Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Apple und Mac OS Eine Minieinführung Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Apple und Mac OS Eine Minieinführung Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer."—  Präsentation transkript:

1 Apple und Mac OS Eine Minieinführung Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

2 Gliederung Eckdaten Entwicklung Software Nutzungsempfehlung Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

3 Eckdaten Apple Inc. macht von Kalifornien aus seit den 1970er Jahren Computer, sowie Betreibssysteme und Anwendungssoftware, Mobiltelefone und Medienabspielgeräte Chef: Steve Jobs Marktanteil: ・ Computermarkt weltweit im 2. Quartal ,3% ・ Computermarkt USA im 2. Quartal ,5% ・ MP3-Player-Markt USA: 72% durch verschiedene iPod-Modelle ・ Internet-Musikdownloads USA: 85% durch den iTunes Store Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

4 Entwicklung 1976 Apple I 1983 Apple Lisa (Mouse, Betriebssystem mit grafischer Benutzeroberfläche) Krise in den 1990ern Ende der Neunziger u.a. durch Einführung einer neuen Gestaltung und Erweiterung des Programms ins Billigsegment steiler Aufschwung iPod 2001 Intel Prozessoren seit 2006, davor G3, 4 und 5 iPhone 2007 Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

5 Betriebssystem Ursprünglich mal auf UNIX Basis gebaut, dann musste UNIX Code herausgelöscht werden, damit Apple eine quelloffene Lizenz beantragen konnte (UNIX erlaubte keine Veröffentlichung des Quellcodes mehr) Inzwischen wieder auf UNIX-Basis seit OS X Macintosh OS bzw. Mac OS seit 1984 Inzwischen Leopard (Mac OS X 5) Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

6 Weitere Technologien FireWire Quicktime Unicode diverse Software, am bekanntesten wohl iTunes, Quicktime oder Final Cut Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

7 Informationsfluss Apple ist eine der am sichersten abgeschirmten Firmen. Über Produkte ist vor ihrer Einführung nichts herauszubekommen. Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

8 Grafische Benutzeroberfläche (GUI) Löste kommandozeilenorientierte Computer ab Merkmale wie Pull-Down-Menüs, die Schreibtischmetapher, Drag and Drop, Doppelklick pder der Papierkorb sind Apple - Erfindungen Human Interface Guideline als Vorgabe für die Gestaltung Liegt „über“ UNIX, das durch das Terminalfenster erreichbar bleibt Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna BächerErf

9 Terminal Beispiel Compilieren: Terminal öffnen mit cd in den entsprechenden Ordner navigieren nxc ist das abgespeicherte Dokument, nbc das Programm was ich ausfüren will. /nbc Filename.nxc -O=filename.rxe Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna BächerErf

10 Terminal -sudo su -> Befehl um Superuser zu werden -mkdir - > make directory, Ordner anlegen -cd -> change directory, wo anders hingehen -pwd -> zeigt an wo man sich befindet -cd.. -> einen Ordner zurück -cd / -> gehe in Root -ls -> Miniprogramm as anzeigt was es da alles gibt -./ kuck hier in dem Ordner nach der auszuführenden Datei, z.b../nbc (alternativ dazu kann der absolute Pfad angegeben werden) -man ls -> Anleitung -Ls -l -> Zusatzinformationen -exit -> wieder raus Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna BächerErf

11 Disk Images Ein Speicherabbilddatenformat unter Mac OS X Können durch ein Passwort geschützt und komprimiert werden, deswegen oft zum Schutz von sensiblen Daten oder zur Verteilung von Software über das Internet Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

12 Time Machine Back Up leicht gemacht ab Leopard Software, die nur noch Hardware braucht Über Zeitlinie sind verschiedene Zustände des Computers mit allen Einstellungen und Daten direkt von einer externen Festplatte abrufbar Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

13

14

15 ...Mac oder PC? Zum Teil emotionale und unsachliche Diskussion Beides leistungsfähige Systeme es scheint eine Entscheidung zu sein zwischen Mac - läuft direkt wenn ich ihn kaufe und anschalte, funktioniert und das ganz einfach - für Leute die „kein zusätzliches Hobby suchen sondern einfach nur mit ihrem Computer arbeiten wollen“ PC - Hardware ist individuell konfigurier- und veränderbar - für Leute, die basteln wollen und können die bessere Wahl Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

16 ...Mac oder PC? Bei Apple kommt alles aus einem Haus, das macht es für die Entwickler einfacher, die Komponenten aufeinander abzustimmen Eigenarten der jeweiligen Betriebssystem werden von unterschiedliche Usern unterschiedlich gewertschätzt, z.B. Finder vs. Explorer (Ordner komplett kopieren, Festplatten benennen, ein Ordner pro Benutzer, Spaltenansicht, Exposé oder Spotlight beim Mac) Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

17 ...Mac oder PC? Eine wichtige Entscheidung beim Kauf ist das persönliche Umfeld aus (hilfreichen) Usern Lifestyle Computer? (Warum nicht?) Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32


Herunterladen ppt "Apple und Mac OS Eine Minieinführung Universität zu Köln IT Zertifikat Allgemeine Technologien | Frau Kurz Referentin: Johanna Bächer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen