisse Einschulungsfeier –Auch die Vorklassenkinder werden eingeschult.

46 Zusammensetzung der Klassen Seit dem hängen die Klassenlisten aus.

47 Wie wird eine Klasse zusammengesetzt? Wir (Lehrer/GK, Eltern/SEB, Kindergarten, Schüler der Trinkbornschule) haben eine Kriterienliste zur Klassenzusammensetzung erstellt. Im Mittelpunkt stand die Frage: Welche Kriterien sollten bei der Klassenzusammensetzung unbedingt Beachtung finden…

48 Thema: Klassenzusammensetzung Geregelt durch das HSchG § 88 HSchG § 144 a Schulorganisation – Verordnung dazu §§ 1-3 Ausarbeitung/Empfehlung der Modellregion Frankfurt, Vorhaben des Landes Hessen, Qualitätsverbesserung in Schulen und Schulsystemen: Ein Projekt zur Weiterentwicklung von Grundschulen

49 Thema: Klassenzusammensetzung Je höher der Wert, desto wichtiger das Kriterium!

50 1.Elternabend Vorklasse und 1. Klassen Am Donnerstag, dem um Uhr im zukünftigen Klassenraum Ihres Kindes Auch die Vorklasseneltern haben einen Elternabend!!!

51 1.Elternabend Sie erfahren dann…... was Ihr Kind benötigt… Materialliste Organisation Schulalltag Sport Entschuldigung Versicherung Organisation Kulturhalle Material- und Kopiergeld/Klassenkasse Sie lernen die Eltern der Kinder Ihrer Klasse kennen

52 SEB Schulelternbeirat Elternarbeit ist uns wichtig! Überlegen Sie jetzt schon… –Elternbeiräte werden nach den Sommerferien gewählt. Mitwirkungsgremien SEB =Schulelternbeirat/Schulkonferenz

53 Wichtige Termine Bitte schauen Sie auf unsere Homepage. Hier finden Sie auch unsere Ferientermine. Infoblatt durch den Klassenlehrer nach der Einschulung Unsere beweglichen Ferientage für das Jahr 16/17 sind bereits durch das Staatliche Schulamt geregelt.

54 Wichtige Termine –Erfahren Sie auf dem Elternabend Gottesdiensttermine Jahrestermine

55 Wir starten mit viel Freude... Freuen Sie sich mit Ihrem Kind auf die Schule... Ihr Kind ist aufgeregt und voller Erwartungen... Nutzen Sie die Freude der Kinder... Üben Sie mit Ihrem Kind den Weg zur Schule…

56 Unsere Homepage

57 Homepage Hier finden Sie... Alle Terminlisten Elterninformationen Elternbriefe Aktionen der Schule Schulprogramm + Inspektionsbericht SEB Schulkindbetreuung...

58 Fragen??? –Manche Fragen kommen erst noch… Wir haben ein offenes Ohr und helfen Ihnen gerne weiter… Rufen Sie uns an… –Sie können auch Ihre Klassenlehrerin ansprechen...

59 Trinkbornschule

60 Wir freuen uns auf Ihre Kinder und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf Ihre Kinder und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit. Angela Behle, Sebastian Albert & Team Vielen Dank… Auf Wiedersehen!


Herunterladen ppt "Trinkbornschule in Rödermark Trinkbornschule in Rödermark."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen