Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sind Schweizer die „besseren" Deutschen? Interkulturelle Aspekte und feine Kulturunterschiede in deutschen- schweizerischen Konflikten Hamburg, 02. Dezember.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sind Schweizer die „besseren" Deutschen? Interkulturelle Aspekte und feine Kulturunterschiede in deutschen- schweizerischen Konflikten Hamburg, 02. Dezember."—  Präsentation transkript:

1 Sind Schweizer die „besseren" Deutschen? Interkulturelle Aspekte und feine Kulturunterschiede in deutschen- schweizerischen Konflikten Hamburg, 02. Dezember 2015

2

3 Gründe für interkulturelle Konflikte sprachliche Probleme Stereotypen unterschiedliche Kommunikationsstile unterschiedlich priorisierte Werte gleiche Werte - andere Umsetzung unterschiedliche Rollenvorstellungen Machtungleichheiten

4 Sind Schweizer die besseren Deutschen?

5 Reflektion der eigenen Werte und Vorurteile Aus einem interkulturellen Ratgeber über Schweizer Beschreibung der Schweizer -ehrlich -zuverlässig -höflich -reserviert -sicherheitsbedürftig -überseriös -familienorientiert gesetzestreu bescheiden kontrollierend arbeitssam vorsichtig (In: When cultures collide – leading across cultures, R. D. Lewis, 2005)

6 Reflektion der eigenen Werte und Vorurteile Schweizer über Deutsche und Schweizer Beschreibung der DeutschenBeschreibung der Schweizer -direkt -überheblich -arrogant -eingebildet -tüchtig -zuverlässig -höflich -reserviert -traditionsbewusst (Quelle: 20 Minuten Umfrage bei 7600 Schweizern)

7 Stereotypen: Selbstverständnis

8 Sprache

9 Die direkte Art der Deutschen

10 Kommunikation: Nähe - Distanz

11 Rollenbilder: Familie

12 Konfliktstil

13 Kulturalisierung von Konflikten I. Endres Stellvertreterkonflikt Kultur als Rechtfertigung...oder Anschuldigung

14 Mediation zwischen den Deutschen und den Schweizern

15 Begleitung durch deutsche und Schweizer Mediatoren Co-Mediation

16 Den Medianden den eigenen Konfliktstil bewusst machen

17 Yang Liu: Ost trifft West Kulturelle Prägungen S. Bongers I. Endres

18 Yang Liu: Ost trifft West Kulturelle Prägungen S. Bongers I. Endres

19 Kulturelle Prägungen Yang Liu: Ost trifft West S. Bongers I. Endres

20 Yang Liu: Ost trifft West Kulturelle Prägungen S. Bongers I. Endres

21 Tabuthemen in Kulturen I. Endres Behinderung Depressionen direkte/ indirekte Kommunikation? Vorsicht Bezeichnung Wer darf davon wissen? andere Themen? S. Bongers I. Endres


Herunterladen ppt "Sind Schweizer die „besseren" Deutschen? Interkulturelle Aspekte und feine Kulturunterschiede in deutschen- schweizerischen Konflikten Hamburg, 02. Dezember."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen