Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wofür steht ENLARGE-NET? ENLARGE-NET steht für „Erweiterungs-Netz“ – ein Netzwerk zur Vorbereitung der Grenzregionen in Sachsen, Niederschlesien und Nordböhmen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wofür steht ENLARGE-NET? ENLARGE-NET steht für „Erweiterungs-Netz“ – ein Netzwerk zur Vorbereitung der Grenzregionen in Sachsen, Niederschlesien und Nordböhmen."—  Präsentation transkript:

1

2 Wofür steht ENLARGE-NET? ENLARGE-NET steht für „Erweiterungs-Netz“ – ein Netzwerk zur Vorbereitung der Grenzregionen in Sachsen, Niederschlesien und Nordböhmen auf die nächste EU-Erweiterung am 1. Mai 2004

3 Wie kam es zu ENLARGE-NET? Gemeinschaftsaktion für Grenzregionen Pilotprogramm „Auswirkungen der EU-Erweiterung auf die an die Beitrittsländer grenzenden Regionen“ (Haushaltslinie B5-3003) Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen für „grenzüberschreitende Initiativen zwischen lokalen und regionalen Behörden in EU-Regionen entlang der EU-Außengrenze“ (ELARG/3/020720/ADM)

4 Projektvorschlag „Grenzüberschreitende Netzwerke zwischen Städten und Regionen in Sachsen, Niederschlesien und Nordböhmen zur Vorbereitung auf die Erweiterung – ENLARGE-NET“

5 Wer trägt ENLARGE-NET? Landeshauptstadt Dresden (Lead Partner) Regierungspräsidium Dresden Stadt Chemnitz Stadt Ústí nad Labem (Aussig) (CZ) Ústecký kraj (Region Ústí) (CZ) Stadt Breslau / Wrocław (PL) Wojewodschaft Niederschlesien (PL)

6 Institut für ökologische Raumentwicklung e.V. IÖR Dresden Sächsisches Kommunales Studieninstitut

7

8 Wer macht mit? Regierungspräsidium Chemnitz Region Karlsbad (Karlovarský kraj) Region Reichenberg (Liberecký kraj) Kommunen und Kommunalverbände Vereine und Verbände Hochschulen usw.

9 Was will ENLARGE-NET? Grenzüberschreitende Vernetzung von Akteuren Gegenseitiges kennenlernen Austausch von Informationen und Erfahrungen Erlangung neuen Wissens Erarbeitung gemeinsamer Visionen (Leitbilder) und Strategien in Bezug auf die Erweiterung Umsetzung über konkrete Schlüsselprojekte

10 Wie sieht die Struktur aus? Lenkungsausschuss (4 Sitzungen) Koordinierungsgruppe / Geschäftsstelle 5 thematische Arbeitsgruppen: 1.Personal / Verwaltung 2.Migration / Soziales 3.Regionalentwicklung / Infrastruktur 4.Umwelt / Katastrophenschutz 5.Wirtschaft / Tourismus

11 Wie funktionieren die Arbeitsgruppen? –jeweils Mitglieder („Schlüsselakteure“) –jeweils 4 Treffen (Workshops) Wissenschaftliche Begleitung (IÖR) Begleitausschuss

12

13

14 Was sind die Eckdaten? Projektumfang: 615 Tsd. Euro EU-Kofinanzierung: 500 Tsd. Euro (80%) Projektlaufzeit: 24 Monate Fördergegenstände: –Projektkoordinierung (Geschäftsstelle) –Lenkungsausschuss (4 Sitzungen) –Auftakt- und Schlusskonferenz –Zwischenkonferenz (Begleitausschuss) –Arbeitsgruppen (5 x 4 Workshops) –Wissenschaftliche Begleitung (IÖR) –Öffentlichkeitsarbeit (Informationsflyer, Website, 6 Newsletter)

15 Das Projekt ENLARGE-NET wird von der EU kofinanziert. Diese Präsentation wurde durch das Projektbüro erstellt. Sie spiegelt nicht den offiziellen Standpunkt der Europäischen Kommission wider.


Herunterladen ppt "Wofür steht ENLARGE-NET? ENLARGE-NET steht für „Erweiterungs-Netz“ – ein Netzwerk zur Vorbereitung der Grenzregionen in Sachsen, Niederschlesien und Nordböhmen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen