Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hauptversammlung September 2015 Hauptversammlung der OdA Laboranten September 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hauptversammlung September 2015 Hauptversammlung der OdA Laboranten September 2015."—  Präsentation transkript:

1 Hauptversammlung September 2015 Hauptversammlung der OdA Laboranten September 2015

2 Hauptversammlung September 2015 Traktanden I/II Wahl Stimmenzähler / Protokollführer Tot Aleksandar Vorstellung Jahresbericht Tot Aleksandar Mutationen ( Zugänge / Abgänge) Vorstellung Finanzen Imhof Pascal / Inauen Daniel Bericht Revisorin Gans Brigitte Anträge der Mitglieder Tot Aleksandar Verabschiedung Jahresbericht Information IPA Hendry Reto Information GBS Pfeiffer Jürg Information ÜK Stübi Christian

3 Hauptversammlung September 2015 Traktanden II/II Neuwahlen Nachfolge Pascal ImhofTot Aleksandar Varia / Anträge der Mitglieder

4 Hauptversammlung September 2015 Art. 2Die OdA fördert die Ausbildung von Laboranten/-innen. Sie befasst sich auch mit deren Weiterbildung. Im Weiteren wird in Berufsbildungsfragen mit interessierten Verbänden, den Berufsbildungsämtern und den Berufsfachschulen zusammengearbeitet. Art. 3Zweck der OdA Laborant/-in ist die Übernahme der Aufgaben einer Organisation der Arbeitswelt (OdA) nach den Vorschriften des Bundesgesetzes über die Berufsbildung. Dazu gehören insbesondere die Förderung und Koordination der:  Berufsbildung gemäss den Bedürfnissen der Ausbildungsbetriebe,Qualität der Ausbildungen  Zusammenarbeit mit gleich gelagerten Organisationen in der Schweiz,  Berufsbildung mit den zuständigen staatlichen und privaten Instanzen. Informationen Vorstellung Jahresbericht

5 Hauptversammlung September 2015 Neue Lehrfirmen QV-Feier Prüfungskommission Berufsbildnernachmittag Homepage Marketing Ressourcen Informationen Vorstellung Jahresbericht

6 Hauptversammlung September 2015 Jahresbericht: Mutationen Zuzüge: keine Abgänge: Pascal Imhof

7 Hauptversammlung September 2015 Jahresbericht: Finanzen Geschäftsjahr – : Kontostand ,20 sFr Aufwand: Vorstand / Prüfungskommission / Betriebsausgaben:4819,05 sFr Ertrag: Mitgliederbeiträge / Expertenkurse / Lehrabschlussprüfungen:6590,15 sFr Kontostand ' sFr Gewinn laufendes Geschäftsjahr:1771,10 sFr

8 Hauptversammlung September 2015

9 Hauptversammlung September 2015 Jahresbericht Verabschiedung des Jahresberichtes

10 Hauptversammlung September 2015 IPA Feedback Teilnehmer Teilnehmer Fachrichtung Chemie Fachrichtung Textil Repetenten Zeitraum Start Ende Durchführung Praxis Theorie Resultate Feedback Lernende Wie weiter? Total angemeldet: 23 Personen 21 Laboranten 1 Laboristin 1 Repetent Fachrichtung Chemie: 20 Personen Fachrichtung Textil: 3 Personen Repetent für Praxis: 0 Personen Repetenten, nur Theorie: Personen

11 Hauptversammlung September 2015 Teilnehmer Fachrichtung Chemie Fachrichtung Textil Repetenten Zeitraum Zeitraum Start Ende Durchführung Durchführung Praxis Theorie Resultate Feedback Lernende Wie weiter? IPA Feedback Start IPA Lernende : 21. November 2014 Expertenschulung:27. November 2014 Start IPA Fachvorgesetzte : Ende Dezember 2014 Freigabesitzung OdA: 5. Februar 2015 Einladung Lernende: 2. März 2015 Durchführung: Februar 0 IPA März 10 IPA April 9 IPA Mai 0 IPA Theorie (Schule): 9. bis 12. Juni 2015 Notenabgabe: 15. Juni 2015 Kontrolle: 20 IPAs Direkt freigegeben:12 IPAs Beanstandet: 8 IPAs (Präp. Arbeiten, Dauer+Datum, fehlende Punkte Beurteilung, 8h, ungenaue Definitionen, Titel)

12 Hauptversammlung September 2015 Teilnehmer Fachrichtung Chemie Fachrichtung Textil Repetenten Zeitraum Start Ende Durchführung Praxis Theorie Resultate Resultate Feedback Lernende Wie weiter? IPA Feedback Resultate IPA : 2014 (2014,2013,2012,2011) 5,5 – 6,00 (1,0,2,0) Personen 5,0 – 5,46(8,8,1,7) Personen 4,5 – 4,912 (11,7,12,9) Personen 4,0 – 4,43 (2,1,1,5) Personen < 4,00 Durchschnitt 4,73 (4,81/4.68/4,78/4,73) Durchfallquote0 (0,2,0,0) Personen Resultate Schule :Genaueres von J. Pfeiffer Durchfallquote:1 (1,2,1,0) Personen Beste Note: 5.2

13 Hauptversammlung September 2015 Teilnehmer Fachrichtung Chemie Fachrichtung Textil Repetenten Zeitraum Start Ende Durchführung Praxis Theorie Resultate Feedback Feedback Lernende Wie weiter? IPA Feedback Feedback Lernende (21): IPA Zeitpunktsehr gut, am Besten während den Ferien IPA Dauergut 8, zu lange 11, zu kurz 2 Vorbereitunggut 15, genügend 6 SchwierigkeitenDokumentation, Vorbereitung etc. PräsentationMehrheitlich positiv Fachgesprächverschiedene Schwierigkeitsgrade IPA oder VPAIPA (fast alle) TippsProbe-IPA‘s, Checklisten erstellen, Notizheftli, Zeitmanagement üben, eigene Ideen einbringen

14 Hauptversammlung September 2015 Teilnehmer Fachrichtung Chemie Fachrichtung Textil Repetenten Zeitraum Start Ende Durchführung Praxis Theorie Resultate Feedback Fachvorgesetzte Experten Wie weiter? Wie weiter? Wie weiter? Fachvorgesetzten- und Expertenschulung Info der Kandidaten in der Schule ?? Dokumentation: Original während eines Jahres bei mir Anschliessend entsorgen oder zurück

15 Hauptversammlung September 2015 Infos GBS Aktuelle Fächer am GBS St.Gallen im Fachbereich Laboranten / Berufskunde Naturwissenschaftliche Grundlagen NWG Angewandte Fachkenntnisse AGFK Englisch E Labormethodik LAM Angewandte Mathematik AM für Fachrichtung Textil speziell ausgewiesen: Textil- TK und Veredlungskunde VEK Allgemeinbildender Unterricht GES / SUK Sport SPO

16 Hauptversammlung September 2015 Infos GBS Lehrpersonen am GBS St.Gallen im Fachbereich Laboranten / Berufskunde QV-Team: - Fässler Jasmin (LAM, AGFK) - Furrer Roland (NWG, AGFK, LAM, AM-Kommission) - Halbeisen Marcel, neu ab Sommer 2016 Hagmann Andrea (AGFK Textil, AM Textil) - Seiz-Preianò Brigitta (AGFK) - Pfeiffer Jürg (NWG, E, AGFK, LAM)

17 Hauptversammlung September 2015 QV 2015: Rückblick GBS DatumPos.Was Zeit (min) Details Noten- schnitt Di, 11. Februar Naturwissenschaftliche Grundlagen NWG (vQV im 4. Semester) /5.0 (4.9/5.0) Mi, 10. Juni 20153Englisch E60 4.9/5.0 (4.9/5.1) 5Labormethodik LAM90 1. Teil: 5 Aufgaben 2. Teil: 4 aus 6 Aufgaben 4.3/4.8 (4.5/4.6) Fr, 12. Juni Angewandte Mathematik AM 70 Gesamt-CH 10 Aufgaben (alle lösen) 4.3/4.3 (3.7/4.2) 2Angewandte Fachkenntnisse AGFK 804.3/4.8 (4.5/4.6) Ablauf Qualifikationsverfahren QV Laboranten EFZ Fachrichtung Chemie und Textil

18 Hauptversammlung September 2015 Informationen ÜK

19 Hauptversammlung September 2015 Informationen üK Rücktritt Christian Stübi

20 Hauptversammlung September 2015 Neuwahlen Nachfolge Pascal Imhof

21 Hauptversammlung September 2015 Varia

22 Hauptversammlung September 2015 Anträge der Mitglieder Es sind keine Anträge von Mitgliedern eingegangen

23 Hauptversammlung September 2015 Die Hauptversammlung wird nächstes Jahr in einer anderen Lehrfirma durchgeführt. Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit.


Herunterladen ppt "Hauptversammlung September 2015 Hauptversammlung der OdA Laboranten September 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen