Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHOwww.fhs-ebc.chMitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHO ebc14 FHS eBusiness Challenge 2014 Ganztägiger Wettbewerb.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHOwww.fhs-ebc.chMitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHO ebc14 FHS eBusiness Challenge 2014 Ganztägiger Wettbewerb."—  Präsentation transkript:

1 Mitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHOwww.fhs-ebc.chMitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHO ebc14 FHS eBusiness Challenge 2014 Ganztägiger Wettbewerb für Lernende der Sekundarstufe II 2. September 2014 / Olma-Halle St. Gallen Prof. Dr. Kuno Eugster Projektleiter ebc14 FHS St. Gallen IPM - Institut für Informations- und Prozessmanagement Rosenbergstrasse St.Gallen Die Zukunft braucht Dich Du bist gefragt! FHS eBusiness Challenge 2014

2 FHS eBusiness Challenge 2014 FHS eBusiness Challenge - Was ist das?  In einem Wettbewerb Wirtschaftsinformatik als interessantes Berufsbild kennenlernen  Berufseinsteiger für IT-Berufe gewinnen ebc14 - Was machen die Lernenden?  Programm  Wettbewerbsaufgabe  Jurierung, Preisverteilung ebc14 - Was profitieren die Lernenden davon?  Kontakt mit einer attraktiven Berufsperspektive  Ganztägige Projektarbeit mit hohem Praxisbezug  Erlebnis der kreativen intensiven Arbeit im Team ebc14 - Wie können Sie uns unterstützen?  Termin reservieren  Lehrpersonen, Klassen und Lernende zur Teilnahme motivieren  Plakate und Flyer an Interessierte abgeben  … und auch mit finanzieller Unterstützung und Sachpreisen ;-) 2

3 FHS eBusiness Challenge Wirtschaftsinformatik als interessantes Berufsbild kennenlernen Ganztägiger Wettbewerb im Auftrag von St. Gallen-Bodensee Tourismus für Lernende von Berufsfachschulen und Mittelschulen. Thema sind innovative und IT-getriebene Geschäftsmodelle kompetente Begleitung durch Studierende der FHS-WI (Betriebsökonomie / Wirtschaftsinformatik) attraktive Preise für erfolgreiche Projekte Ziel  Betriebsökonomie / Wirtschaftsinformatik als interessante Berufsbilder vorstellen  Beruf mit attraktiven Zukunftsaussichten bekannter machen 3 FHS eBusiness Challenge - Was ist das?

4 ebc - Berufseinsteiger für IT-Berufe gewinnen 4 FHS eBusiness Challenge - Was ist das? SRF - Tagesschau vom

5 FHS eBusiness Challenge FHS eBusiness Challenge - Was ist das?  In einem Wettbewerb Wirtschaftsinformatik als interessantes Berufsbild kennenlernen  Berufseinsteiger für IT-Berufe gewinnen ebc14 - Was machen die Lernenden?  Programm  Wettbewerbsaufgabe  Jurierung, Preisverteilung ebc14 - Was profitieren die Lernenden davon?  Kontakt mit einer attraktiven Berufsperspektive  Ganztägige Projektarbeit mit hohem Praxisbezug  Erlebnis der kreativen intensiven Arbeit im Team ebc14 - Wie können Sie uns unterstützen?  Termin reservieren  Lehrpersonen, Klassen und Lernende zur Teilnahme motivieren  Plakate und Flyer an Interessierte abgeben  … und auch mit finanzieller Unterstützung und Sachpreisen ;-)

6 Programm vom DI / Olmahalle : :30 Registrierung / Kaffee 09: :00Informationsblock 1  Begrüssung  Startvorträge  Einführung in die Wettbewerbsaufgabe Teil 1 10: :00Gruppenarbeit Phase 1: Ideen suchen  Geschäftsideen suchen  Eine Projektidee aufzeigen 13: :00Mittagspause :45Informationsblock 2  Vorstellen der Jury  Einführung in die Wettbewerbsaufgabe Teil :00Gruppenarbeit Phase 2: Projektidee ausarbeiten  Konzept entwickeln  Prozesse gestalten und überprüfen 18: :00Bewertung, Präsentation, Rangverkündigung, Preisverteilung ca. 19:00Schluss der Veranstaltung 6 ebc14 - Was machen die Lernenden?

7 … zum Wettbewerb Themensteller der Wettbewerbsaufgabe ist der Kantonsspital St. Gallen Die Aufgabe wird am Wettbewerbstag vorgestellt und in 2 Phasen bearbeitet: 1.Phase: VormittagIdeensuche Geschäftsideen diskutieren, eine Idee auswählen. Ein technologieorientiertes Geschäftsmodell entwerfen. Grundlage: Ziele des Kantonsspitals St. Gallen Ergebnis: Posterpräsentation 2.Phase: NachmittagKonzeptskizze Die Geschäftsprozesse beschreiben. Grundlage: Arbeit der Phase 1 Ergebnis: Posterpräsentation Coaching: FHS Studierende betreuen die Schülerteams. Infrastruktur : Internet, Drucker, Bastelmaterial und Verpflegung stehen bereit. Jury: 12 Sachverständige bewerten die Projektarbeiten. Preise: Attraktive Preise warten auf die Gewinner.... und "etwas zum Mitnehmen" für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 7 ebc14 - Was machen die Lernenden?

8 Veranstaltungsort - OLMA Halle 9.1 Gruppen- tische Plenum Pausen- raum 8 ebc14 - Was machen die Lernenden?

9 FHS eBusiness Challenge - Was ist das?  In einem Wettbewerb Wirtschaftsinformatik als interessantes Berufsbild kennenlernen  Berufseinsteiger für IT-Berufe gewinnen ebc14 - Was machen die Lernenden?  Programm  Wettbewerbsaufgabe  Jurierung, Preisverteilung ebc14 - Was profitieren die Lernenden davon?  Kontakt mit einer attraktiven Berufsperspektive  Ganztägige Projektarbeit mit hohem Praxisbezug  Erlebnis der kreativen intensiven Arbeit im Team ebc14 - Wie können Sie uns unterstützen?  Termin reservieren  Lehrpersonen, Klassen und Lernende zur Teilnahme motivieren  Plakate und Flyer an Interessierte abgeben  … und auch mit finanzieller Unterstützung und Sachpreisen ;-) FHS eBusiness Challenge

10 Was profitieren die Lernenden davon? Ein attraktives Berufsbild kennenlernen Sie entdecken und erleben das faszinierende Berufsbild von Betriebsökonomie und Wirtschaftsinformatik. Ein eBusiness-Geschäftskonzept entwickeln Sie erstellen im Team ein eBusiness-Geschäftskonzept für den Kantonsspital St. Gallen. Sich mit modernen Technologien auseinandersetzen Sie wenden bekannte Techniken am praktischen Beispiel an und lernen neue Verfahren kennen. Im Team Ideen entwickeln Sie diskutieren Probleme, entwickeln Ideen und ein Konzept, präsentieren das Ergebnis und überprüfen es. Einen Business-Kongress erleben Sie erleben einen Business-Kongress in einer einmaligen Atmosphäre. 10 ebc14 - Was profitieren die Lernenden?

11 ebc14 - Was profitieren die Lernenden? … einige Impressionen 11

12 FHS eBusiness Challenge FHS eBusiness Challenge - Was ist das?  In einem Wettbewerb Wirtschaftsinformatik als interessantes Berufsbild kennenlernen  Berufseinsteiger für IT-Berufe gewinnen ebc14 - Was machen die Lernenden?  Programm  Wettbewerbsaufgabe  Jurierung, Preisverteilung ebc14 - Was profitieren die Lernenden davon?  Kontakt mit einer attraktiven Berufsperspektive  Ganztägige Projektarbeit mit hohem Praxisbezug  Erlebnis der kreativen intensiven Arbeit im Team ebc14 - Wie können Sie uns unterstützen?  Termin reservieren  Lehrpersonen, Klassen und Lernende zur Teilnahme motivieren  Plakate und Flyer an Interessierte abgeben  … und auch mit finanzieller Unterstützung und Sachpreisen ;-)

13 Wie können Sie uns unterstützen? Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie … … den Dienstag, in Ihre Schulagenda aufnehmen … Ihre Lehrpersonen über den Anlass informieren … Ihre Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme motivieren... sich mit Ihrer ganzen Klasse für die ebc anmelden … unseren Newsletter an Interessierte weiterleiten … auf die Homepage aufmerksam machenhttp://www.fhs-ebc.ch … wenn Sie wohlwollend über FHS eBusiness Challenge sprechen! … und wir freuen uns, wenn Sie uns an der ebc14 besuchen:  Dienstag in der Olmahalle ebc14 - Wie können Sie und unterstützen?

14 Anmeldung / Teilnahme Lernende und Absolventen/innen der Sekundarstufe II  Berufsfachschulen (mit BMS)  Mittelschulen (WMS, HMS, FMS, Gymnasien) Es braucht keine fachlichen Vorkenntnisse. Gruppen von 2 bis 5 Personen oder Einzelanmeldungen Die Teilnahme ist kostenlos, für Essen und Trinken ist gesorgt. Lehrpersonen und interessierte Gäste sind willkommen! Anmeldung ab dem auf 14 ebc14 - Wie können Sie und unterstützen?

15 Die Sponsoren der FHS eBusiness Challenge Stand Themensponsor 15 ebc14 - Wie können Sie und unterstützen?

16 Mitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHOwww.fhs-ebc.chMitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHO ebc14 FHS eBusiness Challenge 2014 Ganztägiger Wettbewerb für Lernende der Sekundarstufe II 2. September 2014 / Olma-Halle St. Gallen Prof. Dr. Kuno Eugster Projektleiter ebc14 FHS St. Gallen IPM - Institut für Informations- und Prozessmanagement Rosenbergstrasse St.Gallen Die Zukunft braucht Dich Du bist gefragt! FHS eBusiness Challenge 2014


Herunterladen ppt "Mitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHOwww.fhs-ebc.chMitglied der Fachhochschule Ostschweiz FHO ebc14 FHS eBusiness Challenge 2014 Ganztägiger Wettbewerb."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen