Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Willkommen zur Übung Thomas Auinger Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Philosophie LV-Nr.: 180 371.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Willkommen zur Übung Thomas Auinger Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Philosophie LV-Nr.: 180 371."—  Präsentation transkript:

1 Willkommen zur Übung Thomas Auinger Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Philosophie LV-Nr.:

2 Weitere Infos unter: Auch aufrufbar via Personalverzeichnis oder Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien Für etwaige Fragen:

3 Literaturangaben Selbständige Publikation Buch bzw. Monographie Bsp.: Butler, Judith: Gefährdetes Leben. Politische Essays. Aus dem Engl. von Karin Wördermann. Frankfurt/M.: Suhrkamp 2005 (= edition suhrkamp 2393) [engl. Ausg.: Precarious Life. The Politics of Mourning and Violence. London: Verso 2004].

4 Literaturangaben Selbständige Publikation Sammelband Bsp.: Kopperschmid, Josef / Schanze, Helmut (Hg.): Nietzsche oder „Die Sprache ist Rhetorik“. München: Fink 1994 (= Figuren Bd. 1).

5 Literaturangaben Unselbständige Publikation Beitrag in einem Sammelband Bsp.: Seel, Martin: „Medien der Realität und Realität der Medien“, in: Krämer, Sybille (Hg.): Medien, Computer, Realität. Wirklichkeitsvorstellungen und Neue Medien. 2. Aufl. Frankfurt/M.: Suhrkamp 2000,

6 Literaturangaben Zeitschriftenartikel Bsp.: Siep, Ludwig: „Ethik und Menschenbild“, in: Information Philosophie 5, 1999, 7-21.

7 Literaturangaben Presseartikel Bsp.: Rebhandel, Bert: „Der perforierte Jesus“, in: Der Standard 13./14. März 2004, Wochenendbeilage Album, A1-A2.

8 Literaturangaben Internetbeitrag Bsp.: Bromme, Rainer / Rambow, Riklef (1993): „Die Verbesserung der mündlichen Präsentation von Referaten: Ein Ausbildungsziel und zugleich ein Beitrag zur Qualität der Lehre“, in: Das Hochschulwesen 41 (6), , muenster.de/Psychologie.inst3/AEbromme/service/leitfaden/referate.html (Zugriff ) muenster.de/Psychologie.inst3/AEbromme/service/leitfaden/referate.html

9 Literaturangaben Rezension Bsp.: Mehring, Reinhard: „Rezension zu Friedrich Kittler: Unsterbliche. Nachrufe, Erinnerungen, Geistergespräche. Stuttgart: Fink 2004“, in: H-Soz-u-Kult, , (Zugriff )http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/

10 Literaturangaben Eintrag in einem Lexikon Bsp.: Weinrich, Harald: „Metapher“, in: Ritter, Joachim / Gründer, Karlfried (Hg.): Historisches Wörterbuch der Philosophie. Basel: Schwabe 1980, Bd. 5,

11 Danke für ihre Aufmerksamkeit! Auf Wiedersehen am Weitere Informationen unter:


Herunterladen ppt "Willkommen zur Übung Thomas Auinger Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Philosophie LV-Nr.: 180 371."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen