Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

30.05.2016telc gGmbH 1 Fachsprachliche telc Prüfungen telc Deutsch B2·C1 Medizin telc Deutsch B1·B2 Pflege 18. Juni 2014: „Ausländische Fachkräfte für.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "30.05.2016telc gGmbH 1 Fachsprachliche telc Prüfungen telc Deutsch B2·C1 Medizin telc Deutsch B1·B2 Pflege 18. Juni 2014: „Ausländische Fachkräfte für."—  Präsentation transkript:

1 telc gGmbH 1 Fachsprachliche telc Prüfungen telc Deutsch B2·C1 Medizin telc Deutsch B1·B2 Pflege 18. Juni 2014: „Ausländische Fachkräfte für die Bereiche Medizin und Pflege“ – Veranstaltung für hessische Volkshochschulen

2 Ausländische Mediziner in Deutschland telc gGmbH 2 Ärztestatistik ausländische Ärztinnen und Ärzte ( gegenüber 2012) häufigste Herkunftsländer: - Rumänien (3.215) - Griechenland (2.500) - Österreich (2.189) - Russland (1.706) - Polen (1.655) - Ungarn (1.292) - Syrien (1.236) Vollerhebung des Bundesinstituts für Berufsbildung 4/2012 – 2/2013: Anerkennungs-Anträge von Ärztinnen und Ärzte, Anträge von Fachkräften in der Krankenpflege

3 Anerkennungssituation Medizin telc gGmbH 3 Anerkennung des Abschlusses: EU/EWR/Schweiz-Abschlüsse: automatische Anerkennung Nicht-EU-/EWR-Staaten: bei ähnlicher Ausbildung automatische Anerkennung; bei wesentlichen Unterschieden Gleichwertigkeitsprüfung (praktische Prüfung fachlicher Kenntnisse) Sprachnachweis: Regional differierende Vorschriften in den Bundesländern: zumeist Niveau B2, in manchen Bundesländern C1 (darunter Hessen)

4 telc gGmbH 4 Anerkennungssituation Medizin in Hessen Approbationsbehörde ist das Hessische Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen (HLPUG) im Zuständigkeitsbereich des Ministeriums für Soziales und Integration Landesärztekammer Hessen führt bisher „Gleichwertigkeits-“ und zukünftig „Defizitprüfungen“ für Nicht-EU-Ausländer im Auftrag des HLPUG durch

5 telc gGmbH 5 Sprachnachweis für Mediziner in Hessen EU-Länder Approbation bei Nachweis Sprachzertifikat C1 (telc oder Goethe-Zertifikat) Nicht-EU-Länder (Drittstaaten) (vorläufige) Berufserlaubnis: Zertifikat B 2 (telc oder Goethe- Zertifikat) Approbation: C 1 (telc, Goethe) oder „Fit für den Job“ (Universität Marburg) oder B 2-Zertifikat + PKT (Patientenkommunikationstest Deutsch)

6 87. Gesundheitsministerkonferenz 26./27. Juni 2014 Beschluss zu Richtlinien für ein einheitliches Überprüfungsverfahren der Sprachkenntnisse erwartet telc gGmbH 6 Anerkennungssituation Medizin

7 telc gGmbH 7 auf kommunaler Ebene geregelt – überwiegend B2-Zertifikat gefordert, z. T. auch persönliche Interviews in Hessen wird Niveau B2 gefordert (telc, Goethe), aber auch telc Deutsch B1 Pflege anerkannt Anerkennungssituation Pflege

8 telc gGmbH 8 Anerkennungssituation Pflege Regierungspräsidiums Darmstadt für die Anerkennung ausländischer Abschlüsse zuständig

9 telc gGmbH 9 Situation Pflege in Hessen

10 telc gGmbH 10 Situation Pflege in Hessen

11 telc gGmbH 11 Situation Pflege in Hessen

12 telc gGmbH 12 Situation Pflege in Hessen Schritt 1: Prüfung der Ausbildung Voraussetzung für die berufsrechtliche Anerkennung einer ausländischen Krankenpflegeausbildung ist deren Gleichwertigkeit beziehungsweise die EU-Konformität bei harmonisierten Berufen, wie der Krankenpflege, wird die wechselseitige Anerkennung der Qualifikationen für Staatsangehörige der EU, des EWR und der Schweiz garantiert bei Anerkennungsverfahren für nicht harmonisierte Ausbildungsabschlüsse erfolgt immer eine Einzelfallprüfung der Gleichwertigkeit

13 telc gGmbH 13 Situation Pflege in Hessen Schritt 2: Prüfung weiterer Voraussetzungen Nachweise über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes Nachweis über ausreichende Sprachkenntnisse für die Berufsausübung

14 telc gGmbH 14 Sprachanforderungen in Hessen Hessisches Pilotprojekt „Deutsch für Pflegeberufe“ standardisiertes und zuverlässiges Testverfahren zur Überprüfung der berufsspezifischen Sprachkenntnisse berufsspezifische Sprachkurse für ausländische Krankenpflegekräfte im direkten Vergleich zu Allgemeinsprachkursen zielführender, da die Beherrschung der Fachsprache sowie der typischen Kommunikationsanforderungen im beruflichen Alltag entscheidend sind telc Deutsch B1-B2 Pflege integraler Bestandteil des Projekts

15 telc gGmbH 15 telc Deutsch B1 Pflege (oder B 2), telc Deutsch B2 (oder höher), Goethe-Zertifikat B2 (oder höher), TestDaF Niveaustufe 3 (oder höher), GfdS Diplom B2 des did deutsch-instituts Für therapeutische Berufe etc. gibt es zum Teil andere Anforderungen (Logopädinnen und Logopäden z.B. telc Deutsch C1) Sprachanforderungen in Hessen für pflegerische Berufe (Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Krankenpflegehelfer/in, Altenpfleger/in, Altenpflegehelfer/in, Fachkrankenpfleger/in)

16 Kontakt Barbara Weber Kommunikation und Distribution +49-(0) telc gGmbH 16 telc gGmbH Bleichstr Frankfurt


Herunterladen ppt "30.05.2016telc gGmbH 1 Fachsprachliche telc Prüfungen telc Deutsch B2·C1 Medizin telc Deutsch B1·B2 Pflege 18. Juni 2014: „Ausländische Fachkräfte für."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen