Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Übergang des Kindes vom Kindergarten zur Grundschule Die Schuleingangs-Spirale der OGS-Günnigfeld Gemeinschaftsgrundschule Günnigfeld Kath. Kindertageseinrichtung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Übergang des Kindes vom Kindergarten zur Grundschule Die Schuleingangs-Spirale der OGS-Günnigfeld Gemeinschaftsgrundschule Günnigfeld Kath. Kindertageseinrichtung."—  Präsentation transkript:

1 Der Übergang des Kindes vom Kindergarten zur Grundschule Die Schuleingangs-Spirale der OGS-Günnigfeld Gemeinschaftsgrundschule Günnigfeld Kath. Kindertageseinrichtung Herz Mariä Ev. Kindergarten Günnigfeld

2 Phase I: Zwei Jahre vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN

3 Feb. M ä rz/Apr Phase I: Zwei Jahre vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN Sept. Förderung in der Kita einschl. Sprachförderung durch Erzieher oder andere Fachkräfte, auch aus der OGS Elternabend für Eltern der vierjährigen Kinder Sprachstands- erhebung Delfin 4 Stufe 1 und 2 Einschulungs- konferenz A

4 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN 14 Monate vor der Einschulung Tag der offenen Tür in der OGS

5 Jun/Juli Mai M ä r Feb Okt Sep Aug Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN Einschulungs- konferenz C Psychomot. Förderung Vorschul. Ge- sprächskreise Elternabend vor Einschulg. Hospitation d. Kinder / Schule Sport - u. Spielfest Einladung zum Sport- und Spielfest Hospitation d. Kinder / Kita Bücherkumpel Projekt Förder- diagnostik Elternabend vor Einschulg. Einschulungs- konferenz B

6 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN August Elternabend mit Anmeldung (Kita und Schule) Themen: - Schulprofil - Schwerpunkte - Gestaltung des Ü berganges - Schulf ä higkeit - Vorstellung der F ö rderdiagnostik

7 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN September Einschulungskonferenz B (Kita / Schule) Thema: Gemeinsame Planung der Förderdiagnostik

8 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN September - Förderdiagnostik in der Kita 3 Termine - Nachbesprechungen im Team - Einsicht der Eltern in die Förderdiagnostik / Beratung

9 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN September / Oktober Einschulungskonferenz C (Kita / Schule / Gesundheitsamt) Themen: - Konsequenzen der F ö rderdiagnostik -F ö rderempfehlungen f ü r einzelne Kinder - Einzelberatung der Eltern mit Schulleitung, Sonderp ä dagoge und Fachkraft (nach Bedarf)

10 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN ab September / Oktober Psychomotorische Förderung in der Kita durch eine Fachkraft aus der Schule

11 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN ab Oktober Vorschulische Gesprächskreise zur Stärkung der Elternkompetenz in Bildung u. Erziehung

12 Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN ab Oktober Kinder des 3. Jahrgangs bearbeiten gemeinsam mit Vorschulkindern ein Bilderbuch

13 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN Februar Hospitation der Kinder in der Kita, Lerngruppe 1+2 Einladung zum Sport- und Spielfest wird überbracht

14 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN März Sport-Spielfest mit Kindern der Lerngruppe 1+2 u. den neu einzuschulenden Kindern aus den Kitas

15 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN Mai Hospitation der Kita-Kinder im JÜ-Unterricht (3 Termine)

16 Phase II: Im letzten Jahr vor der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN Juni / Juli Elternabend vor der Einschulung Themen: - Erster Schultag - Materialien - JÜ-Eltern kennen lernen - Schulweg

17 Juni Feb Okt Sep M ä rz Jan Aug Phase III: Im ersten Jahr nach der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN Indiv. Förderplan Förderschiene einteilen 1. Lernstands - erhebung in den Klassen Abschluss- diagnostik in den Fördergruppen 4. Lernstands- erhebung Reflexion mit den Klassenlehrern 3. Lernstands - erhebung Verlaufs – diagnostik Überprüfung der Förderschiene 2. Lernstands - erhebung Beginn der Förderung in innerer und äußerer Differenzierung Beginn Elterncafe AK - Erziehung Förderdiagnostik 2 1 – 3. Schulwoche

18 Phase III: Im ersten Jahr nach der Einschulung Kind OKT SEP AUG JUL JUN MAI APR MÄR FEB DEZ NOV JAN September Förderung in innerer Differenzierung - JÜ – Unterricht - GU - Unterricht - Förderung nach Stärken Förderung in äußerer Differenzierung - JeKi - Basiskompetenzen - Psychomotorik - Heilpädagogik - Gu - Unterricht - Sportförderunterricht - Pränumerik / Dyskalkulie - Mathe- und Sprachförderung - DAZ – Förderung - Förderung nach Stärken Förderung nach Neigung im Ganztag


Herunterladen ppt "Der Übergang des Kindes vom Kindergarten zur Grundschule Die Schuleingangs-Spirale der OGS-Günnigfeld Gemeinschaftsgrundschule Günnigfeld Kath. Kindertageseinrichtung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen