Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen www.steinbeisschule-reutlingen.de 1 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Technische Berufliche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen www.steinbeisschule-reutlingen.de 1 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Technische Berufliche."—  Präsentation transkript:

1 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 1 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Technische Berufliche Schule der Metalltechnik, Elektrotechnik und Informationstechnik des Landkreises Reutlingen Karlstraße Reutlingen Telefon: Telefax: homepage:www.steinbeisschule-reutlingen.de 1

2 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 22 Mein Name ist Rolf König. Schulleiter der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule in Reutlingen geboren 1952 Lehrer seit 1980 Tätigkeit in Schulverwaltung und Ministerium Schulleiter in Reutlingen seit 1995 Antonín Leopold Dvořák, Bedřich (Friedrich) Smetana, Leoš Janáček, Josef Suk, Jan Dismas Zelenka 2

3 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 3 Bildung und Duale Ausbildung in Beruflichen Schulen im Land Baden-Württemberg 3

4 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 4 Finanzierung der beruflichen Schulen Steuern Kultusministerium Lehrer/Lehrerinnen Land Baden-Württemberg Landkreise Sächliche Ausstattung finanziertfinanzieren

5 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 5 Welche Bildung braucht ein Land? Bildung Geschichte eines Landes Wirtschaft GesellschaftPolitik Kultur Geografie 5

6 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 6 Berufsausbildung in der Bundesrepublik Die wirtschaftliche Tätigkeit eines Landes unterliegt Schwankungen. Die Anzahl der angebotenen Ausbildungsplätze schwankt. Die Auswirkung der Entscheidung der Unternehmen hat direkte Auswirkungen auf die Klassenbildung der Beruflichen Schulen. Unternehmen müssen oft kurzfristig entscheiden. Ausbildungsberufe unterliegen einer dauernden Veränderung. Wohnortnähe der Ausbildung ist für Betriebe und Eltern/Auszubildende wichtig. Bundesländer haben unterschiedliche geschichtliche und kulturelle Vergangenheit. Länder haben unterschiedliche Wirtschaftsstrukturen. Wettbewerb der Länder untereinander. 6

7 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 7 Aufgabenspektrum einer Beruflichen Schule Berufsschule mit Berufsfeldern Mittlerer Bildungsabschluss Fachhochschulreife Abitur Vorbereitung auf die Ausbildung Übernahme von Teilen der Ausbildung (1. Jahr) Weiterbildung Berufliche Schulen haben wie jede andere Schule des Landes einen Erziehungs- und Bildungsauftrag 7 Kein Bildungsgang ohne berufliche Aspekte oder berufliche Inhalte

8 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 8 Berufswege für Schülerinnen/Schüler mit Mittlerem Bildungsabschluss Realschulabschluß Duale Ausbildung Einjährige Berufskollegs Zweijährige Berufskollegs Berufliche Gymnasien 13 Berufsfelder handwerkliche und industrielle Berufe Einjährige Berufskollegs aufbauend Fachhoch- schule Universität Berufsakademie Tübingen, Stuttgart,…. Weitere Qualifizierungen Meisterschule/Meisterkurs:Meister Berufsoberschule 1BKFH Mit Zusatzunterricht Zusatz unterricht Anerkennungen Beruf Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife Erwerb des Abiturs Zusatzunterricht FHSR 3 Jahre Reutlinger Modell FH Reutlingen Reutlinger Modell Technikerschule: Staatlich geprüfter Techniker Reutlingen, Tübingen, Balingen Reutlingen, Bad Urach, Metzingen, Tübingen Reutlingen, Metzingen, Bad Urach, Münsingen Reutlingen, Metzingen, Bad Urach, Münsingen Reutlingen Tübingen, Balingen, Nürtingen Ulm, Nürtingen, Stuttgart

9 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 9 Fachabteilung Schularten Metalltechnik/ Räder E l e k t r o t e c h n i k/ Berufskollegs und Berufsfachschulen Technisches Gymnasium Einjährige Berufskollegs Berufsschule Fachklassen Teilzeit Berufsfach- schulen Berufskollegs Fachschulen für Technik Technisches Gymnasium Mechatronik 3 Jahre allgemeine Hochschulreife 1jährig (koop) Elektronik mit versch. Schwerpunkten 2jährig Fachschulreife (Elektrotechnik, Kfz-Mechatronik) 1jährig (koop) Fertigungstechnik Kfz Mechatroniker MaschinentechnikElektrotechnik Datenelektronik Elektroniker für Betriebstechnik; Geräte u. Systeme Automatisierungst. Energie- und Gebäudetechnik Systemelektroniker Mikrotechnologen Mechatroniker Fachinformatiker... 2jährig Assistent f. Informations- u. Kommunikationstechnik Aufbau der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule- Schule Industriemechaniker Feinwerkmechaniker - Maschinenbau - Werkzeugbau Werkzeugmechaniker Konstruktionsmechaniker Technische Zeichner Kfz-Mechatroniker (PKW/LKW/Fahrzeug- kommunikation) …... 1jährigeTechnische Berufskollegs Technik Berufskolleg ein-/zwei/dreijährig Zusatzqualifikation Fachhochschulreife Reutlinger Modell Kombistudium (Vorauss.: HR, FHSR) Duale Ausbildung mit FH-Studium Industriemechanik Fachinformatik Mechatronik Zusatzqualifikation Fachhochschulreife (parallel 3 Jahre) Dreijähriges Duales Berufskolleg Elektrotechnik Automatisierungs- technik 3jährig dual Elektrotechnischer Assistent Entspricht 1300 Auszubildenden

10 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 10 Akteure in der Berufsausbildung Berufsausbildung eines jungen Menschen AusbildungsunternehmenBerufsschule Kammern Kultusministerium Schulverwaltungen (Regierungspräsidien) Arbeitsagentur Innungen/ Kreishandwerkerschaften Regionale Wirtschaftsverbände Eltern 10

11 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 11 Duale Ausbildung Berufsschule Betrieb (Ausbildungsvertrag) 1,5 Tage pro Woche 3,5 Tage pro Woche Fachliche Theorie Allgemeine Bildung Praktische Versuche Praktische Ausbildung Absprache zwischen Schule und den Betrieben Abstimmung der Inhalte, der Reihenfolge der Themen, zusätzlicher Angebote der Schule... Gemeinsame zentrale Abschlussprüfung von Schule und Kammern (Schulzeugnis ist in Baden- Württemberg Teil des Abschlusszeugnisses der Kammern) Ausbildungsunternehmen entscheidet über die Aufnahme

12 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 12 Vorteile der Dualen Ausbildung für die Schule Schule entfernt sich nicht von der wirtschaftlichen Realität Indirekte Lehrerfortbildung Schule und Betrieb ergänzen sich (gemeinsame Abschlussprüfung) Veränderungen können direkt aufgenommen werden Kooperation mit Unternehmen (spezielle Angebote) 12

13 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 13 Problemfelder Abitur ist immer mehr der Bildungswunsch der Eltern für ihre Kinder Attraktivität der Dualen Ausbildung? Anforderungen in den Ausbildungsberufen? Spezialistentum Interesse der jungen Leute für die Technik? Produktionsstandort Deutschland Muss die allgemeine Bildung in der Dualen Ausbildung nicht erhöht werden? Vermitteln wir nicht zu wenig kulturelle Bildung? Unterschiede in Handwerksberufen und Industrieberufen Standortfragen vor dem Hintergrund der Demographie Wie vermeiden wir, dass in der Bildung nur doch der direkte Nützlichkeitsgedanke die Hauptrolle spielt? Bekommen Berufliche Schulen Freiräume, um auf regionale Besonderheiten zu reagieren? Berufliche Schule Was geschieht, wenn die Ausbildungszahlen zurückgehen? 13

14 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen 14 Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit. 14


Herunterladen ppt "Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Gewerbliche Schule I Reutlingen www.steinbeisschule-reutlingen.de 1 Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Technische Berufliche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen