Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorteile einer „kleinen Schule“ -kleinere Klassenstärken -überschaubarer Rahmen insgesamt -alle kennen sich an unserer Schule -intensive Elternarbeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorteile einer „kleinen Schule“ -kleinere Klassenstärken -überschaubarer Rahmen insgesamt -alle kennen sich an unserer Schule -intensive Elternarbeit."—  Präsentation transkript:

1

2 Vorteile einer „kleinen Schule“ -kleinere Klassenstärken -überschaubarer Rahmen insgesamt -alle kennen sich an unserer Schule -intensive Elternarbeit / Kommunikation als pädagogisches Konzept -individuelle Lernzeiten, Lernmöglichkeiten -gute Fördermöglichkeiten -Alle Bildungswege bleiben offen!

3 Unterrichtsschwerpunkte -individuelles Fördern und Fordern -Binnendifferenzierung im Unterricht / Leistungsdifferenzierung -Neigungsdifferenzierung im WP – Bereich -Nutzung der Hausaufgabenbetreuung -Förderangebote im Ganztagsbereich -fachübergreifende Themen und Projekte -Modernisierung unserer Unterrichtsmethoden / Medienkonzept -Berufsorientierungskonzept

4 Neue Unterrichtsmittel für unsere Schüler – moderner Unterricht

5 Stundentafel der Oberschule Klasse 7Klasse 8Klasse 9Klasse 10 Deutsch Mathematik Englisch Biologie Chemie Physik Geografie Geschichte Politik LER WAT Kunst Musik Sport WP I Informatik-- 2 2

6 Lernbüro Seit Beginn des laufenden Schuljahres für die Jahrgangsstufe 7 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Im Lernprozess übernimmt der Lehrer eine Mentorenrolle. Themen / Aufgaben können von den Schülern individuell bearbeitet werden. Schüler selbst bestimmen ihr Arbeitstempo. Neben Vermittlung festen Wissens vor allem individuelle Lernzeit. Differenziertes Arbeiten.

7 Ganztag – mehr als nur Unterricht Offener Ganztags- betrieb Hausauf- gaben- konzept Verstärkte Förderung Interessen- angebote Externe Partner

8 Schule mit Schwerpunkt der Berufsvorbereitung Beginn Berufsorientierung / Schüler lernen Betriebe der Umgebung kennen pro Halbjahr 10 Wochen wöchentlich ein Tag Praktikum in Betrieben 3 Wochen Betriebspraktikum in Betrieben 2 Wochen Betriebspraktikum in Betrieben Berufsleben... Wir kommen! Kl. 7 Kl.9 KL. 10 KL. 8

9 Wie erreiche ich die Schule? -Alle Orte, deren Schüler wir beschulen, sind mit den Linienbussen zu erreichen. -Bis zur Abfahrt der Busse ist durch die Lehrer eine Busaufsicht gewährleistet. -Nach Absprache mit den Eltern können die Schüler nach Unterrichtsschluss das Schulgelände verlassen. -Unsere Ganztagsangebote laufen in der 7. und 8. Stunde, so dass eventuelle Wartezeiten sinnvoll genutzt werden können.


Herunterladen ppt "Vorteile einer „kleinen Schule“ -kleinere Klassenstärken -überschaubarer Rahmen insgesamt -alle kennen sich an unserer Schule -intensive Elternarbeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen