Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Otsikko 30 pt, riviväli 32 pt Leipäteksti 22 pt, riviväli 30 pt (+ ennen kappaletta 17 pt)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Otsikko 30 pt, riviväli 32 pt Leipäteksti 22 pt, riviväli 30 pt (+ ennen kappaletta 17 pt)"—  Präsentation transkript:

1 Otsikko 30 pt, riviväli 32 pt Leipäteksti 22 pt, riviväli 30 pt (+ ennen kappaletta 17 pt)

2 Oulu Hochschule für angewandte Wissenschaften – Verbindungen weltweit Oulu Helsinki

3 Hochschule für angewandte Wissenschaften im finnischen Bildungssystem ISCED & 1 0 ISCED 4 ISCED = International Standard Classification of Education, eine von der UNESCO entwickelte Klassifizierung für Schultypen und -systeme

4 Aufgaben der Hochschule für angewandte Wissenschaften

5

6 Aufgaben der Hochschule für angewandte Wissenschaften im Bereich F&E

7 – 25 Institutionen – Bachelor- und Master- Studenten – In Nordfinnland: Oulu9.000 Rovaniemi3.400 Kemi-Tornio2.900 Kajaani2.100 – Oulu ist die viertbeliebteste und fünftgrößte Hochschule für angewandte Wissenschaften Hochschule für angewandte Wissenschaften in Finnland

8 Innovator für Wohlstand in den nördlichen Regionen Fokusbereiche – Internet- und technologiebasierte Innovationen und Leistungen – Nachhaltige Umwelt- und Energielösungen – Kreative Lösungen für Gesundheit und Wohlstand – Neue kulturelle Inhalte und Erfahrungen

9

10 Oulu Hochschule für angewandte Wissenschaften – Studenten inklusive 230 internationale Bachelor- und Master-Studenten und 230 Austauschstudenten aus ca 50 Ländern – Studienanfänger pro Jahr – Studenten in der Erwachsenenbildung – Absolventen im Jahr – 600 Studenten an der Fakultät für Berufslehrerausbildung 200 Absolventen jährlich (pädagogische Studien) – Beschäftigungsquote der Absolventen 70%

11 Oulu Hochschule für angewandte Wissenschaften – 800 Dozenten und sonstiges Personal zusätzlich 100 Gastdozenten und Fachleute aus dem Ausland – 30 Bachelor-Studiengänge, davon 3 in Englisch (Wirtschaftsinformatik, Informationstechnologie, Internationale Wirtschaft) – 10 Master-Studiengänge, davon 2 in Englisch (Wirtschaftsingenieurwesen, Informationstechnologie) – 65 Mio. Euro Jahresumsatz

12

13 Institute Institut für Gesundheits- und Sozialpflege Kari Virolainen Institut für Betriebs- wirtschaft und Informations- management Päivi Vesala Rektorat Jouko Paaso Institut für Ingenieur- wissenschaften Jyrki Laitinen Institut für Berufslehreraus bildung Asko Karjalainen Institut für erneuerbare Ressourcen Jukka Tikkanen Institut für Musik, Tanz und Medien Riitta Tötterström

14 Studienanfänger 2010 Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau und Produktionstechnik, Medizintechnik, Bautechnik, Gebäudetechnik, Informationstechnologie, Automationstechnik) und Labortechnik (Bio- und Chemielabortechnik) 44% Wirtschaft und Betriebswirtschaft 14% Kunst, Kultur und Medien 8% Agrarwissenschaft 8% Gartenbau 8% Biomedizinischer Labortechniker Notfallpfleger Physiotherapeut Kranken-/Gesundheitspfleger Hebamme Rehabilitationsberater Optiker Röntgentechniker Sozialfürsorge Dentalhygienefachkraft Beschäftigungstherapeut 22% Insgesamt (Bildung für junge Menschen)

15 Studenten aus Nordfinnland Ca. 90% der Studenten kommen aus den Oulu Region und Lappland Ca. 75 % der Studenten kommen aus Nordösterbotten Ca. 230 internationale Bachelor- und Master- Studenten Verantwortlich für die Ausbildung in Nordfinnland in 16 Bachelorstudiengängen Verantwortlich für die nationale Ausbildung in sieben Bachelorstudiengängen Primärbereich Sekundärbereich

16

17 Ziele der Internationalisierung −Internationales und Internationalität als ein wesentlicher Bestandteil und Grundaufgabe der Hochschule. −Verbesserung der Ausbildung und Lern- und Lehrmethoden gemeinsam mit internationalen Partnern und Fachleuten. −Förderung des Austausches von Studenten und Dozenten mit ausländischen Partnern > um neue Chancen zu bieten. −Aktivitäten und Austauschprogramme für Mitarbeiter und Studenten Vorbereitung von Studenten und Mitarbeitern auf eine multikulturelle, internationale Gesellschaft. Mentoren für Mitarbeiter und Studenten

18 Internationale Zusammenarbeit −Die Oulu Universität für Angewandte Wissenschaften möchte eine wirkliche internationale Zusammenarbeit mit starken Partnerschaften zwischen Hochschulen fördern. −Daher hat die Oulu Universität für Angewandte Wissenschaften bilaterale Abkommen mit über 160 europäischen, 8 asiatischen, 3 nordamerikanischen und 3 afrikanischen Partnern geschlossen. −Ingesamt gibt es Austausch- und andere Kooperationsmöglichkeiten in über 30 Ländern.


Herunterladen ppt "Otsikko 30 pt, riviväli 32 pt Leipäteksti 22 pt, riviväli 30 pt (+ ennen kappaletta 17 pt)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen