Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Europa an den Wurzeln stärken: Die Deutsch-Griechische Versammlung als innovativer Ansatz Erfahrungen des Beauftragten der Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Europa an den Wurzeln stärken: Die Deutsch-Griechische Versammlung als innovativer Ansatz Erfahrungen des Beauftragten der Bundeskanzlerin Angela Merkel."—  Präsentation transkript:

1 Europa an den Wurzeln stärken: Die Deutsch-Griechische Versammlung als innovativer Ansatz Erfahrungen des Beauftragten der Bundeskanzlerin Angela Merkel für die Deutsch- Griechische Versammlung Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales Hans-Joachim Fuchtel Mittwoch, den 11. Dezember 2013 Österreichische Gesellschaft für Außenpolitik und die Vereinten Nationen (ÖGAVN)

2 Subsidiarität und Zusammenhalt sind Grundpfeiler der DGV Nach dem Subsidiaritätsprinzip soll eine (staatliche) Aufgabe soweit wie möglich von der unteren Ebene bzw. kleineren Einheit wahrgenommen werden. (Artikel 5 des Vertrages über die EU)

3 3 Kommunale und Regionale Zusammen- arbeit Nachfrage- bestimmte Themen und Inhalte Know- how Partner- schaften DGV: Neuer Ansatz in Europa in der konkreten Zusammenarbeit auf regionaler und kommunaler Ebene

4 4 NEUE FUNKTIONALE KNOW-HOW PARTNERSCHAFTEN

5 Bürgermeisterbüro

6 Know-how Partnerschaften haben viele Gesichter 6

7 Know-how Partnerschaften haben viele Themen

8 Duale Ausbildung – ein Weg aus der Jugendarbeitslosigkeit Ausbildungsbotschafter

9 Duale Ausbildung: Auszubildende der neuen Berufsfachschule für Tourismus

10 10 Abfallwirtschaftskooperationen Schwäbisch Hall / Naxos und Ikaria Abfallwirtschaftsamt Calw / Kreta

11 Delegation der Athener Ärztekammer im Schwarzwald Kooperationen im Gesundheitswesen

12 Berlin Music Commission 2013 Know-how-Partnerschaft Berlin-Thessaloniki

13 Solo für Greece GastrotourismusWeintourismusWandertourismusAgrartourismusSporttourismus Barrierefreier Tourismus Verlängerung der Saison Das neue Gesicht des Tourismus

14 Das Baukastensystem

15 Baukastensystem Element „Tourismus“ Experten- austausch Praktika/Personalaustausch/ Lehrgänge Entwicklung v. Destinationen Sprachkurse Ange- bote Nach- frage Wasser- tourismus Wander- tourismus Fahrrad- tourismus Barrierefreier Tourismus Green Tourism Heilbäder Hotelwesen Kon- takte Unter lagen

16 16 FESFNSHBS HHSKASRLS Politische Stiftungenseit 2011 wieder in Griechenland Fachkonferenzen und Tagungen mit Unterstützung der politischen Stiftungen Kommunales Management Integration in den Arbeitsmarkt Wasser- management Migration Landwirtschaft Erneuerbare Energien

17 17 Produktions- und Dienstleistungskapazitäten griechischer und deutscher Unternehmen verbinden Instrument Internetplattform ProGreece

18 Ein europäischer Weg


Herunterladen ppt "Europa an den Wurzeln stärken: Die Deutsch-Griechische Versammlung als innovativer Ansatz Erfahrungen des Beauftragten der Bundeskanzlerin Angela Merkel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen